• IT-Karriere:
  • Services:

Cloud Computing

Oracle stellt Cloud API vor

Oracle hat mit dem Oracle Cloud Resource Model Application Programming Interface, kurz Oracle Cloud API, eine eigene Schnittstelle zur Verwaltung von Cloud-Infrastrukturen vorgestellt.

Artikel veröffentlicht am ,

Mit seinen Cloud API will Oracle sein Bekenntnis zu offenen Cloud-Angeboten unterstreichen, schränkt aber die Nutzung mit Open-Source-Software und insbesondere Software unter der GPL ein. Mit dem Oracle Cloud Elemental Resource Model API hat Oracle zugleich eine Untermenge des Cloud API bei der Distributed Management Task Force (DMTF) eingerichtet, damit dieses es in seinen IaaS-Cloud-Standard integrieren kann.

Die Spezifikation des Oracle Cloud API steht unter oracle.com/technetwork ab sofort zum Download bereit. Es nutzt eine REST-Architektur (Representational State Transfer) und HTTP-Methoden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)

Anonymer Nutzer 04. Nov 2010

der überrascht ist... wen wundert es auch.

BigHoof 04. Nov 2010

Cloud-Bannane, Cloud-Birne, Cloud-Unterwäsche. Scheint wohl Sexy zu sein, muss ich mir...

Cloudbuster ... 03. Nov 2010

... von Tschernobyl (oder dem Ort irgendeines Chemieunfalles mit giftigen Gasen...


Folgen Sie uns
       


Toyota Mirai II Probe gefahren

Die Brennstoff-Limousine gefällt uns, aber Tankstellen muss man suchen.

Toyota Mirai II Probe gefahren Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /