Panasonic

Kleine Kompaktkamera mit Wechseloptik

Panasonic hat mit der Lumix DMC-GF2 eine neue Hybridkamera mit auswechselbaren Objektiven vorgestellt. Sie ist die Nachfolgerin der GF1 und besitzt wieder einen Micro-Four-Thirds-Sensor mit 12,1 Megapixeln. Außer fotografieren kann sie nun auch in Full-HD filmen und verfügt über einen Touchscreen.

Artikel veröffentlicht am ,
Panasonic: Kleine Kompaktkamera mit Wechseloptik

Der Sensor der Lumix GF2 im Format 17,3 x 13 mm erreicht eine Auflösung von 12,1 Megapixeln. Er kann neben Fotos auch Videos mit 1080i aufnehmen. Nach wie vor verzichtet Panasonic bei den GF-Modellen auf eine Bildstabilisierung durch einen beweglich aufgehängten Sensor.

  • Panasonic Lumix GF2
  • Panasonic Lumix GF2 mit Aufstecksucher
  • Panasonic Lumix GF2 mit aufgeklapptem Blitz
  • Panasonic Lumix GF2
  • Panasonic Lumix GF2
  • Panasonic Lumix GF2 mit Aufstecksucher
  • Panasonic Lumix GF2 mit Aufstecksucher
  • Panasonic Lumix GF2 mit aufgeklapptem Blitz
  • Panasonic Lumix GF2 mit aufgeklapptem Blitz
  • Panasonic Lumix GF2
Panasonic Lumix GF2
Stellenmarkt
  1. (Senior) System Administrator (m/w/d)
    AUSY Technologies Germany AG, Frankfurt am Main
  2. HR Operations Manager (m/w/d)
    InnoGames GmbH, Hamburg
Detailsuche

Die GF2 ist mit einem 3 Zoll großen Touchscreen mit 460.000 Bildpunkten Auflösung ausgerüstet. Als Zubehör bietet Panasonic auch einen elektronischen Aufstecksucher für den Blitzschuh an.

Die Lichtempfindlichkeit reicht von ISO 100 bis 3.200 und die Verschlussgeschwindigkeiten rangieren zwischen 1/4.000 und 60 Sekunden. Neben JPEGs nimmt Panasonics neue Kamera auch Rohdaten auf und kann auch beide Formate kombiniert ablegen.

Die GF2 verfügt über einen integrierten Blitz. Wer lieber auf externe Blitzgeräte setzt, kann den Blitzschuh der Kamera nutzten. Neben einem USB-Anschluss besitzt die Kamera auch einen Mini-HDMI-Ausgang sowie einen analogen Composite-Anschluss. Im Filmmodus mit 1.920 x 1.080 Pixeln (60i) mit AVCHD Lite nimmt sie in Stereo auf.

Golem Karrierewelt
  1. Java EE 8 Komplettkurs: virtueller Fünf-Tage-Workshop
    11.-15.07.2022, virtuell
  2. Green IT: Praxisratgeber zur nachhaltigen IT-Nutzung (virtueller Ein-Tages-Workshop)
    10.08.2022, virtuell
Weitere IT-Trainings

Die Lumix DMC-GF2 wird über einen Lithium-Ionen-Akku mit Strom versorgt. Das Kameragehäuse misst rund 113 x 68 x 33 mm und wiegt leer 265 Gramm. Dazu kommt noch das Gewicht der SD-(HC-/XC-)Speicherkarte, des Akkus und des Objektivs.

Die Panasonic Lumix GF2 soll im Januar 2011 in den Handel kommen. Einen Preis nannte Panasonic bislang nicht.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Normalobjektiv 08. Nov 2010

Es gibt ein Normalobjektiv für MFT von Voigtländer mit f:0,95

Laury 07. Nov 2010

Und ist genau der Grund, warum die Leicas nie Zoomobjektive hatten - und haben werden...

iNeu 04. Nov 2010

Ah ein Ewiggestriger, der neue Techniken gleich als unnötige Spielerei für Kinder...

Zugegeben 04. Nov 2010

Zugegeben, es ist eine Kamera mit System. Hier wird aber eher eine Brücke zu den...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /