• IT-Karriere:
  • Services:

Chrome 7

Sicherer und mit neuer Flash-Version

Googles Webbrowser Chrome 7.x wurde für Linux, Mac OS X und Windows aktualisiert und sicherer gemacht. Außerdem wurden das noch in Entwicklung befindliche Chrome 9.x überarbeitet.

Artikel veröffentlicht am ,
Chrome 7: Sicherer und mit neuer Flash-Version

Mit dem Update auf die Version 7.0.517.44 wird das als stabil geltende Chrome 7.x um einiges sicherer. Es wurden mehrere gefährliche Sicherheitslücken beseitigt, die von Googles eigenem Security-Team und den mit bis zu 1.000 US-Dollar belohnten Mitgliedern der Chromium-Entwicklergemeinde entdeckt wurden. Außerdem enthält das für Linux, Mac OS X, Windows und als Chrome Frame für den Internet Explorer angebotene Chrome 7.0.517.44 ein neues Flash-Plugin.

Stellenmarkt
  1. Prodatic-EDV-Konzepte GmbH, Wermelskirchen
  2. KfW Bankengruppe, Frankfurt am Main

Ein neues Flash-Plugin findet sich zudem in der noch nicht für den alltäglichen Einsatz gedachten Entwicklerversion Chrome 9.0.570.1. Sie wird ebenfalls für Linux und Windows und als Chrome Frame zum Download angeboten.

Etwas mehr hat sich bei der Mac-Version 9.0.572.0 getan, sie bringt zwar ebenfalls ein neues Flash-Plugin, beseitigt aber laut offiziellem Chrome-Blog zusätzlich auch eine der häufigsten Absturzursachen http://code.google.com/p/chromium/issues/detail?id=61446 unter Mac OS X Leopard und Snow Leopard.

Die jeweils aktuelle, als stabil geltende Chrome-Version steht zum kostenlosen Download unter www.google.com/chrome zur Verfügung. Alternativ kann die Update-Funktion einer bereits installierten Chrome-Version genutzt werden. Beta- und Entwicklerversionen von Chrome finden sich in den Early Access Release Channels.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...
  4. 759€ (Bestpreis)

Wells 07. Nov 2010

Du stellst dich ziemlich blöde an. Sollte man als golem leser nicht wenigstens einen...

lölölö 07. Nov 2010

ausserdem ging es um _datenschutzbedenken_. da mich das thema selbst interessiert wäre es...

Knilch 05. Nov 2010

Man wird ja wohl noch mal drauf rumreiten dürfen. Vor einem Jahr war Google Chrome noch...


Folgen Sie uns
       


Polestar 2 Probe gefahren

Wir sind mit dem Polestar 2 eine längere Strecke gefahren und waren von dem Elektroauto von Volvo angetan.

Polestar 2 Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /