Abo
  • Services:
Anzeige

Finanzinvestoren

Übernahmepoker um BIOS-Hersteller Phoenix

Der BIOS-Hersteller Phoenix steht vor der Übernahme. Derzeit liegen zwei konkurrierende Angebote für das Unternehmen vor.

Der Finanzinvestor Gores Group bietet rund 152 Millionen US-Dollar für Phoenix und überbietet damit seinen Konkurrenten Marlin. Dieser hatte im August 2010 rund 139 Millionen US-Dollar für Phoenix geboten, sein Angebot Ende Oktober 2010 aber auf 146 Millionen US-Dollar aufgestockt. Beide Angebote von Marlin hat das Board of Directors von Phoenix akzeptiert und in die Übernahme eingewilligt.

Anzeige

Dennoch könnte nun die Gores Group zum Zuge kommen, sofern Marlin sein Angebot nicht nachbessert. Dazu hat Marlin drei Werktage Zeit, andernfalls kann der Übernahmevertrag von Phoenix gekündigt werden. Marlin stehen in diesem Fall 4,15 Millionen US-Dollar zu.

Die für den 5. November 2010 angesetzte außerplanmäßige Aktionärsversammlung soll angesichts der aktuellen Entwicklung zwar stattfinden, dort soll aber nur deren Aufschub beschlossen werden.

Im Juni 2010 hatte Phoenix sein Schnellstart-Linux Hyperspace an HP verkauft, um sich künftig auf sein UEFI-Produkt Securecore Tiano 2.0 BIOS zu konzentrieren.


eye home zur Startseite
DragonHunter 02. Nov 2010

falsch erklärt EFI hat gegenüber dem BIOS wesentlich mehr zu bieten als "nur" eine...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. BVG Berliner Verkehrsbetriebe, Berlin
  2. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  3. Giesecke+Devrient GmbH, München
  4. implexis GmbH, verschiedene Standorte


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-5%) 47,49€
  2. 13,99€
  3. 15,29€

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Wie funktioniert das mit der Anonymität?

    IchBIN | 00:19

  2. Re: Wozu auch..

    McWiesel | 00:19

  3. Re: Einzig relevante Frage: Meltdown durch JS im...

    stiGGG | 00:14

  4. Re: ist ja ein Lacher gegen die illegalen IPTV...

    divStar | 00:03

  5. Re: Wertschöpfung ??

    wire-less | 19.01. 23:55


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel