Abo
  • Services:

Transcend

Günstige SDXC-Karte mit 64 GByte

Transcend bietet nun ebenfalls eine Class-10-SDXC-Karte mit 64 GByte Speicherplatz. Damit schließt der Speicherhersteller zu Konkurrenten wie Panasonic, Sandisk und Toshiba auf, setzt aber wie Hama eher auf den unteren Preis-Leistungs-Bereich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die 64-GByte-SDXC-Karte Transcend TS64GSDXC10 zählt zu den langsameren und günstigeren Vertretern ihrer Art. Sie bietet eine Lesegeschwindigkeit von maximal 25 MByte/s und eine Schreibgeschwindigkeit von höchstens 20 MByte/s, bewegt sich dafür aber auch im unteren Preisbereich. Einige teurere Produkte schaffen mehr als das Doppelte beim Schreiben und Lesen.

  • 64-GByte-SDXC-Karte Transcend TS64GSDXC1
64-GByte-SDXC-Karte Transcend TS64GSDXC1

Wie konkurrierende SDXC-Speicherkarten (SecureDigital Extended Capacity Ultra Card) ist auch die von Transcend nur für Endgeräte mit SDXC-Steckplatz geeignet und nicht zu SDHC-Geräten kompatibel. Laut Transcend ist die TS64GSDXC10 nun lieferbar und kostet 123 Euro.



Anzeige
Top-Angebote
  1. für 134,98€/176,98€ (Bestpreise!)
  2. (u. a. Mass Effect: Andromeda PS4/XBO für 15€, Mission Impossible 1-5 Box 14,99€ und Acer...
  3. 49,99€/59,99€

Hotohori 10. Nov 2010

Eben, normalerweise füllt man diese über einen längeren Zeitraum, da fällt die...

Der Seher 10. Nov 2010

So ganz falsch sind die Überlegungen nicht. Ich denke da auch immer dran: SDXC ist bis 2...

umt 10. Nov 2010

Was hat Deine Antwort mit meiner Frage zu tun? SDXC erlaubt größere Volumen, mit der...

Floh 10. Nov 2010

Meine schaffen die Vorgaben. Problem bei Transcend ist eher, dass es einige Schwankungen...

Somian 09. Nov 2010

armes würs. Was auf der Packung steht sollte allerdings schon eingehalten werden.


Folgen Sie uns
       


Detroit Become Human - Livestream

Detroit: Become Human hat unseren Chat und Livestreamer Michael Wieczorek überzeugt. Immer wieder und wieder wollten wir wissen, wie es in dem spannenden Sci-Fi-Krimi in unserer(?) Zukunft weitergeht.

Detroit Become Human - Livestream Video aufrufen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test: Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen
Deutsche Siri auf dem Homepod im Test
Amazon und Google können sich entspannt zurücklehnen

In diesem Monat kommt der dritte digitale Assistent auf einem smarten Lautsprecher nach Deutschland: Siri. Wir haben uns angehört, was die deutsche Version auf dem Homepod leistet.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Patentantrag von Apple Neues Verfahren könnte Siri schlauer machen
  2. Siri vs. Google Assistant Apple schnappt sich Googles KI-Chefentwickler
  3. Digitaler Assistent Apple will Siri verbessern

Anthem angespielt: Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall
Anthem angespielt
Action in fremder Welt und Abkühlung im Wasserfall

E3 2018 Eine interessante Welt, schicke Grafik und ein erstaunlich gutes Fluggefühl: Golem.de hat das Actionrollenspiel Anthem von Bioware ausprobiert.

  1. Dying Light 2 Stadtentwicklung mit Schwung
  2. E3 2018 Eindrücke, Analysen und Zuschauerfragen
  3. Control Remedy Entertainment mit übersinnlichen Räumen

Hacker: Was ist eigentlich ein Exploit?
Hacker
Was ist eigentlich ein Exploit?

In Hollywoodfilmen haben Hacker mit Sturmmasken ein ganzes Arsenal von Zero-Day-Exploits, und auch sonst scheinen die kleinen Programme mehr und mehr als zentraler Begriff der IT-Sicherheit verstanden zu werden. Der Hacker Thomas Dullien hingegen versucht sich an einem theoretischen Modell eines Exploits.
Von Hauke Gierow

  1. IoT Foscam beseitigt Exploit-Kette in Kameras
  2. Project Capillary Google verschlüsselt Pushbenachrichtigungen Ende-zu-Ende
  3. My Heritage DNA-Dienst bestätigt Datenleck von 92 Millionen Accounts

    •  /