Abo
  • Services:
Anzeige
Creative: Ziio-Tablets und Zen Touch 2 mit Android

Ab Dezember 2010 lieferbar

Das weiße 7-Zoll-Ziio wiegt laut Hersteller 400 Gramm und ist 207.4 x 133 x 13.7 mm groß. Das schwarze 10-Zoll-Ziio wiegt 650 Gramm bei Abmaßen von 262 x 173 x 13.7 mm. Beide Tablets sollen bei reiner MP3-Wiedergabe bis zu 25 Stunden durchhalten, bei ununterbrochener Videowiedergabe sollen es 5 Stunden sein.

Anzeige

Die Ziios sollen in den verschiedenen Ausführungen ab Dezember 2010 auch in Deutschland ausgeliefert werden und sind in Creatives hiesigem Onlineshop bereits gelistet. Der 7-Zoll-Ziio kostet je nach Speicherkapazität 250 Euro (8 GByte) oder 270 Euro (16 GByte). Für den 10-Zoll-Ziio verlangt Creative 300 Euro (8 GByte) respektive 320 Euro (16 GByte). Dazu kommt noch verschiedenes optionales Zubehör wie ein Lederetui, Ersatzstifte und Displayschutzfolien.

Zen Touch 2

Das dritte neue Android-Gerät von Creative ist der portable internetfähige Multimediaplayer Zen Touch 2. Er verfügt über ein 3,2-Zoll-Touchscreen, WLAN nach 802.11b/g/n, Bluetooth 2.1, Mini-USB, einen eingebauten Lautsprecher, eine 2-Megapixel-Kamera und einen Micro-SD-Schacht. Wahlweise gibt es den iPod-touch-Konkurrenten mit 8 oder 16 GByte internem Flashspeicher sowie in einer 8-GByte-Variante mit GPS, Digitalkompass und FM-Radioempfänger. Die neuen Zens können ebenfalls über Bluetooh Lautsprecher und Kopfhörer ansteuern, inklusive Apt-X-Unterstützung.

Der Zen Touch 2 ist im deutschen Creative-Onlineshop ebenfalls schon gelistet und wird ebenfalls für Dezember 2010 erwartet. Er kostet ohne GPS entweder 190 Euro (8 GByte) oder 210 Euro (16 GByte). Für das Zen-Touch-2-Modell mit GPS und 8 GByte werden 200 Euro fällig. Eine 16-GByte-Variante mit GPS gibt es laut Hersteller nicht.

 Creative: Ziio-Tablets und Zen Touch 2 mit Android

eye home zur Startseite
MentalFloss 04. Nov 2010

Warum kostet Nutella mehr als Nusskati bei Aldi? Ist doch beides Nuss-Nougat-Creme...

ichundso 04. Nov 2010

Diese Statistik ist einfach käse und deine Aussage untermauert dies! Windows 2000 wird...

DDD 04. Nov 2010

Google weiß das es gewinnt. Die Jungs gewinnen immer wie man am Android sehen kann. Sie...

DDD 04. Nov 2010

Mein Ex-Kollege ist viel in den USA unterwegs. Die IT-Abteilungen lieben iPads als...

Mic-Re 03. Nov 2010

Ähm... Logik? Die Apple User 'woln' uns nicht ... und Gott straft sie dafür !? Mag Gott...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Automotive Safety Technologies GmbH, Gaimersheim
  2. LexCom Informationssysteme GmbH, Chemnitz
  3. Interhyp Gruppe, München
  4. Fresenius Medical Care Deutschland GmbH, Schweinfurt


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. Hobbit Trilogie Blu-ray 43,89€ und Batman Dark Knight Trilogy Blu-ray 17,99€)
  2. (u. a. Logan Blu-ray 9,97€, Deadpool Blu-ray 8,97€, Fifty Shades of Grey Blu-ray 11,97€)
  3. (u. a. Hacksaw Ridge, Deadpool, Blade Runner, Kingsman, Arrival)

Folgen Sie uns
       


  1. LAA

    Nokia und T-Mobile erreichen 1,3 GBit/s mit LTE

  2. Alcatel 1X

    Android-Go-Smartphone mit 2:1-Display kommt für 100 Euro

  3. Apple

    Ladestation Airpower soll im März 2018 auf den Markt kommen

  4. Radeon Software Adrenalin 18.2.3

    AMD-Treiber macht Sea of Thieves schneller

  5. Lifebook U938

    Das fast perfekte Business-Ultrabook bekommt vier Kerne

  6. Wochenrückblick

    Früher war nicht alles besser

  7. Raumfahrt

    Falsch abgebogen wegen Eingabefehler

  8. Cloud

    AWS bringt den Appstore für Serverless-Software

  9. Free-to-Play-Strategie

    Total War Arena beginnt den Betabetrieb

  10. Funkchip

    US-Grenzbeamte können Pass-Signaturen nicht prüfen



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Homepod im Test: Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
Homepod im Test
Smarter Lautsprecher für den Apple-affinen Popfan
  1. Rückstände Homepod macht weiße Ringe auf Holzmöbeln
  2. Smarter Lautsprecher Homepod schwer reparierbar
  3. Smarter Lautsprecher Homepod-Reparaturen kosten fast so viel wie ein neues Gerät

Indiegames-Rundschau: Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
Indiegames-Rundschau
Tiefseemonster, Cyberpunks und ein Kelte
  1. Indiegames-Rundschau Krawall mit Knetmännchen und ein Mann im Fass
  2. Games 2017 Die besten Indiespiele des Jahres

HP Omen X VR im Test: VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
HP Omen X VR im Test
VR auf dem Rücken kann nur teils entzücken
  1. 3D Rudder Blackhawk Mehr Frags mit Fußschlaufen
  2. Kreativ-Apps für VR-Headsets Austoben im VR-Atelier
  3. Apps und Games für VR-Headsets Der virtuelle Blade Runner und Sport mit Sparc

  1. Re: Das sagt eine Schlange auch

    bombinho | 06:22

  2. Re: Wie bitte?

    Etas One | 04:35

  3. Re: Als fast Gehörloser kann ich sagen: Unnötig!

    Etas One | 04:34

  4. Re: LAA mit bereits erhältlichen Geräten

    RipClaw | 02:14

  5. Re: Android One war mal das Android Go

    DAGEGEN | 02:03


  1. 22:05

  2. 19:00

  3. 11:53

  4. 11:26

  5. 11:14

  6. 09:02

  7. 17:17

  8. 16:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel