Fujitsu

Nachfrage für IT-Services in Europa schwach

Fujitsu leidet unter dem Sparkurs der Regierungen in Europa und den USA, die Folge der Finanzkrise ist. Der Gewinn des japanischen IT-Konzerns brach stark ein.

Artikel veröffentlicht am ,
Fujitsu: Nachfrage für IT-Services in Europa schwach

Fujitsu hat in seinem zweiten Finanzquartal im Zeitraum von Juli bis September 2010 einen Gewinnrückgang von 76 Prozent hinnehmen müssen. Der japanische IT-Hersteller und -Services-Anbieter konnte jedoch beim operativen Gewinn stark zulegen.

Stellenmarkt
  1. Fachinformatiker Systemintegration/IT-Systema- dministrator (m/w/d)
    Verbandsgemeinde Jockgrim, Jockgrim
  2. Sachbearbeiter Datenmanagement Netz (m/w/d)
    WEMAG Netz GmbH, Schwerin
Detailsuche

Der Gewinn sank von 72,45 Milliarden Yen (641,5 Millionen Euro) im Vergleichszeitraum des Vorjahres auf 17,45 Milliarden Yen (154 Millionen Euro). Im Vorjahreszeitraum wurde das Ergebnis durch den Verkauf von Anteilen an dem Fertigungsausstatter Fanuc um 89,5 Milliarden Yen (792 Millionen Euro) gesteigert. Der Nettogewinn lag über den Erwartungen der Analysten von 15,12 Milliarden Yen (134 Millionen Euro).

Der operative Gewinn kletterte um 96 Prozent auf 37,16 Milliarden Yen (329 Millionen Euro). Der Umsatz fiel um 3,7 Prozent von 1,142 Billionen Yen (10,11 Milliarden Euro) auf 1,1 Billionen Yen (9,74 Milliarden Euro).

Wie die meisten japanischen Technologieunternehmen spürt Fujitsu die Auswirkungen der Yen-Stärke gegenüber dem US-Dollar, die jetzt den höchsten Stand seit 15 Jahren erreichte und die Nachfrage im Ausland stark belastet.

Fujitsu-Finanzchef Kazuhiko Kato machte auch die schwache wirtschaftliche Erholung auf den Märkten in den USA und Europa für die Schwierigkeiten verantwortlich. "Die wirtschaftliche Erholung in den Vereinigten Staaten und Europa erfolgte leider sehr langsam, und wir konnten nicht so viele Aufträge in der Privatwirtschaft bekommen, wie wir gehofft hatten", sagte Kato. Besonders der Sparkurs der britischen Regierung hätte zu starken Kürzungen geführt. "Die Regierungen in Europa kürzen wirklich gerade ihre Ausgaben", sagte er. "Wir sehen langsam mehr Aufträge aus dem privaten Sektor, aber insgesamt bleibt die Stimmung in Europa vorsichtig."

Fujitsu ist weltweit hinter IBM und Hewlett-Packard der drittgrößte Anbieter von IT-Services.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
DSGVO
Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe

Die Strafe gegen Amazon ist die wohl größte jemals von einer europäischen Datenschutzbehörde verhängte Summe. Die Kläger freuen sich.

DSGVO: Amazon bekommt 746 Millionen Euro Datenschutz-Strafe
Artikel
  1. Blue Origin: Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt
    Blue Origin
    Bezos-Beschwerde zu Mondlandefähre abgelehnt

    Damit Blue Origin doch noch den Auftrag für eine Mondlandefähre bekommt, hat Jeff Bezos Geld geboten und sich offiziell beschwert. Es half nichts.

  2. Black Widow: Scarlett Johansson verklagt Disney
    Black Widow
    Scarlett Johansson verklagt Disney

    Scarlett Johansson hat wegen des Veröffentlichungsmodells von Black Widow Klage eingereicht. Disney nennt das Verhalten "herzlos".

  3. Luftsicherheit: Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint
    Luftsicherheit
    Wenn plötzlich das Foto einer Waffe auf dem iPhone erscheint

    Ein Jugendlicher hat ein Foto einer Waffe per Apples Airdrop an mehrere Flugpassagiere gesendet. Das Flugzeug wurde daraufhin evakuiert.


Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Viewsonic XG270QG (WQHD, 165 Hz) 549,99€ • Mega-Marken-Sparen bei MediaMarkt (u. a. Razer) • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Gigabyte X570 AORUS Master 278,98€ + 30€ Cashback • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • MMOGA (u. a. Fallout 4 GOTY 9,99€) [Werbung]
    •  /