• IT-Karriere:
  • Services:

AOC

Fingerdünne Displays für die Wandmontage

AOC hat mit der Razor-Serie eine Reihe von Displays vorgestellt, deren Gehäuse jeweils nur 12,9 mm dick sind. Die Geräte sind in Bildschirmdiagonalen von 18,5 bis 23 Zoll erhältlich. Sie können mitsamt ihrem Standfuß auch direkt an die Wand geschraubt werden.

Artikel veröffentlicht am ,
AOC: Fingerdünne Displays für die Wandmontage

AOC hat die Razor-Serie mit TN-Panels und einer LED-Hintergrundbeleuchtung ausgerüstet, die eine besonders flache Bauweise ermöglichen und zudem energiesparend sein sollen. Das dynamische Kontrastverhältnis soll bei 50 Millionen : 1 liegen. Das statische Kontrastverhältnis gab das Unternehmen nicht an.

  • AOC Razor
  • AOC Razor an der Wand montiert
  • AOC Razor
AOC Razor
Stellenmarkt
  1. Berliner Stadtreinigungsbetriebe (BSR), Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Frankfurt

Die Bedienelemente sind im Standfuß untergebracht. Dieser lässt sich um 90 Grad nach hinten klappen und dient damit als Wandhalterung. Er verfügt an der Basis über Bohrungen nach dem VESA-Standardmuster. Auch die Anschlüsse für VGA und DVI befinden sich im Standfuß. Das Netzteil wurde aus dem Display verbannt und sitzt in einem externen Gehäuse.

Wer will, kann das Display über einen Timer nach einer frei wählbaren Zeit automatisch abschalten, um Strom zu sparen. Die Displays werden mit Diagonalen von 18,5 Zoll (1.366 x 768 Pixel), 20 Zoll (1.600 x 900 Pixel), 21,5 Zoll (1.920 x 1.080 Pixel) sowie 23 Zoll (1.920 x 1.080 Pixel) ausgestattet. Die Helligkeit wird mit maximal 250 Candela pro Quadratmeter angegeben, die Reaktionszeit für den Grauwechsel mit 5 Millisekunden. Der Anschluss erfolgt über VGA oder DVI.

Das AOC Razor mit 23 Zoll Bildschirmdiagonale soll rund 180 Euro kosten, das kleinste Display mit 18,5 Zoll rund 120 Euro.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Aorus Pro für 219,90€, Aorus Pro WiFi für 229,90€, Aorus Elite für 189,90€)
  2. (u. a. RTX 2080 ROG Strix Gaming Advanced für 699€, RTX 2080 SUPER Dual Evo OC für 739€ und...

Dafür ist besser 01. Nov 2010

Manche Leute haben Schiebetüren. Da wäre das interessant. Wie man die Kabel unauffällig...

9life-Moderator 01. Nov 2010

Ein Spiegel in Deinem Zimmer wäre nicht schöner!

Ext 01. Nov 2010

Ohne die Angabe ist der komplette Artikel völlig wertlos...


Folgen Sie uns
       


Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor

Rund 20 Jahre Erfahrung als Manager und Mitglied der Geschäftsleitung im internationalen Kontext sowie als Berater sind die Basis seiner Trainings. Der Diplom-Ingenieur Stefan Bayer hat als Mitarbeiter der ersten Stunde bei Amazon.de den Servicegedanken in der kompletten Supply Chain in Deutschland entscheidend mitgeprägt und bis zu 4.500 Menschen geführt. Er ist als Trainer und Coach spezialisiert auf die Begleitung von Führungskräften und Management-Teams sowie auf prozessorientierte Trainings.

Golem-Akademie - Trainer Stefan stellt sich vor Video aufrufen
Amazon Echo Studio im Test: Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher
Amazon Echo Studio im Test
Homepod-Bezwinger begeistert auch als Fire-TV-Lautsprecher

Mit dem Echo Studio bringt Amazon seinen teuersten Alexa-Lautsprecher auf den Markt. Dennoch ist er deutlich günstiger als Apples Homepod, liefert aber einen besseren Klang. Und das ist längst nicht alles.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Amazons Heimkino-Funktion Echo-Lautsprecher drahtlos mit Fire-TV-Geräten verbinden
  2. Echo Flex Amazons preiswertester Alexa-Lautsprecher
  3. Amazons Alexa-Lautsprecher Echo Dot hat ein LED-Display - Echo soll besser klingen

Kognitive Produktionssteuerung: Auf der Suche nach dem Universalroboter
Kognitive Produktionssteuerung
Auf der Suche nach dem Universalroboter

Roboter erledigen am Band jetzt schon viele Arbeiten. Allerdings müssen sie oft noch von Menschen kontrolliert und ihre Fehler ausgebessert werden. Wissenschaftler arbeiten daran, dass das in Zukunft nicht mehr so ist. Ziel ist ein selbstständig lernender Roboter für die Automobilindustrie.
Ein Bericht von Friedrich List

  1. Ocean Discovery X Prize Autonome Fraunhofer-Roboter erforschen die Tiefsee

Red Dead Redemption 2 für PC angespielt: Schusswechsel mit Startschwierigkeiten
Red Dead Redemption 2 für PC angespielt
Schusswechsel mit Startschwierigkeiten

Die PC-Version von Red Dead Redemption 2 bietet schönere Grafik als die Konsolenfassung - aber nach der Installation dauert es ganz schön lange bis zum ersten Feuergefecht in den Weiten des Wilden Westens.

  1. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 belegt 150 GByte auf PC-Festplatte
  2. Rockstar Games Red Dead Redemption 2 erscheint für Windows-PC und Stadia
  3. Rockstar Games Red Dead Online wird zum Rollenspiel

    •  /