Abo
  • Services:
Anzeige
Java: Oracle will kostenpflichtige JavaVM anbieten

Java

Oracle will kostenpflichtige JavaVM anbieten

Die virtuelle Maschine für Java soll es künftig auch in einer kostenpflichtigen Variante geben. Das sagte Oracle-Vize Adam Messinger auf der QCon in San Francisco. Details dazu, wie sich die kostenpflichtige Variante von der kostenlosen unterscheiden soll, gab Messinger jedoch nicht bekannt.

Die künftige JavaVM soll nach den Plänen Oracles auf einem Zusammenschluss der gegenwärtigen VMs JRocket und Hotspot basieren. Sie soll im Rahmen des OpenJDK-Projekts veröffentlicht werden. Während die Pläne für die Bündelung der beiden virtuellen Maschinen bereits bekannt waren, löste Messingers Ankündigung, künftig auch eine kostenpflichtige Variante anzubieten, auf der QCon Aufregung aus.

Anzeige

Details zu den Preisen lieferte der Oracle-Vize auf der QCon nicht, betonte aber, dass die Kosten für Java an anderer Stelle hereingeholt würden. Oracle hatte erst vor wenigen Tagen die Supportkosten für die Open-Source-Datenbank MySQL fast verdoppelt. Messinger versprach jedoch, dass es immer eine leistungsfähige Java VM kostenlos geben werde.

Auch über die Details, wie sich die kostenpflichtige Version von der kostenlosen unterscheiden werde, schwieg sich Messinger aus. Vermutlich wird die Bezahl-VM etwas leistungsfähiger und vor allem an die Java-Middleware von Oracle angepasst sein.


eye home zur Startseite
P_Unerkannt_78 10. Jan 2011

Für und wi(e)der, hin und her, hoch und runter... Ob Java, C, C++, D, Fortran oder .NET...

Der Kaiser! 10. Nov 2010

Interessante Adresse. :)

redwolf_ 08. Nov 2010

Ja, ich bin für Ironietags für alle!

redwolf_ 08. Nov 2010

Ignore the FUD. http://de.wikipedia.org/wiki/Fear,_Uncertainty_and_Doubt

martin7 08. Nov 2010

Ja eben für Dich, und für mich ganz genauso, nur kann es doch bei einer Diskussion...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Sparda-Datenverarbeitung eG, Nürnberg
  2. aiticon GmbH, Frankfurt am Main, Hoppstädten-Weiersbach
  3. MED-EL Medical Electronics, Innsbruck (Österreich)
  4. Biomax Informatics AG, Planegg


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (täglich neue Deals)
  2. 546,15€

Folgen Sie uns
       


  1. Quantencomputer

    Nano-Kühlung für Qubits

  2. Rockstar Games

    Read Dead Redemption 2 auf Frühjahr 2018 verschoben

  3. Software-Update

    Tesla-Autopilot 2.0 soll ab Juni "butterweich" fahren

  4. Gratis-Reparaturprogramm

    Apple repariert Grafikfehler älterer Macbook Pro nicht mehr

  5. Amazon Channels

    Prime Video erhält Pay-TV-Plattform mit Live-Fernsehen

  6. Bayerischer Rundfunk

    Fernsehsender wollen über 5G ausstrahlen

  7. Kupfer

    Nokia hält Terabit DSL für überflüssig

  8. Kryptowährung

    Bitcoin notiert auf neuem Rekordhoch

  9. Facebook

    Dokumente zum Umgang mit Sex- und Gewaltinhalten geleakt

  10. Arduino Cinque

    RISC-V-Prozessor und ESP32 auf einem Board vereint



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

The Surge im Test: Frust und Feiern in der Zukunft
The Surge im Test
Frust und Feiern in der Zukunft
  1. Wirtschaftssimulation Pizza Connection 3 wird gebacken
  2. Mobile-Games-Auslese Untote Rundfahrt und mobiles Seemannsgarn
  3. Spielebranche Beschäftigtenzahl in der deutschen Spielebranche sinkt

Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

  1. Re: Aber wieso?

    __destruct() | 10:51

  2. Re: Pay to Win?

    Muhaha | 10:50

  3. Re: 1Terabit braucht in 10 Jahren keiner mehr...

    __destruct() | 10:47

  4. Re: Realitätsflucht

    theonlyone | 10:47

  5. Re: Melkmaschine

    Teebecher | 10:45


  1. 09:55

  2. 09:44

  3. 07:29

  4. 07:15

  5. 00:01

  6. 18:45

  7. 16:35

  8. 16:20


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel