Abo
  • Services:

Nucaptcha

Neues Captcha verbindet Spamschutz mit Werbevideos

Das kanadische Unternehmen Nucaptcha hat die zweite Ausbaustufe seiner neuen Form des Spamschutzes vorgestellt. Mit "Nucaptcha Engage" soll die Verbindung von Werbevideos und Captchas nicht nur sicherer, sondern für Unternehmen auch einfacher und profitabler werden.

Artikel veröffentlicht am ,
Nucaptcha für Tron Evolution
Nucaptcha für Tron Evolution

Die Nucaptchas gibt es bereits seit Mitte des Jahres 2010. Dahinter steckt eine Verbindung von H.264-Video und Captcha: Der Text, den ein Mensch zur Unterscheidung von einem Spambot eingeben soll, liegt über einem Werbevideo. Das lässt sich zwar auch durch Videoerkennung überlisten, der Aufwand dafür ist jedoch so hoch, dass er sich für Spammer kaum lohnen dürfte.

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart
  2. CSL Behring GmbH, Marburg, Hattersheim am Main

Während Nucaptcha bei seinem Basisdienst nur eine grobe Auswahl der Werbethemen zulässt, sollen die Unternehmen mit "Nucaptcha Engage" volle Kontrolle über die Inhalte behalten. Die Abfrage lässt sich dabei frei festlegen und über einen existierenden Film legen. Die Software errechnet daraus selbstständig ein Video, das bei entsprechend gesicherten Servern auch manipulationssicher sein soll. Bei allen Angeboten verdient Nucaptcha wie ein Werbeanbieter stets mit.

Die Form der Captchas erinnert dabei an die "Scroller" genannten Laufschriften aus der Demoszene der 1980er und 90er Jahre: Die Buchstaben bewegen sich auf nicht gleichförmigen Bahnen und mit wechselnden Rotationen und Abständen. Das soll offenbar eine Bilderkennung erschweren.

Ein fertiges Plugin für die Technik gibt es für Wordpress, bei anderen Plattformen ist mehr Programmierarbeit nötig. Nucaptcha bietet dafür APIs für PHP, .NET und Java an. Als Kunden konnte das Unternehmen eigenen Angaben zufolge bereits unter anderem Activision und Disney gewinnen. Die beiden Unternehmen bewerben damit das Spiel Tron Evolution, das am 7. Dezember 2010 erscheinen soll.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. Logan, John Wick, Alien Covenant, Planet der Affen Survival)

2called-chaos 05. Nov 2010

Aber nicht wenn du Wordpress oder eine ähnlich verbreitete Software benutzt, da die Bots...

2called-chaos 05. Nov 2010

In letzter Zeit sehe ich auch leider häufig animierte Captchas... Die sind richtig...

Web'n'Walk... 04. Nov 2010

Nö, aber es wäre mehr als freundlich, wenn alternativ auch eine Textmeldung zur...

86iii 03. Nov 2010

Dann bekommt Golem aber kein Geld mehr durch Klicks weil die "Freiheit" hier doch die...

nochnenblabla 03. Nov 2010

Er schon... denn sonst bekommt er ja sein "erster" nicht in die zahlreichen Foren :-)


Folgen Sie uns
       


Nepos Tablet - Hands on

Nepos ist ein Tablet, das speziell für ältere Nutzer gedacht ist. Das Gehäuse ist stabil und praktisch, die Benutzerführung einheitlich. Jede App funktioniert nach dem gleichen Prinzip, mit der gleichen Benutzeroberfläche.

Nepos Tablet - Hands on Video aufrufen
Gaming-Tastaturen im Test: Neue Switches für Gamer und Tipper
Gaming-Tastaturen im Test
Neue Switches für Gamer und Tipper

Corsair und Roccat haben neue Gaming-Tastaturen auf den Markt gebracht, die sich vor allem durch ihre Switches auszeichnen. Im Test zeigt sich, dass Roccats Titan Switch besser zum normalen Tippen geeignet ist, aber nicht an die Geschwindigkeit des Corsair-exklusiven Cherry-Switches herankommt.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Azio RCK Retrotastatur wechselt zwischen Mac und Windows-Layout
  2. OLKB Planck im Test Winzig, gerade, programmierbar - gut!
  3. Alte gegen neue Model M Wenn die Knickfedern wohlig klackern

Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998): El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau
Need for Speed 3 Hot Pursuit (1998)
El Nino, Polizeifunk und Lichtgewitter in Rot-Blau

Golem retro_ Electronic Arts ist berühmt und berüchtigt für jährliche Updates und Neuveröffentlichungen. Was der Publisher aber 1998 für digitale Raser auffuhr, ist in puncto Dramatik bei Verfolgungsjagden bis heute unerreicht.
Von Michael Wieczorek

  1. Playstation Classic im Test Sony schlampt, aber Rettung naht

Autonome Schiffe: Und abends geht der Kapitän nach Hause
Autonome Schiffe
Und abends geht der Kapitän nach Hause

Weite Reisen in ferne Länder, eine Braut in jedem Hafen: Klischees über die Seefahrt täuschen darüber hinweg, dass diese ein Knochenjob ist. Doch in wenigen Jahren werden Schiffe ohne Besatzung fahren, überwacht von Steuerleuten, die nach dem Dienst zur Familie zurückkehren. Daran arbeitet etwa Rolls Royce.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Elektromobilität San Francisco soll ein Brennstoffzellenschiff bekommen
  2. Yara Birkeland Autonome Schiffe sind eine neue Art von Transportsystem
  3. Power Pac Strom aus dem Container für Ozeanriesen

    •  /