Abo
  • IT-Karriere:

Spieletest Die Abenteuer von Aragorn

Wildes Fuchteln in Mittelerde

Nachschub für Tolkien-Fans: Im Herr-der-Ringe-Actionspiel Die Abenteuer von Aragorn darf sich der titelgebende Held durch acht aus den Büchern und Filmen bekannte Landschaften kämpfen. Dank Wiimote- und optionaler Playstation-Move-Unterstützung auf der PS3 ist in den Gefechten vor allem Körpereinsatz gefragt.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieletest Die Abenteuer von Aragorn: Wildes Fuchteln in Mittelerde

Es geht wieder mitten in den Kampf um Mittelerde - denn im Actionspiel Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn kämpft der Spieler in der Rolle des Dúnedain-Fürsten in Rückblenden. Das kommt dadurch zustande, dass in Hobbingen die Vorbereitungen für eine große Feier zu Ehren des Königs von Gondor in vollem Gange sind, und prompt fragen die Kinder von Samweis Gamdschie nach den Heldentaten von Aragorn. Samweis beginnt sofort zu erzählen - und der Spieler kann die großen Taten und legendären Schlachten aus den drei Filmen dann selbst nacherleben.

Inhalt:
  1. Spieletest Die Abenteuer von Aragorn: Wildes Fuchteln in Mittelerde
  2. Stimmige Fantasywelt

Das Spiel setzt auf eine Mischung aus viel Action, etwas Rollenspiel und ein paar Adventure-Elemente. Die meiste Zeit ist Aragorn damit beschäftigt, zahlreiche Gegner aus dem Weg zu räumen - vor allem Horden von Orks und Uruk-hai. Auf der Wii wird die Wiimote geschwungen, um Angriffe durchzuführen, auf der Playstation 3 ist dank Move-Unterstützung ebenfalls voller Körpereinsatz möglich; wer will, darf auch mit Dualshock 3 und Co. antreten.

  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn (Wii)
  • Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn (Wii)
Der Herr der Ringe: Die Abenteuer von Aragorn

Das Kampfsystem ist einfach gehalten, meist reichen simple Bewegungen, um auch größerer Gegnerscharen Herr zu werden. Das ist auch gut so, denn die Gestenerkennung funktioniert nicht immer wie gewünscht. Allerdings lernt Aragorn im Spielverlauf immer neue Kombos hinzu, zudem gibt es mehrere Sonderfähigkeiten. Von Zeit zu Zeit darf der Spieler zum Bogen greifen, um Kontrahenten aus der Distanz zu erledigen - und manchmal gesellt sich Gandalf zu den Kämpfenden. Nichtsdestotrotz ist das Kampfsystem etwas monoton und alles andere als herausfordernd, wirklich spannend sind die Gefechte selten.

Stimmige Fantasywelt 
  1. 1
  2. 2
  3.  


Anzeige
Top-Angebote
  1. (aktuell u. a. Sennheiser Momentum 2 Wireless für 199€ statt 229€ im Vergleich)
  2. 39€ + Versand (Bestpreis!)
  3. (aktuell u. a. Intel Core i5-9600K boxed für 229€ + Versand statt 247,90€ + Versand im...
  4. (u. a. 4K-Filme im Steelbook und Amiibo-Figuren)

Trollversteher 05. Nov 2010

Was erwartest Du - den arte Themeabend mit Fuchtelsteuerung?

-Scout- 05. Nov 2010

Das wird nach dem x-ten Mal auch langweilig ... im Grunde hat el pollo Recht. Irgendwie...

mwi 04. Nov 2010

Ich hab mir eure Diskussion erstmal ein wenig angehört ;-) Mir ist zumindest ein Verein...

eeeee 04. Nov 2010

Im Kino geht es in erster Linie um Unterhaltung, daher die Kompromisse. Niemand will...

Treadmill 03. Nov 2010

Haste schon eine Comedy-Show? :/


Folgen Sie uns
       


Motorola One Vision - Hands on

Das zweite Android-One-Smartphone von Motorola heißt One Vision. Es hat eine 48-Megapixel-Kamera von Samsung, die vor allem auf gute Aufnahmen bei schwachem Licht optimiert wurde. Das Smartphone mit dem 7:3-Display kommt Ende Mai 2019 für 300 Euro auf den Markt.

Motorola One Vision - Hands on Video aufrufen
Zulassung autonomer Autos: Der Mensch fährt besser als gedacht
Zulassung autonomer Autos
Der Mensch fährt besser als gedacht

Mehrere Jahre haben Wissenschaftler und Autokonzerne an Testverfahren für einen Autobahnpiloten geforscht. Die Ergebnisse sprechen für den umfangreichen Einsatz von Simulation. Und gegen den schnellen Einsatz der Technik.
Von Friedhelm Greis

  1. Autonomes Fahren US-Post testet Überlandfahrten ohne Fahrer
  2. Mercedes-Sicherheitsstudie Wenn das Warndreieck autonom aus dem Auto fährt
  3. Einride T-Pod Autonomer Lkw fährt in Schweden Waren aus

Bethesda: Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt
Bethesda
Ich habe TES Blades für 5,50 Euro durchgespielt

Rund sechs Wochen lang hatte ich täglich viele spaßige und auch einige frustrierende Erlebnisse in Tamriel: Mittlerweile habe ich den Hexenkönig in TES Blades besiegt - ohne dafür teuer bezahlen zu müssen.
Ein Bericht von Marc Sauter

  1. Bethesda TES Blades erhält mehr Story-Inhalte und besseres Balancing
  2. Bethesda TES Blades ist für alle verfügbar
  3. TES Blades im Test Tolles Tamriel trollt

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

    •  /