Blackberry Bold 9780

Smartphone mit Blackberry 6 und 5-Megapixel-Kamera

Mit dem Blackberry Bold 9780 hat Research In Motion (RIM) nach dem Blackberry Torch ein weiteres Smartphone mit Blackberry 6 vorgestellt. Der Neuling besitzt wie sein Vorgänger keinen Touchscreen, wie es beim Torch-Modell der Fall ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Blackberry Bold 9780: Smartphone mit Blackberry 6 und 5-Megapixel-Kamera

Aufgrund von Blackberry 6 kommt das Blackberry Bold 9780 mit Webkit-Browser, universeller Suche sowie einem neuen Musik- und Videoplayer daher. Als weiteren Unterschied zum bislang aktuellen Blackberry Bold 2 hat das neue Modell eine bessere Kamera erhalten. Für Foto- und Videoaufnahmen gibt es eine 5-Megapixel-Kamera mit Autofokus, Blitzlicht und Bildstabilisierung. Ansonsten entspricht die technische Ausstattung der Neuvorstellung dem Blackberry Bold 2.

  • Blackberry Bold 9780
  • Blackberry Bold 9780
  • Blackberry Bold 9780
  • Blackberry Bold 9780
Blackberry Bold 9780

Im November 2010 will RIM das Blackberry Bold 9780 auf den Markt bringen. Der Preis für das Gerät ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Mozilla
Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren

Die offiziellen Nutzer-Statistiken des Firefox-Browsers sehen für Mozilla nicht gut aus. Immerhin wird der Browser intensiver genutzt.

Mozilla: Firefox verliert 20 Prozent Nutzer in zweieinhalb Jahren
Artikel
  1. Google, Mozilla, Telegram: Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab
    Google, Mozilla, Telegram
    Youtube schaltet testweise für 7 Euro die Werbung ab

    Sonst noch was? Was am 2. August 2021 neben den großen Meldungen sonst noch passiert ist, in aller Kürze.

  2. Dice: Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später
    Dice
    Mietserver für Battlefield 2042 möglicherweise später

    Zum Start von Battlefield 2042 wird es keine RSP-Mietserver geben. Dennoch sollen Spieler eigene private Partien eröffnen können.

  3. Astronomie: Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum
    Astronomie
    Flüssiges Wasser auf dem Mars war wieder ein Irrtum

    Unter der südlichen Polkappe des Mars sollte es flüssiges Wasser geben. Spekulationen über Seen mit Leben waren aber voreilig.

Sebo78 04. Nov 2010

Das war doch mal eine interessante News...

Kaktee 28. Okt 2010

Ein Touchscreen ist durchaus ein ganz nettes Spielzeug. Aber ein BlackBerry ist in...

RM8 28. Okt 2010

BlackBerry OS 6 basiert noch auf dem hauseigenen BlackBerry OS. Voraussichtlich wird QNX...

dr_zoidberg 28. Okt 2010

Das Bold 9780 verfügt über 512 MB RAM, während das Bold 9700 über 256 MB RAM verfügt...

Fatal3ty 28. Okt 2010

Ich habe 5 BlackBerry® und zurzeit nutze ich Bold 9700. Torch ist zwar ganz gut, aber...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung Galaxy Vorbesteller-Aktion • Speicherwoche bei Media Markt • Samsung Odyssey G5 (34 Zoll, 165 Hz) 399€ • 15% auf Xiaomi-Technik • McAfee Total Protection ab 15,99€ • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Final Fantasy VII HD Remake PS4 25,64€ [Werbung]
    •  /