Abo
  • Services:
Anzeige

O-Stylus

Touchscreen-Stift mit Fenster

Das Schreiben und Zeichnen auf kapazitiven Touchscreens ist nicht nur mit der Fingerspitze, sondern auch mit speziellen Stiften möglich. Der O-Stylus soll einen Nachteil der Konkurrenzmodelle beseitigen, indem er einen Blick auf die Bildschirmoberfläche erlaubt, auf der er gerade zeichnet.

Der O-Stylus ist aus Aluminium gefertigt und besitzt anstelle der Stiftspitze eine O-förmige Platte aus Edelstahl, die mit Kunststoff beschichtet ist, um Kratzer auf der Displayoberfläche zu vermeiden. Durch eine gabelförmige Aufhängung aus Titan bleibt die Oberfläche beim Zeichnen auf dem Touchscreen.

Anzeige

Mittlerweile existieren zahlreiche Stifte für Touchscreens, die meist eine schaumgummiartige Spitze besitzen, die aus technischen Gründen recht dick ist. Der Benutzer sieht deshalb die aktuelle Bildschirmposition nicht, was gerade bei grafischen Arbeiten störend sein kann.

  • O-Stylus
  • O-Stylus
  • O-Stylus
  • O-Stylus
O-Stylus

Der O-Stylus sorgt durch sein Design dort für eine Lücke, wo gerade gezeichnet wird. Er wird in Handarbeit gefertigt und kostet nach einer Preissenkung nun 37,50 US-Dollar. Die Länge liegt bei 17 cm und der Griffdurchmesser beträgt 6 mm. Das Plättchen misst im Durchmesser 1 cm.

Der Hersteller rechnet aufgrund der hohen Nachfrage mit Lieferzeiten von mehr als sechs Wochen.


eye home zur Startseite
mr. Held 17. Nov 2010

Wer nur halbwegs was zeichnen will, der braucht ne Lösung die auch Druckstufen und mehr...

asdfasdf2 03. Nov 2010

Selten so einen Dünnpfiff gelesen. Gezeichnet und gemalt wird aus dem Arm heraus. Das...

Barebackboy 03. Nov 2010

Ich bin ein großer Stylus-Fan. Daher kommt ein kapazitiver Touchscreen für mich einfach...

Mac Jack 03. Nov 2010

Anschließend kommt der Magic Pen raus, die konsequente Fortsetzung dieser Produktlinie...

warumanmelden 03. Nov 2010

Wo ich euch auf jeden Fall Recht gebe sind die Anhänger... Hatte da mal ein schönen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt, Hamburg, München
  2. SSI Schäfer Automation GmbH, Giebelstadt bei Würzburg, Dortmund
  3. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  4. VSA GmbH, München


Anzeige
Top-Angebote
  1. 564,90€ statt 609,00€
  2. 99,90€ statt 149,90€
  3. und Destiny 2 gratis erhalten

Folgen Sie uns
       

  1. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  2. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  3. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  4. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  5. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  6. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg

  7. Netzneutralität

    Telekom darf Auflagen zu Stream On länger prüfen

  8. Spielebranche

    Kopf-an-Kopf-Rennen zwischen Pro und X erwartet

  9. Thunderobot ST-Plus im Praxistest

    Da gehe ich doch lieber wieder draußen spielen!

  10. Fahrdienst

    Alphabet investiert in Lyft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Asse 2.0

    Ach | 21:49

  2. Re: Wir haben hier so ein Ding in der Firma stehen...

    plutoniumsulfat | 21:48

  3. Re: Akkubrand? Ich glaube nicht..

    thinksimple | 21:48

  4. Re: Der naechste aufgekochte Zombie

    mambokurt | 21:47

  5. Re: Sehr guter Artikel. Nur 2 Tippfehler :)

    der_wahre_hannes | 21:44


  1. 18:00

  2. 17:47

  3. 16:54

  4. 16:10

  5. 15:50

  6. 15:05

  7. 14:37

  8. 12:50


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel