Abo
  • Services:
Anzeige
Oakley 3D Gascan: Besser sehen und aussehen im 3D-Kino

Oakley 3D Gascan

Besser sehen und aussehen im 3D-Kino

Besser aussehen im 3D-Kino - und dabei auch ein besseres Bild genießen und mehr vom Film mitbekommen: Das verspricht nach Konkurrenten wie Gucci auch der Brillenhersteller Oakley mit seiner RealD-kompatiblen passiven 3D-Brille "3D Gascan".

Oakley liefert die 3D Gascan ab Ende November/Anfang Dezember 2010 in zwei Varianten. Die normale 3D Gascan kostet mit weißem oder schwarzem Rahmen 120 US-Dollar, ein schwarzes Sondermodell im Tron-Legacy-Look, die "Limited Edition Tron 3D Gascan", 150 US-Dollar. Das Design beider Brillen hebt sich vom Design der einfachen 3D-Brillen der Kinos ab.

Anzeige

Für die umgerechnet etwa 85 respektive rund 110 Euro erhält der Käufer eine Polfilterbrille mit hochwertiger konkaver Linse. Damit kann der Brillenträger laut Oakley nicht nur aus den Augenwinkeln mitbekommen, was am Rand der Leinwand passiert, es sollen auch ungewünschte Lichtreflexionen, Spiegelungen und vor allem Überlagerungen (Ghosting, Crosstalk) zwischen den Bildern für das linke und das rechte Auge minimiert werden.

  • Oakley 3D Gascan - Polfilter-Designbrille fürs 3D-Kino
  • Oakley 3D Gascan - Polfilter-Designbrille fürs 3D-Kino
  • Oakley Limited Edition Tron 3D Gascan - Polfilter-Designbrille fürs 3D-Kino
Oakley 3D Gascan - Polfilter-Designbrille fürs 3D-Kino

Für die einfachen 3D-Brillen gilt das laut Oakley nicht. Hier muss der Zuschauer wegen der flachen Linsen zudem den ganzen Kopf bewegen, um nichts in den Randbereichen der Leinwand zu verpassen. Die einfachen 3D-Brillen berücksichtigen damit nicht das Sehfeld des Menschen.

Ein wichtiger Punkt war für Oakley-Chef Colin Baden auch das Design. Mit den Wegwerfbrillen, die in den Kinos ausgeteilt werden, sehe man "wie ein Idiot aus", zitiert ihn das News.com-Blog Crave. Oakleys neue 3D-Brillen sollen das beheben, in 3D-Kinos, die auf die Polfilter-basierte Stereoskopietechnik von RealD setzen.


eye home zur Startseite
peacemaker 20. Feb 2012

Sag mal - geht's noch? Was soll der Hass? Lass doch den Leuten den es gefällt ihren Spa...

noggerDIReinen 12. Nov 2010

den unterschied zwischen ner 10€ sonnenbrille und ner 150€ oakley merkt man! gilt...

_irata 10. Nov 2010

Aha. Soso. Und wie soll man ein Bild fokussieren (scharf stellen) wenn es schon unscharf...

irata_ 10. Nov 2010

Nein, der OP spricht von "richtigem 3D", was ein ziemlicher Unfug ist. Stereopsis ist...

~jaja~ 10. Nov 2010

Es ging hier um die Kombination aus Sonnenbrille und Polariationslinse. Mit einer...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. GK Software AG, Schöneck/Vogtland, Berlin
  2. Wolters Kluwer Deutschland GmbH, Hürth bei Köln
  3. über Hanseatisches Personalkontor Rottweil, Gottmadingen (bei Singen am Htwl.)
  4. BG-Phoenics GmbH, München


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 543,73€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

Folgen Sie uns
       


  1. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter

  2. Ubisoft

    Far Cry 5 bietet Kampf gegen Sekte in und über Montana

  3. Rockstar Games

    Waffenschiebereien in GTA 5

  4. Browser-Games

    Unreal Engine 4.16 unterstützt Wasm und WebGL 2.0

  5. Hasskommentare

    Bundesrat fordert zahlreiche Änderungen an Maas-Gesetz

  6. GVFS

    Windows-Team nutzt fast vollständig Git

  7. Netzneutralität

    Verbraucherschützer wollen Verbot von Stream On der Telekom

  8. Wahlprogramm

    SPD fordert Anzeigepflicht für "relevante Inhalte" im Netz

  9. Funkfrequenzen

    Bundesnetzagentur und Alibaba wollen Produkte sperren

  10. Elektromobilität

    Qualcomm lädt E-Autos während der Fahrt auf



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Computerspiele und Psyche Wie Computerspieler zu Süchtigen erklärt werden sollen
  2. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  3. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn

  1. Re: Wie mache ich den Wählern ...

    AciidAciid | 23:04

  2. Re: Horizon zero dawn

    HerrMannelig | 23:03

  3. Re: Zwei Fragen fallen mir dazu ein

    Strongground | 22:54

  4. Re: Diese ganzen Online DLCs nerven langsam!

    WalterWhite | 22:34

  5. Re: Deutschland

    Prinzeumel | 22:33


  1. 17:40

  2. 16:40

  3. 16:29

  4. 16:27

  5. 15:15

  6. 13:35

  7. 13:17

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel