• IT-Karriere:
  • Services:

W3C

Webstandards auf dem Weg zur ISO

Das W3C will die von ihm entwickelten Webstandards künftig durch die International Standards Organization (ISO) und International Electrotechnical Commission (IEC) absegnen lassen. Einen ersten Schritt dazu hat das W3C jetzt unternommen.

Artikel veröffentlicht am ,

ISO und IEC haben das W3C zum "ISO/IEC JTC 1 PAS Submitter" ernannt. Damit darf das W3C künftig stabile Kernspezifikationen für Webtechnologien bei dem internationalen Standardisierungsgremium direkt zur Abstimmung durch die Staaten einreichen.

Stellenmarkt
  1. HOTTGENROTH & TACOS GmbH, Münsterland
  2. Allianz Deutschland AG, München, Unterföhring

Das W3C hofft, auf diesem Weg der Fragmentierung des Marktes entgegenzuwirken sowie die Nutzung der Spezifikationen durch Regierungen zu fördern. In einem ersten Schritt will das W3C Ende 2010 Spezifikationen für Webservices zur Standardisierung durch ISO und IEC einreichen.

Das W3C hatte sich im Sommer um den Status eines JTC 1 PAS Submitters beworben und war im Oktober mit 21 Ja-Stimmen bei 13 Enthaltungen und ohne Gegenstimme akzeptiert worden. Auswirkungen auf die Entwicklung von Webstandards hat die Annäherung von W3C und ISO/IEC nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,50€
  2. 26,99€
  3. 25,99€
  4. 3,33€

Rigo Wenning 14. Nov 2010

Der Begriff "Standard" wird oft missbraucht. Das W3C nennt seine Spezifikationen auch...

dkdenz 14. Nov 2010

Du scheinst echt Ahnung zu haben... ;-)

Anonymer Nutzer 10. Nov 2010

Paraellel sozusagen zudem was die staatlichen Bremsklötze, gestützt von urzeitlich...


Folgen Sie uns
       


Xiaomi MiTV Q1 im Test

Für das Streamen von Serien oder den Filmeabend zu Hause reicht der preiswerte Fernseher locker aus.

Xiaomi MiTV Q1 im Test Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /