Abo
  • Services:

Instant Previews

Google integriert Website-Vorschau in Suchergebnisse

Mit Instant Preview zeigt Google neben den Suchergebnissen eine Vorschau der dahinter liegenden Website, bevor diese aufgerufen wird.

Artikel veröffentlicht am ,
Instant Previews: Google integriert Website-Vorschau in Suchergebnisse

Google Instant zeigt seit geraumer Zeit schon während des Tippens Suchergebnisse und lässt sich seit September 2010 komplett per Tastatur steuern. Nun macht Google den nächsten Schritt und führt mit Instant Preview eine erweiterte Vorschau für Suchergebisse ein.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. SysEleven GmbH, Berlin

Die Instant Previews sollen einen grafischen Überblick über ein Suchergebnis geben und heben zudem die relevantesten Abschnitte hervor. Textboxen in Orange markieren die Stellen einer Website, an der die Suchbegriffe zu finden sind.

Um die Instant Preview zu verwenden, muss eine kleine Lupe neben dem Titel eines Suchergebnisses angeklickt werden. Auf der rechten Seite erscheint daraufhin ein visueller Überblick über die Seite. Verschiebt der Nutzer den Cursor auf ein anderes Suchergebnis, erscheint die dazu passende Vorschau. Das funktioniert auch, wenn per Tastatur durch die Suchergebnisse geblättert wird.

Sobald die Lupe angeklickt wird, lädt Google im Hintergrund Vorschauen für andere Ergebnisse, so dass diese ohne weitere Wartezeit angezeigt werden können.

Google bietet die Instant Preview ab sofort, es kann aber einige Tage dauern, bis alle Server aktualisiert sind. Daher kann es sein, dass die Funktion derzeit noch nicht zu finden ist.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 19,89€ inkl. Versand (Vergleichspreis ca. 30€)
  2. (nur für Prime-Mitglieder)
  3. 77€ (Vergleichspreis 97€)
  4. 39,90€ + 5,99€ Versand oder versandkostenfrei bei Zahlung mit paydirekt (Vergleichspreis 69...

hkl 15. Nov 2010

Moin, also mich nervt die Funktion zz. massiv, da sie nicht sonderlich geschickt...

chock ruck 10. Nov 2010

Ich stimme weder dem einen noch dem anderen Extrem zu :)

unregistriert_i... 10. Nov 2010

kwt

p-OS 10. Nov 2010

Google mag ja in Sachen Suchmaschine oft Vorreiter sein, aber was dieses Merkmal angeht...

Jones01 10. Nov 2010

Gibts doch schon lang als sogenanntes Google Preview Addon - dass es jetzt direkt in...


Folgen Sie uns
       


Byton K-Byte - Bericht

Byton stellt in China den K-Byte vor.

Byton K-Byte - Bericht Video aufrufen
Windenergie: Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?
Windenergie
Wie umweltfreundlich sind Offshore-Windparks?

Windturbinen auf hoher See liefern verlässlich grünen Strom. Frei von Umwelteinflüssen sind sie aber nicht. Während die eine Tierart profitiert, leidet die andere. Doch Abhilfe ist in Sicht.
Ein Bericht von Daniel Hautmann

  1. Hywind Scotland Windkraft Ahoi

Nasa-Teleskop: Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig
Nasa-Teleskop
Überambitioniert, überteuert und in dieser Form überflüssig

Seit 1996 entwickelt die Nasa einen Nachfolger für das Hubble-Weltraumteleskop. Die Kosten dafür stiegen seit dem von 500 Millionen auf über 10 Milliarden US-Dollar. Bei Tests fiel das Prestigeprojekt zuletzt durch lockere Schrauben auf. Wie konnte es dazu kommen?
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt US-Regierung gibt der Nasa nicht mehr Geld für Mondflug

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Nasa Forscher entdecken Asteroiden, bevor er die Erde erreicht
  2. Nasa 2020 soll ein Helikopter zum Mars fliegen
  3. Raumfahrt Nasa startet neue Beobachtungssonde Tess

    •  /