Abo
  • IT-Karriere:

Adobe

Tonbearbeitungslösung Audition als Beta für Mac OS X

Adobes Lösung für professionelle Audioproduktionen soll es bald auch für Mac OS X geben. Eine Vorabversion hat Adobe jetzt veröffentlicht. Sie kann kostenlos ausprobiert werden. Die Software bietet Mehrkanalunterstützung für 5.1-Ton und diverse Entrauschungsfunktionen.

Artikel veröffentlicht am ,
Adobe: Tonbearbeitungslösung Audition als Beta für Mac OS X

Die öffentliche Betaversion von Adobe Audition für die Mac-Plattform ist zum Aufnehmen, Abmischen, Bearbeiten und Mastern von Musik gedacht. Wer will, kann mit Werkzeugen zur Rauschminderung und Restaurierung alte und schlechte Aufnahmen bearbeiten. Toneffekte, einschließlich DeHummer, DeEsser und ein Lautstärkeausgleich sind ebenfalls vorhanden.

Stellenmarkt
  1. Autobahn Tank & Rast Gruppe, Bonn
  2. Stadt Pforzheim, Pforzheim

Die Betaversion von Adobe Audition für Mac kann ab sofort auf Adobe Labs heruntergeladen werden. Dazu ist eine Adobe-ID erforderlich, die kostenlos gegen Preisgabe einer E-Mail-Adresse beantragt werden kann.

Wann die finale Version erscheint und was sie kosten soll, teilte Adobe noch nicht mit. Die Windows-Version Adobe Audition 3 kostet rund 415 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 999€ (Vergleichspreis 1.111€)
  2. (u. a. Microsoft Office 365 Home für 49,99€, SanDisk SSD Plus 1 TB für 88€ und Microsoft...
  3. 88€
  4. 579€

-110- 10. Nov 2010

du hälst also interfaces wie das 001, 002, 003 - ganz zu schweigen vom dem schrott von M...

Melonenhund 10. Nov 2010

Dann wuehl im Internet und lads dir runter :)


Folgen Sie uns
       


Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019)

Noctua zeigt den ersten passiven CPU-Kühler, welcher sogar einen achtkernigen Core i9-9900K auf Temperatur halten kann.

Noctuas passiver CPU-Kühler (Computex 2019) Video aufrufen
Hyper Casual Games: 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung
Hyper Casual Games
30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

Ob im Bus oder im Wartezimmer: Mobile Games sind aus dem Alltag nicht mehr wegzudenken. Die Hyper Casual Games sind ihr neuestes Untergenre. Dahinter steckt eine effiziente Designphilosophie - und viel Werbung.
Von Daniel Ziegener

  1. Mobile-Games-Auslese Die Evolution als Smartphone-Strategiespiel
  2. Mobile-Games-Auslese Mit der Enterprise durch unendliche Onlineweiten
  3. Mobile-Games-Auslese Große Abenteuer im kleinen Feiertagsformat

Vernetztes Fahren: Wer hat uns verraten? Autodaten
Vernetztes Fahren
Wer hat uns verraten? Autodaten

An den Daten vernetzter Autos sind viele Branchen und Firmen interessiert. Die Vorschläge zu Speicherung und Zugriff auf die Daten sind jedoch noch nebulös. Und könnten den Fahrzeughaltern große Probleme bereiten.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Neues Geschäftsfeld Huawei soll an autonomen Autos arbeiten
  2. Taxifahrzeug Volvo baut für Uber Basis eines autonomen Autos
  3. Autonomes Fahren Halter sollen bei Hackerangriffen auf Autos haften

2FA mit TOTP-Standard: GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor
2FA mit TOTP-Standard
GMX sichert Mail und Cloud mit zweitem Faktor

Auch GMX-Kunden können nun ihre E-Mails und Daten in der Cloud mit einem zweiten Faktor schützen. Bei Web.de soll eine Zwei-Faktor-Authentifizierung bald folgen. Der eingesetzte TOTP-Standard hat aber auch Nachteile.
Von Moritz Tremmel


      •  /