• IT-Karriere:
  • Services:

Epson

Schwarz-Weiß-Laser mit 1.200 dpi und 35 Seiten pro Minute

Epson hat zwei neue Schwarz-Weiß-Laserdrucker und ein Multifunktionsgerät ins Programm aufgenommen, die allesamt mit 1.200 dpi drucken und eine Seitenleistung von bis zu 35 Blatt pro Minute erreichen. Sie sind vor allem für kleine und mittlere Arbeitsgruppen gedacht und mit einer Duplex-Druckfunktion zum Papiersparen ausgerüstet.

Artikel veröffentlicht am ,
Epson: Schwarz-Weiß-Laser mit 1.200 dpi und 35 Seiten pro Minute

Die Drucker Aculaser M2300D und M2400D unterscheiden sich im Wesentlichen durch ihre Druckgeschwindigkeit und ihren maximalen Papiervorrat. Beim M2300D sind es maximal 30 Seiten pro Minute, beim M2400D bis zu 35 Seiten. Außerdem lässt sich die Standardpapierkapazität von 300 Blatt beim M2300D auf 550 Seiten erhöhen und beim schnelleren Modell auf 800 Seiten.

  • Epson Aculaser M2300
  • Epson Aculaser M2400
  • Epson Aculaser MX20DN
Epson Aculaser M2300
Stellenmarkt
  1. Deutsche Gesellschaft für Internationale Zusammenarbeit (GIZ) GmbH, Bonn-Röttgen
  2. Staples Deutschland GmbH & Co. KG, Stuttgart

Der Multifunktionsdrucker Aculaser MX20DN scannt und kopiert zusätzlich. Das Spezialmodell DNF kann zudem noch Faxe verschicken. Seine Papieroptionen und die Druckgeschwindigkeit entsprechen dem M2400D. Alle Geräte sind Postscript-kompatibel und besitzen je nach Ausstattung einen Parallelanschluss (D-Modelle) und eine Netzwerkschnittstelle (DN-Modelle.)

Die drei neuen Epson-Geräte sollen ab Anfang November 2010 erhältlich sein. Der Aculaser M2300D ab soll rund 190 Euro kosten, der Aculaser M2400D ab rund 260 Euro. Der Multifunktionslaser Epson Aculaser MX20DN schlägt mit 530 Euro zu Buche.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)

ad (Golem.de) 28. Okt 2010

Ich stimme Ihrem Korrekturbegehren zu :) Vielen Dank, habe es geändert. Mit freundlichen...

OhMann 27. Okt 2010

Es geht um News.. N E W S!!! Was gibts neues, was ist Trend - von was lebt der...


Folgen Sie uns
       


Monkey Island - Titelmusik aller Versionen

Wir haben alle Varianten der Titelmusik im Video zusammengestellt - plus Bonusversion.

Monkey Island - Titelmusik aller Versionen Video aufrufen
Serien & Filme: Star Wars - worauf wir uns freuen können
Serien & Filme
Star Wars - worauf wir uns freuen können

Lange sah es so aus, als liege die Zukunft von Star Wars überwiegend im Kino. Seit dem Debüt von Disney+ und dem teils schlechten Abschneiden der neuen Filme hat sich das geändert.
Von Peter Osteried

  1. Star Wars Disney und Lego legen Star Wars Holiday Special neu auf
  2. Star Wars Squadrons im Test Die helle und dunkle Seite der Macht
  3. Disney+ Erster Staffel-2-Trailer von The Mandalorian ist da

Artemis Accords: Mondverträge mit bitterem Beigeschmack
Artemis Accords
Mondverträge mit bitterem Beigeschmack

"Sicherheitszonen" zum Rohstoffabbau auf dem Mond, das Militär darf tun, was es will, Machtfragen werden nicht geklärt, der Weltraumvertrag wird gebrochen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Artemis Nasa engagiert Nokia für LTE-Netz auf dem Mond

Shifoo: Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
Shifoo
Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform

Beratung, die IT-Profis in Job & Karriere effizient und individuell unterstützt: Golem.de startet die Video-Coaching-Plattform Shifoo. Hilf uns in der Betaphase, sie für dich perfekt zu machen, und profitiere vom exklusiven Angebot!

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Stellenanzeige Golem.de sucht CvD (m/w/d)
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

    •  /