• IT-Karriere:
  • Services:

W3C

Webstandards auf dem Weg zur ISO

Das W3C will die von ihm entwickelten Webstandards künftig durch die International Standards Organization (ISO) und International Electrotechnical Commission (IEC) absegnen lassen. Einen ersten Schritt dazu hat das W3C jetzt unternommen.

Artikel veröffentlicht am ,

ISO und IEC haben das W3C zum "ISO/IEC JTC 1 PAS Submitter" ernannt. Damit darf das W3C künftig stabile Kernspezifikationen für Webtechnologien bei dem internationalen Standardisierungsgremium direkt zur Abstimmung durch die Staaten einreichen.

Stellenmarkt
  1. Medion AG, Essen
  2. Phone Research Field GmbH, Hamburg

Das W3C hofft, auf diesem Weg der Fragmentierung des Marktes entgegenzuwirken sowie die Nutzung der Spezifikationen durch Regierungen zu fördern. In einem ersten Schritt will das W3C Ende 2010 Spezifikationen für Webservices zur Standardisierung durch ISO und IEC einreichen.

Das W3C hatte sich im Sommer um den Status eines JTC 1 PAS Submitters beworben und war im Oktober mit 21 Ja-Stimmen bei 13 Enthaltungen und ohne Gegenstimme akzeptiert worden. Auswirkungen auf die Entwicklung von Webstandards hat die Annäherung von W3C und ISO/IEC nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Assassin's Creed: Odyssey für 22,99€, Borderlands 3 für 25,99€, Battalion 1944 8...
  2. 3.499€ (Vergleichspreise ab 4.399€)
  3. (u. a. Battlefleet Gothic: Armada 2 für 11,99€, Star Trek Bridge Crew für 6,66€, Rage 2 für...

Rigo Wenning 14. Nov 2010

Der Begriff "Standard" wird oft missbraucht. Das W3C nennt seine Spezifikationen auch...

dkdenz 14. Nov 2010

Du scheinst echt Ahnung zu haben... ;-)

Anonymer Nutzer 10. Nov 2010

Paraellel sozusagen zudem was die staatlichen Bremsklötze, gestützt von urzeitlich...


Folgen Sie uns
       


Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020)

Das Expertbook B9 von Asus ist ein sehr leichtes, leistungsfähiges Business-Notebook. Im ersten Kurztest macht das Gerät einen guten Eindruck.

Asus Expertbook B9 - Hands on (CES 2020) Video aufrufen
Workflows: Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht
Workflows
Wenn Digitalisierung aus 2 Papierseiten 20 macht

Die Digitalisierung von Prozessen scheitert selten an der Technik. Oft ist es Unwissenheit über wichtige Grundregeln, die Projekte nach hinten losgehen lässt - ein wichtiges Change-Modell hilft dagegen.
Ein Erfahrungsbericht von Markus Kammermeier

  1. Digitalisierung Aber das Faxgerät muss bleiben!
  2. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  3. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"

Videostreaming: Was an Prime Video und Netflix nervt
Videostreaming
Was an Prime Video und Netflix nervt

Eine ständig anders sortierte Watchlist, ein automatisch startender Stream oder fehlende Markierungen für Aboinhalte: Oft sind es nur Kleinigkeiten, die den Spaß am Streaming vermiesen - eine Hassliste.
Ein IMHO von Ingo Pakalski

  1. Dispatch Open-Source-Krisenmanagement à la Netflix
  2. Videostreaming Netflix integriert Top-10-Listen für Filme und TV-Serien
  3. WhatsOnFlix Smartphone-App für bessere Verwaltung der Netflix-Inhalte

In eigener Sache: Die offiziellen Golem-PCs sind da
In eigener Sache
Die offiziellen Golem-PCs sind da

Leise, schnell, aufrüstbar: Golem.de bietet erstmals eigene PCs für Kreative und Spieler an. Alle Systeme werden von der Redaktion konfiguriert und getestet, der Bau und Vertrieb erfolgen über den Partner Alternate.

  1. In eigener Sache Was 2019 bei Golem.de los war
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Produktmanager/Affiliate (m/w/d)
  3. In eigener Sache Aktiv werden für Golem.de

    •  /