• IT-Karriere:
  • Services:

Spielebranche

Frogster-Übernahme durch Gameforge abgeschlossen

Browsergame-Spezialist Gameforge hält 81,5 Prozent der Anteile von Frogster - genug, um mit der Umsetzung der ersten gemeinsamen Projekte zu beginnen. Seine eigene Eigenständigkeit und die seiner Marken - darunter Runes of Magic - soll Frogster allerdings behalten.

Artikel veröffentlicht am ,
Tera
Tera

Die Karlsruher Gameforge AG hält nach dem Ablauf ihres Übernahmeangebots 81,15 Prozent der Aktien und Stimmrechte am Berliner Onlinespielepublisher Frogster Interactive - der in der Szene vor allem als Betreiber von Runes of Magic bekannt ist. Auch der Vorstand von Frogster hat einen wesentlichen Anteil seiner Aktien verkauft. Die Unternehmen haben bereits mit der Umsetzung erster Kooperationsprojekte begonnen, allerdings soll Frogster seine eigene operative Eigenständigkeit und seine Marken behalten.

Bei Frogster steht im ersten Quartal 2011 die Veröffentlichung des Onlinerollenspiels Mythos an. Später im Jahr soll das ambitionierte MMORPG Tera, das derzeit beim südkoreanischen Entwickler Bluehole Studio auf Basis der Unreal Engine 3 entsteht, den Betrieb aufnehmen - nicht als Free-to-Play-Spiel, wie sonst üblich bei Frogster, sondern in Konkurrenz zu Schwergewichten wie World of Warcraft mit einem abonnentbasierten Geschäftsmodell.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

kromonos 15. Nov 2010

Jops .. das war das dämlichste, was je hatte Passieren können. Aber Ryzom ist ja jetzt...

Nolan ra Sinjaria 28. Okt 2010

Bei BBO gibt es auf dem Abo-Serverdie meisten Sachen aus dem Item-Shop (bspw Futter für...

Römer 28. Okt 2010

Da fehlt nicht die Kommunikation, sondern beide Firmen haben nichts drauf außer...


Folgen Sie uns
       


Windows Powertoys - Tutorial

Wir geben einen kurzen Überblick der Funktionen von Powertoys für Windows 10.

Windows Powertoys - Tutorial Video aufrufen
    •  /