Abo
  • Services:
Anzeige
Epson: Farblaser mit hoher Druckgeschwindigkeit

Epson

Farblaser mit hoher Druckgeschwindigkeit

Epson hat mit der Farblaserdruckerserie Aculaser C3900N neue Geräte für den schnellen Druck vorgestellt. Die Epson-Modelle sollen in Farbe und Schwarz-Weiß bis zu 30 Seiten pro Minute drucken und können über Gigabit-Ethernet im Netzwerk angesprochen werden.

Die neuen Epson-Drucker arbeiten mit einer Auflösung von 600 dpi x 600 dpi und unterstützen neben der Druckersprache PCL6 auch Postscript. Sie können mit einem zweiten Papierfach für 500 Blatt aufgerüstet werden und verfügen dann über zwei Papierkassetten.

Anzeige
  • Epson Aculaser C3900
  • Epson Aculaser C3900
  • Epson Aculaser C3900
Epson Aculaser C3900

Die DN-Modelle der Serie sind mit einem Duplex-Druckwerk für den beidseitigen Druck ausgerüstet, während Käufer der N-Modelle darauf verzichten müssen. In beiden Versionen sind Gigabit-Ethernet und USB 2.0 mit an Bord.

Die neuen Epson Aculaser C3900 sollen ab Anfang Dezember 2010 für rund 530 Euro in den Handel kommen.


eye home zur Startseite



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Brüel & Kjær Vibro GmbH, Darmstadt
  2. Daimler AG, Germersheim
  3. Technische Universität Darmstadt, Darmstadt
  4. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Feuerbach


Anzeige
Top-Angebote
  1. 299,00€ statt 399,00€
  2. 66,90€ statt 89,90€
  3. 49,99€ statt 64,90€

Folgen Sie uns
       


  1. Interview auf Youtube

    Merkel verteidigt Ziel von 1 Million Elektroautos bis 2020

  2. Ransomware

    Not-Petya-Angriff kostet Maersk 200 Millionen US-Dollar

  3. Spielebranche

    Mikrotransaktionen boomen zulasten der Kaufspiele

  4. Autonomes Fahren

    Fiat Chrysler kooperiert mit BMW und Intel

  5. Auto

    Toyota will Fahrzeugsäulen unsichtbar machen

  6. Amazon Channels

    Prime-Kunden erhalten Fußball-Bundesliga für 5 Euro im Monat

  7. Dex-Bytecode

    Google zeigt Vorschau auf neuen Android-Compiler

  8. Prozessor

    Intels Ice Lake wird in 10+ nm gefertigt

  9. Callya Flex

    Vodafone eifert dem Congstar-Prepaid-Tarif nach

  10. Datenbank

    MongoDB bereitet offenbar Börsengang vor



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
LG 34UC89G im Test: Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
LG 34UC89G im Test
Wenn G-Sync und 166 Hertz nicht genug sind
  1. LG 43UD79-B LG bringt Monitor mit 42,5-Zoll-Panel für vier Signalquellen
  2. Gaming-Monitor Viewsonic XG 2530 im Test 240 Hertz, an die man sich gewöhnen kann
  3. SW271 Benq bringt HDR-Display mit 10-Bit-Panel

Windows 10 S im Test: Das S steht für schlechtes Marketing
Windows 10 S im Test
Das S steht für schlechtes Marketing
  1. Microsoft Neugierige Nutzer können Windows 10 S ausprobieren
  2. Surface Diagnostic Toolkit Surface-Tool kommt in den Windows Store
  3. Malware Der unvollständige Ransomware-Schutz von Windows 10 S

C64-Umbau mit dem Raspberry Pi: Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende
C64-Umbau mit dem Raspberry Pi
Die Wiedergeburt der Heimcomputer-Legende

  1. Re: Wird das Ziel kurz vor oder nach dem Erreichen...

    Bierfuerst | 17:20

  2. Und 18:00 bricht dann das Stromnetz zusammen..

    SuperProbotector | 17:20

  3. Re: Hörbücher und Podcasts

    My1 | 17:20

  4. Ja, ist halt alles Neuland für Frau Merkel.

    Sinnfrei | 17:19

  5. Re: 13 Monate zahlen, 12 nutzen und offline wenn...

    My1 | 17:18


  1. 16:57

  2. 16:25

  3. 16:15

  4. 15:32

  5. 15:30

  6. 15:02

  7. 14:49

  8. 13:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel