Abo
  • IT-Karriere:

Denic

.de-Domains künftig mit "ß"

Ab 16. November 2010 wird es möglich sein, .de-Domains mit einem "ß" als selbstständiges Zeichen zu registrieren. Erste Anmeldungen für solche Domains sind ab heute möglich.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Denic, die zentrale Registrierungsstelle für .de-Domains, erlaubt künftig auch den Kleinbuchstaben "ß" als selbstständiges Zeichen innerhalb von Domains unter der Top-Level-Domain .de. Die neue Regel gilt ab 16. November 2010.

Stellenmarkt
  1. Enerthing GmbH, Leverkusen
  2. Müller, Ulm-Jungingen

Die Denic folgt damit dem überarbeiteten Standard zu internationalisierten Domains in Anwendungen (IDNAbis), der seit 4. August 2010 das "Latin Small Letter Sharp S" alias "Eszett" oder "scharfes S" als Teil einer Domain erstmals zulässt. Damit kann beispielsweise die Domain "straße.de" registriert werden.

Wegen fehlender Rückwärtskompatibilität des neuen IDN-Standards mit dem vorherigen Standard führt die Denic die neue Regel in einem zweistufigen Verfahren ein: Eine erste Sunrise-Periode startet bereits heute (26. Oktober 2010) um 16 Uhr. In den drei Wochen bis zum 16. November 2010 können zunächst Domaininhaber, die bereits bis heute 15 Uhr eine .de-Domain mit "ss" registriert haben und deren Domains nach dem alten Standard somit auch unter "ß" erreichbar waren, zusätzlich die entsprechende Domain mit "ß" beantragen. Registrierungsversuche Dritter werden in diesem Zeitraum abgewiesen.

Mit dem Ende der Sunrise-Periode am 16. November 2010 um 10:00 Uhr (MEZ) wird das "ß" offiziell zu einem gültigen Zeichen einer .de-Domain, so dass dann entsprechende Domains registriert werden können. Dann gilt wie üblich das Prinzip "wer zuerst kommt, mahlt zuerst" (First Come, First Served).

Bislang wandelt der Browser bei der Eingabe eines "ß" dieses in "ss" um und ruft dann die entsprechende Domain auf. Ob dabei aus dem "ß" in der URL-Zeile ein "ss" wird, ist Sache des Browsers. Bei der Eingabe von "straße.de" wurde also bisher "strasse.de" aufgerufen, was sich ab 16. November 2010 ändert. Dann gilt: "straße.de" und "strasse.de" sind zwei unterschiedliche Domains.

Da dies von Client-Applikationen wie Browsern und E-Mail-Clients unterstützt werden muss, kann es noch eine Weile dauern, bis die neuen Domains von der Mehrheit der Nutzer auch angesteuert werden können.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 449,90€ (Release am 26. August)
  2. (u. a. Tropico 6 für 24,99€, PSN Card 10€ für 9,49€, PSN Card 20€ für 18,99€)
  3. (u. a. Switch-Spiele: Daemon X Machina für 49,99€, The Legend of Zelda: Link's Awakening; PS4...
  4. GRATIS im Ubisoft-Sale

Ein Name mit ß 19. Nov 2010

Genau das war meine Intention, eine Domain mit "Scharf-S" zu registrieren. Die, die mich...

üsch 27. Okt 2010

Habt ihr alle den Artikel nicht gelesen??? Der Browser wandelt das für euch um. Das heißt...

MoD2010DoM 27. Okt 2010

tja, so ist das eben. ich glaub die domain wallstreet.com ging für richtig viel asche...

Von wegen ab heute 27. Okt 2010

"Erste Anmeldungen für solche Domains sind ab heute möglich." heute gehts aber wieder :-)

pale 27. Okt 2010

mmd alter.danke.ey er hatte so scheiße angefangen :)


Folgen Sie uns
       


AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test

Wir testen den Ryzen 9 3900X mit zwölf Kernen und den Ryzen 7 3700X mit acht Kernen. Beide passen in den Sockel AM4, nutzen DDR4-3200-Speicher und basieren auf der Zen-2-Architektur mit 7-nm-Fertigung.

AMD Ryzen 9 3900X und Ryzen 7 3700X - Test Video aufrufen
Hyundai Kona Elektro: Der Ausdauerläufer
Hyundai Kona Elektro
Der Ausdauerläufer

Der Hyundai Kona Elektro begeistert mit Energieeffizienz, Genauigkeit bei der Reichweitenberechnung und umfangreicher technischer Ausstattung. Nur in Sachen Emotionalität und Temperament könnte er etwas nachlegen.
Ein Praxistest von Dirk Kunde

  1. Elektroauto Porsches Elektroauto Taycan im 24-Stunden-Dauertest
  2. Be emobil Berliner Ladesäulen auf Verbrauchsabrechnung umgestellt
  3. ACM City Miniauto soll als Kleintransporter und Mietwagen Furore machen

IT-Arbeit: Was fürs Auge
IT-Arbeit
Was fürs Auge

Notebook, Display und Smartphone sind für alle, die in der IT arbeiten, wichtige Werkzeuge. Damit man etwas mit ihnen anfangen kann, ist ein anderes Werkzeug mindestens genauso wichtig: die Augen. Wir geben Tipps, wie man auch als Freiberufler augenschonend arbeiten kann.
Von Björn König

  1. Verdeckte Leiharbeit Wenn die Firma IT-Spezialisten als Fremdpersonal einsetzt
  2. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  3. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende

Zephyrus G GA502 im Test: Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt
Zephyrus G GA502 im Test
Das Gaming-Notebook, das auch zum Arbeiten taugt

Mit AMDs Ryzen 7 und Nvidia-GPU ist das Zephyrus G GA502 ein klares Gaming-Gerät. Überraschenderweise eignet es sich aber auch als mobiles Office-Notebook. Das liegt an der beeindruckenden Akkulaufzeit.
Ein Test von Oliver Nickel

  1. Vivobook (X403) Asus packt 72-Wh-Akku in günstigen 14-Zöller
  2. ROG Swift PG35VQ Asus' 35-Zoll-Display nutzt 200 Hz, HDR und G-Sync
  3. ROG Gaming Phone II Asus plant neue Version seines Gaming-Smartphones

    •  /