Abo
  • Services:
Anzeige

Paywall

105.000 zahlen für Times und Sunday Times

Die Umstellung der britischen Traditionszeitung Times und der Sunday Times auf ein rein kostenpflichtiges Webangebot hat sie zwar den Großteil ihrer Leserschaft gekostet - ihr aber auch 105.000 zahlende Nutzer verschafft.

Mehr als 105.000 Menschen hätten für das kostenpflichtige Angebot von Rupert Murdochs Times und Sunday Times bisher bezahlt, berichtet die Times in eigener Sache. Seit Anfang Juli 2010 sind die beiden Zeitungen nur noch für zahlende Kunden zugänglich, was von vielen Marktbeobachtern als riskantes Manöver gesehen wird. Umso größer das Interesse an den nun verkündeten Zahlen.

Anzeige

Rund die Hälfte der 105.000 zahlenden Kunden hat sich für ein Monatsabo entschieden, was die Nutzer der iPad- und Kindle-Varianten für 9,99 Britische Pfund pro Monat einschließt. Alternativ kann ein Wochenabo für 2 Pfund oder ein Tagesabo für 1 Pfund abgeschlossen werden.

Insgesamt haben rund 200.000 Leser Zugriff auf das kostenpflichtige Angebot, denn es kommen rund 100.000 Leser hinzu, die die Print- und Onlineausgabe abonniert haben.

Die Verantwortlichen des Verlags und der Muttergesellschaft News Corporation zeigen sich mit den Zahlen sehr zufrieden. Auch die Zahl derer, die ihr Abonnement verlängerten, sei ermutigend. Unter dem Strich seien die wenigen zahlenden Kunden für den Verlag wertvoller als die vielen Millionen Unique User, die das frei verfügbare Angebot zuvor hatte. Zählten die Zeitungen vor Einführung der sogenannten Paywall noch 21 Millionen Unique User auf ihrer Homepage, sind es laut BBC mittlerweile nur noch 2,7 Millionen.


eye home zur Startseite
GmaWelt 03. Nov 2010

Monate sind auch in DE länger als 4 Wo., nämlich durchschnittlich 4,35 Wochen. 4 Wo = 28...

DDD 03. Nov 2010

100.000 x 10€ = 1 Mio € im Monat (Werbung außen vor gelassen). D.h. sogar 21 Millionen...

Duesentrieb 02. Nov 2010

Rupert Murdoch hat doch selber schon vor ein paar Monaten genau solche Sprüche...

don't ha ha 02. Nov 2010

Ja, *wenn*, ich habe aber keine absoluten Zahlen zum Vergleich gesehen, was sie vor der...

die norm der... 02. Nov 2010

PayKunden sind natürlich besser als kostenlose Werbe-"Parasi*en". Ipads machens möglich...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt, Nürnberg, Zwickau, Dresden
  2. Pei Tel Communications GmbH & Co. KG, Teltow
  3. ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH, München
  4. Bechtle IT-Systemhaus GmbH, Düsseldorf, Krefeld


Anzeige
Top-Angebote
  1. 169€
  2. 274,90€ + 3,99€ Versand
  3. 239,53€

Folgen Sie uns
       


  1. Mixed Reality

    Microsoft verdoppelt Sichtfeld der Hololens

  2. Nvidia

    Shield TV ohne Controller kostet 200 Euro

  3. Die Woche im Video

    Wegen Krack wie auf Crack!

  4. Windows 10

    Fall Creators Update macht Ryzen schneller

  5. Gesundheitskarte

    T-Systems will Konnektor bald ausliefern

  6. Galaxy Tab Active 2

    Samsungs neues Ruggedized-Tablet kommt mit S-Pen

  7. Jaxa

    Japanische Forscher finden riesige Höhle im Mond

  8. Deep Descent

    Aquanox lädt in Tiefsee-Beta

  9. Android-Apps

    Google belohnt Fehlersuche im Play Store

  10. Depublizierung

    7-Tage-Löschfrist für ARD und ZDF im Internet fällt weg



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Passwortmanager im Vergleich: Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
Passwortmanager im Vergleich
Das letzte Passwort, das du dir jemals merken musst
  1. 30.000 US-Dollar Schaden Admin wegen Sabotage nach Kündigung verurteilt
  2. Cyno Sure Prime Passwortcracker nehmen Troy Hunts Hashes auseinander
  3. Passwortmanager Lastpass ab sofort doppelt so teuer

APFS in High Sierra 10.13 im Test: Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
APFS in High Sierra 10.13 im Test
Apple hat die MacOS-Dateisystem-Werkzeuge vergessen
  1. MacOS 10.13 Apple gibt High Sierra frei
  2. MacOS 10.13 High Sierra Wer eine SSD hat, muss auf APFS umstellen

Elex im Test: Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern
Elex im Test
Schroffe Schale und postapokalyptischer Kern

  1. Re: Nachtrag: Re: Wolkenkukuksheim? Re: FALSCH...

    bombinho | 14:15

  2. Re: Herausforderung bei Mixed Reality / AR

    xmaniac | 14:11

  3. Re: Wieso?

    Spiritogre | 14:04

  4. Re: Katastrophale UX

    DeathMD | 14:02

  5. Re: Ich will möglichst viele Quellen nutzen können!

    Spaghetticode | 14:02


  1. 13:05

  2. 11:59

  3. 09:03

  4. 22:38

  5. 18:00

  6. 17:47

  7. 16:54

  8. 16:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel