Abo
  • Services:
Anzeige
iPad-Zubehör: Belkin kombiniert Standfuß mit Handschlaufe

iPad-Zubehör

Belkin kombiniert Standfuß mit Handschlaufe

Mit Belkins "Grip 360° mit Standfuß" sollen iPads sicher in einer Hand gehalten oder auf dem Tisch aufgestellt werden können. Zudem dient die Halterung als Schutzhülle für das Apple-Tablet.

Mit der Schutzhülle Grip 360° kann ein iPad mit einer Neoprenschlaufe gesichert in einer Hand getragen und trotz der Befestigung um die eigene Achse gedreht werden. In der Variante Grip 360° mit Standfuß kann wahlweise die Handschlaufe oder ein Standfuß an der Schutzhülle befestigt werden, so dass sich das iPad auch hochkant und quer auf ebenen Oberflächen aufstellen lässt. Der flexible Grip-360°-Standfuß ermöglicht unterschiedliche Winkel bei der Aufstellung des iPads. Mit Standfuß kostet das Grip 360° rund 60 Euro, ohne sind es 40 Euro. Beide Varianten sollen lieferbar sein.

Anzeige
  • Belkin Flipblade - Ausklapp-Standfuß für iPad (Bild: Belkin)
  • Belkin Flipblade - Ausklapp-Standfuß für iPad (Bild: Belkin)
  • Belkin Flipblade - Ausklapp-Standfuß für iPad (Bild: Belkin)
  • Belkin Flipblade - Ausklapp-Standfuß für iPad (Bild: Belkin)
  • Belkin Grip 360° - iPad-Schutzhülle mit Handschlaufe und optionalem Standfuß (Bild: Belkin)
  • Belkin Grip 360° - iPad hochkant und quer aufstellen (Bild: Belkin)
  • Belkin Grip 360° - der Standfuß bietet verschiedene Aufstellwinkel. (Bild: Belkin)
  • Belkin Grip 360° - an der Handschlaufe drehbar (Bild: Belkin)
Belkin Flipblade - Ausklapp-Standfuß für iPad (Bild: Belkin)

Belkin hat auch einen iPad-Standfuß namens Flipblade angekündigt. Er klappt sich auf Knopfdruck aus, hat einen Aluminiumkörper, und auf seiner gummierten Auflage soll das iPad rutschfest aufgehoben sein. Mit dem Flipblade lässt es sich ebenfalls im Hoch- oder Querformat aufstellen. Der Standfuß soll für 25 Euro bereits erhältlich sein.


eye home zur Startseite
Flying Circus 04. Nov 2010

Wenn aber die Welt untergeht, geht auch Apple unter. Das nenne ich persönlichen Einsatz. *g*

Nixblicker 04. Nov 2010

handhalter für schnikspiegel aus dem hause apple... wird bestimmt der renner an ostern...

hau-wech 04. Nov 2010

Solche Leude wie du NERVEN ungemein.... Tipp: Klicks weg. Ich als "FANBOY" lese sehr...

Standfuß 04. Nov 2010

Ja, das iPad eignet sich herrvorragend als Tischuntersetzer, für so wackelige Tische...

iPlumps 03. Nov 2010

-------------------------------------------------------------------------------- Du...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Ingolstadt
  2. w11k GmbH, Esslingen am Neckar
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Senatskanzlei Hamburg, Hamburg


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. 12,99€
  2. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)
  3. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Entdeckertour angespielt: Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
Entdeckertour angespielt
Assassin's Creed Origins und die Spur der Geschichte
  1. Assassin's Creed Denuvo und VM Protect bei Origins ausgehebelt
  2. Sea of Thieves angespielt Zwischen bärbeißig und böse
  3. Rogue Remastered Assassin's Creed segelt noch mal zum Nordpol

Axel Voss: "Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
Axel Voss
"Das Leistungsschutzrecht ist nicht die beste Idee"
  1. EU-Urheberrechtsreform Kompromissvorschlag hält an Uploadfiltern fest
  2. Leistungsschutzrecht EU-Ratspräsidentschaft schlägt deutsches Modell vor
  3. Fake News Murdoch fordert von Facebook Sendegebühr für Medien

Star Trek Discovery: Die verflixte 13. Folge
Star Trek Discovery
Die verflixte 13. Folge
  1. Star Trek Bridge Crew Sternenflotte verlässt Holodeck

  1. Re: Habe noch nie verstanden...

    Petterson | 00:31

  2. Re: klar Fehler passieren

    ecv | 00:27

  3. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    gaym0r | 00:21

  4. Re: Anschlüsse!

    grorg | 24.02. 23:45

  5. Re: 2018

    kendon | 24.02. 23:35


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel