Abo
  • Services:

Elektroauto

Tesla Motors eröffnet Fabrik

Der US-Elektroautohersteller Tesla Motors hat seine neue Fabrik eingeweiht. Dort will das Unternehmen künftig elektrisch betriebene Personenwagen bauen.

Artikel veröffentlicht am ,
Elektroauto: Tesla Motors eröffnet Fabrik

Tesla Motors hat seine neue Fabrik in Fremont im Norden des US-Bundesstaates Kalifornien eingeweiht. Dort will der US-Elektroautohersteller in Zukunft unter anderem das Model S fertigen. Die Produktion für den Elektro-Pkw soll voraussichtlich Anfang 2012 beginnen.

Stellenmarkt
  1. Allianz Deutschland AG, München
  2. Universität Hamburg, Hamburg

Tesla hatte die Fabrik, die New United Motor Manufacturing Inc., kurz Nummi, im Mai 2010 gekauft. Nummi war ein Joint Venture von General Motors und Toyota, das im April stillgelegt worden war.

Tesla werde jedoch zunächst nur einen kleinen Teil der Anlage nutzen. 85 Prozent von Nummi werden stillgelegt bleiben, sagte Produktionsleiter Gilbert Passin der Tageszeitung San Francisco Chronicle. In der Fabrik können 500.000 Autos pro Jahr produziert werden. Tesla will 20.000 Autos im Jahr bauen.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. 1,25€
  3. (-68%) 12,99€
  4. (-76%) 11,99€

puppet 02. Nov 2010

Auch Öl ist CO2 neutral, denn es ist nichts anderes als ein "vergammelter Wald" der mal...

GorkonZola 31. Okt 2010

??? Elise mit 4 Türen...? In der Fabrik wird nur der S gebaut (4-Türer) der Roadster...

GorkonZola 31. Okt 2010

Die normalen Verbrenner Autos wahren auch 20 Jahre (bis ~1920) nur was für die richtig...

jetzt 31. Okt 2010

http://www.youtube.com/watch?v=iWscn8PrbjE&feature=related


Folgen Sie uns
       


Pillars of Eternity 2 - Fazit

Das Entwicklerstudio Obsidian hat sich für Pillars of Eternity 2 ein unverbrauchtes Szenario gesucht. Im Fazit zeigen wir Spielszenen aus dem Baldur's-Gate-mäßigen Rollenspiel, das wirkt, als handele es in der Karibik.

Pillars of Eternity 2 - Fazit Video aufrufen
Recycling: Die Plastikwaschmaschine
Recycling
Die Plastikwaschmaschine

Seit Kurzem importiert China kaum noch Müll aus dem Ausland. Damit hat Deutschland ein Problem. Wohin mit all dem Kunststoffabfall? Michael Hofmann will die Lösung kennen: Er bietet eine Technologie an, die den Abfall in Wertstoff verwandelt.
Ein Bericht von Daniel Hautmann


    PGP/SMIME: Die wichtigsten Fakten zu Efail
    PGP/SMIME
    Die wichtigsten Fakten zu Efail

    Im Zusammenhang mit den Efail genannten Sicherheitslücken bei verschlüsselten E-Mails sind viele missverständliche und widersprüchliche Informationen verbreitet worden. Wir fassen die richtigen Informationen zusammen.
    Eine Analyse von Hanno Böck

    1. Sicherheitslücke in Mailclients E-Mails versenden als potus@whitehouse.gov

    Ryzen 5 2600X im Test: AMDs Desktop-Allrounder
    Ryzen 5 2600X im Test
    AMDs Desktop-Allrounder

    Der Ryzen 5 2600X ist eine der besten sechskernigen CPUs am Markt. Für gut 200 Euro liefert er die gleiche Leistung wie der Core i5-8600K. Der AMD-Chip hat klare Vorteile bei Anwendungen, das Intel-Modell in Spielen.
    Ein Test von Marc Sauter

    1. Golem.de-Livestream Wie gut ist AMDs Ryzen 2000?
    2. RAM-Overclocking getestet Auch Ryzen 2000 profitiert von schnellem Speicher
    3. Ryzen 2400GE/2200GE AMD veröffentlicht sparsame 35-Watt-APUs

      •  /