Abo
  • Services:
Anzeige
Garmin-Asus-Logo
Garmin-Asus-Logo

Garmin-Asus

Aus für Nüvifones beschlossen

Von Garmin und Asus wird es keine neuen Nüvifones mehr geben. Ab 2011 will Asus Smartphones mit Garmins Navigationssoftware auf den Markt bringen. Im Gegenzug plant Garmin, seine Navigationssoftware auch einzeln anzubieten.

Bereits Mitte September 2010 hatte Garmin verkündet, möglicherweise aus dem Joint Venture Garmin-Asus aussteigen zu wollen. Nun haben sowohl Asus als auch Garmin die Trennung offiziell bestätigt. Neue Nüvifones wird es nicht mehr geben. Die bisherigen Garmin-Asus-Smartphones werden weiter angeboten und Gerätebesitzer erhalten weiterhin Support.

Anzeige

Aber mit dem kommenden Jahr wird Asus alleine für die Entwicklung, Vermarktung und den Vertrieb der Nüvifone-Nachfolger verantwortlich sein. Dabei arbeitet Asus auch weiterhin mit Garmin zusammen und wird entsprechende Smartphones mit der Navigationslösung von Garmin bestücken. Das wird an einem Garmin-Navigation-Logo auf der Geräterückseite zu erkennen sein.

Unter welchem Produktnamen Asus die Nüvifone-Nachfolger auf den Markt bringen wird, ist nicht bekannt. Auch steht nicht fest, mit welchem Smartphone-Betriebssystem die Geräte künftig laufen werden. Die am Markt befindlichen Nüvifone-Geräte laufen entweder mit Windows Mobile oder mit Android.

Als einer der wenigen großen Anbieter im Bereich von Navigationslösungen vertreibt Garmin bislang keine Navigationssoftware für moderne Smartphones. Nun will es Garmin wohl Tomtom und Navigon gleichtun und in Zukunft ebenfalls Navigationsapplikationen anbieten. Für welche Plattformen die Garmin-Lösung angeboten wird, wurde noch nicht verraten.


eye home zur Startseite
Diff 28. Okt 2010

Das mit dem OSM statt garmin ist so eine Sache. Der Abdeckungsgrad der OSM ist zwar...

Tobs 27. Okt 2010

Das wird and dem Garmin Logo im Gehäuse unter dem Akku 'gut' sichtbar sein... NaviPhone...

NüviNot 27. Okt 2010

100% ... wirklich den Namen zu benutzen is total verrückt :P



Anzeige

Stellenmarkt
  1. FANUC Deutschland GmbH, Neuhausen auf den Fildern
  2. syncreon Deutschland GmbH, Bremen
  3. KLEEMANN GmbH, Göppingen
  4. MÜNCHENSTIFT GmbH, München


Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (Blu-rays, 4K UHDs, Box-Sets und Steelbooks im Angebot)
  2. 61,99€
  3. 24,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)

Folgen Sie uns
       


  1. Breko

    Waipu TV gibt es jetzt für alle Netzbetreiber

  2. Magento

    Kreditkartendaten von bis zu 40.000 Oneplus-Käufern kopiert

  3. Games

    US-Spielemarkt wächst 2017 zweistellig

  4. Boeing und SpaceX

    ISS bald ohne US-Astronauten?

  5. E-Mail-Konto

    90 Prozent der Gmail-Nutzer nutzen keinen zweiten Faktor

  6. USK

    Nintendo Labo landet fast im Altpapier

  7. ARM-SoC-Hersteller

    Qualcomm darf NXP übernehmen

  8. Windows-API-Nachbau

    Wine 3.0 bringt Direct3D 11 und eine Android-App

  9. Echtzeit-Strategie

    Definitive Edition von Age of Empires hat neuen Termin

  10. Ein Jahr Trump

    Der Cheerleader der deregulierten Wirtschaft



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
EU-Urheberrechtsreform: Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
EU-Urheberrechtsreform
Abmahnungen treffen "nur die Dummen"
  1. Leistungsschutzrecht EU-Kommission hält kritische Studie zurück
  2. Leistungsschutzrecht EU-Staaten uneins bei Urheberrechtsreform

Security: Das Jahr, in dem die Firmware brach
Security
Das Jahr, in dem die Firmware brach
  1. Wallet Programmierbare Kreditkarte mit ePaper, Akku und Mobilfunk
  2. Fehlalarm Falsche Raketenwarnung verunsichert Hawaii
  3. Asynchronous Ratcheting Tree Facebook demonstriert sicheren Gruppenchat für Apps

Computerforschung: Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
Computerforschung
Quantencomputer aus Silizium werden realistisch
  1. Tangle Lake Intel zeigt 49-Qubit-Chip
  2. Die Woche im Video Alles kaputt
  3. Q# und QDK Microsoft veröffentlicht Entwicklungskit für Quantenrechner

  1. Re: Wozu auch..

    Comicbuchverkäufer | 22:28

  2. Re: Amazon nun mit Zwang zum Emailcode?

    Genau! | 22:26

  3. Re: 10 % nutzen zweiten Faktor?

    Genau! | 22:24

  4. Re: Wertschöpfung ??

    wire-less | 22:23

  5. Re: Geht das überhaupt bei Thunderbird?

    Comicbuchverkäufer | 22:23


  1. 18:53

  2. 17:28

  3. 16:59

  4. 16:21

  5. 16:02

  6. 15:29

  7. 14:47

  8. 13:05


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel