Abo
  • IT-Karriere:

Pico-Projektoren

Microvision verbaut echten grünen Laser

Microvision hat seinen Laser-Pico-Projektoren bislang grünes Licht nur über einen Umweg entlocken können. Jetzt wurde es durch eine Neuentwicklung möglich, direkt einen grünen Laser einzubauen. Dadurch sollen die winzigen Projektionseinheiten kleiner, leichter und preiswerter werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Pico-Projektoren: Microvision verbaut echten grünen Laser

Noch existiert die neue Projektionseinheit nur als Prototyp. Mit den Ergebnissen ist Microvisions Manager Sid Madhavan aber bereits sehr zufrieden. Er rechnet damit, dass grüne Laserdioden künftig in die PicoP-Plattform integriert werden. Bislang wurden grüne Laserdioden von zwei Herstellern getestet.

Stellenmarkt
  1. WEILER Werkzeugmaschinen GmbH, Emskirchen
  2. caplog-x GmbH, Leipzig

Derzeit setzt Microvision in seiner Lösung nur einen roten und einen blauen Laser ein. Das grüne Licht stammt aus einem modifizierten Infrarotlaser, der es durch Frequenzverdoppelung erzeugt. Dadurch ist eine deutlich komplexere Konstruktion erforderlich, die nach sehr engen Toleranzen gefertigt wird und dementsprechend teuer ist.

Nach Angaben von Microvision entwickeln derzeit fünf Hersteller weltweit direkte grüne Laserdioden, die Ende 2011 bis Mitte 2012 in Stückzahlen verfügbar sein sollen.

Microvision hat mit dem ShowWX bereits einen Laser-Pico-Projektor im Angebot. Er benötigt keine zusätzliche Optik und muss nicht scharf gestellt werden. Er erreicht eine Auflösung von 848 x 480 Pixeln und misst 118 x 60 x 14 mm bei einem Gewicht von rund 120 Gramm. Er erzielt bei Bilddiagonalen bis 14 Zoll (35,56 cm) ein helles Bild. Größere Projektionsdiagonalen ab etwa 20 Zoll (50,8 cm) sind deutlich dunkler.

Der ShowWX kostet rund 500 Euro.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 529,00€
  2. 127,99€ (Bestpreis!)
  3. ab 369€ + Versand

Icke74 19. Nov 2010

Mal ganz einfach - Der Kristall, der das IR - Licht in grünes umwandelt hat einen...

Niemals in gro... 04. Nov 2010

In großen Beamern müssten die Laser stärker sein. Dann sind sie so stark, dass man...

irata_ 04. Nov 2010

Und das Marketing läßt dich glauben, dass "definition" auf deutsch "Auflösung" heisst...

sofort... 04. Nov 2010

Offizieller Vertrieb durch: http://www.gadget-innovation.de Prospekt/Bestellung: http...

Peterchen123 03. Nov 2010

Mich. Ich bin die Zielgruppe. Ich hätte nun gerne das Mädchen aus dem Video. Die linke...


Folgen Sie uns
       


Radeon RX 5700 (XT) - Test

Die Navi-10-Grafikkarten schlagen die Geforce RTX 2060(S), benötigen aber etwas mehr Energie und unterstützen kein Hardware-Raytracing, dafür sind sie günstiger.

Radeon RX 5700 (XT) - Test Video aufrufen
Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Mobilfunktarife fürs IoT: Die Dinge ins Internet bringen
    Mobilfunktarife fürs IoT
    Die Dinge ins Internet bringen

    Kabellos per Mobilfunk bringt man smarte Geräte am leichtesten ins Internet der Dinge. Dafür haben deutsche Netzanbieter Angebote für Unternehmen wie auch für Privatkunden.
    Von Jan Raehm

    1. Smart Lock Forscher hacken Türschlösser mit einfachen Mitteln
    2. Brickerbot 2.0 Neue Schadsoftware möchte IoT-Geräte zerstören
    3. Abus-Alarmanlage RFID-Schlüssel lassen sich klonen

    Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
    Dr. Mario World im Test
    Spielspaß für Privatpatienten

    Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
    Von Peter Steinlechner

    1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
    2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
    3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

      •  /