Abo
  • IT-Karriere:

Microsoft

Office für Mac 2011 im Handel

Microsofts Office-Paket Office für Mac 2011 ist ab sofort im Handel erhältlich. Damit kommt erstmals Microsofts Outlook auf den Mac.

Artikel veröffentlicht am ,

Office 2011 bringt Outlook auf den Macintosh und ersetzt Entourage, das Microsoft bisher auf dem Mac als E-Mail-Client anbot. Zudem setzt Office 2011, wie Microsoft Office für Windows auch, auf das Bedienkonzept Ribbons. Allerdings zeigt die Mac-Version auch weiterhin klassische Icon-Leisten und kann mit der Menubar bedient werden. Durch die drei verschiedenen Bedienmethoden - Ribbons, Icon-Leisten und Menubar - sieht Office 2011 etwas überladen aus. Es ist spürbar, dass hier ein Windows-Bedienkonzept mit einem Mac-Bedienkonzept kollidiert.

Stellenmarkt
  1. OSRAM GmbH, München
  2. igefa IT-Service GmbH & Co. KG, Ahrensfelde bei Berlin, Dresden

Zu den Programmen, die auf dem Mac angeboten werden, gehören aber bei weitem nicht alle Office-Komponenten. Vorhanden sind die Kernanwendungen Word, Excel, Powerpoint und Outlook. Dazu kommt die Microsoft Document Connection, die wichtig für eine Skydrive-Anbindung oder einen Sharepoint-Server ist. Außerdem gibt es den Microsoft Messenger und den altbekannten Remote Desktop Client. Das besonders praktische Onenote oder der Publisher fehlen dem Mac-Paket. Auch mit der Datenbank Access kann der Mac nicht umgehen, spezielle Office-Angebote wie Visio oder Project gibt es auf dem Mac ebenfalls nicht.

  • Office for Mac 2011
  • Vorlagenauswahl
  • Word 2011: Gut zu sehen sind die kontextbezogenen Ribbons.
  • Wenig Bedienflächen bei dieser Vorlage...
  • ... und viele Bedienflächen bei einem leeren Dokument.
  • Mediabrowser
  • Excel 2011
  • Excel 2011
  • Vorlage für eine Grafik, ...
  • ... die in Word 2011 eingefügt wird.
  • Viele Einstellungen in Office 2011
  • Sehr praktisch: Mac-Nutzer können nach Einstellungen leicht suchen.
  • Einstellungen in Word
  • Ribbon-Einstellungen
  • Einstellungen für die Icon-Leiste
  • Wer bestimmte Kommandos sucht, kann sie unter Mac OS X leicht finden.
  • Powerpoint 2011
  • Auswahl der Übergangsanimationen
  • Outlook 2011
  • Microsoft Document Connection
Office for Mac 2011

Ungewöhnlich für ein Programm auf dem Macintosh ist, dass Office 2011 nur in einer Sprache veröffentlicht worden ist. Zudem fehlt der Mac-Version von Office die Unterstützung des Opendocument-Formats. Office 2011 ist also nicht vollständig kompatibel zu Office 2010.

Office für Mac 2011 ist ab sofort erhältlich. Die Home & Business-Version gibt es für 249 Euro mit einer und für 379 Euro mit zwei Lizenzen. Office 2011 Home & Student ist ebenfalls in zwei Varianten erhältlich und kostet mit einer Lizenz 109 und mit drei Lizenzen 139 Euro. Office 2011 wird es nur als 32-Bit-Version geben.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)

MZ 23. Nov 2010

Also nach einem Telefonat heute ist Office:Mac 2011 via HUP evtl. Mitte Dezember erhältlich.

Lalaaaa 26. Okt 2010

iCal?

psite 26. Okt 2010

Die wird heute aber auch überall vergessen. ;-) http://www.microsoft.com/germany/mac...

Raven 26. Okt 2010

Jo, macht man auch ganz automatisch, da sich ja eh nur einige wenige Icons in der Leiste...


Folgen Sie uns
       


Remnant from the Ashes - Test

In Remnant: From the Ashes sterben wir sehr oft. Trotzdem ist das nicht frustrierend, denn wir tun dies gemeinsam mit Freunden. So macht der Kampf in der Postapokalypse gleich mehr Spaß.

Remnant from the Ashes - Test Video aufrufen
MINT: Werden Frauen überfördert?
MINT
Werden Frauen überfördert?

Es gibt hierzulande einige Förderprogramme, die mehr Frauen für MINT begeistern und in IT-Berufe bringen möchten. Werden Männer dadurch benachteiligt?
Von Valerie Lux

  1. Recruiting Wenn das eigene Wachstum zur Herausforderung wird
  2. Recruiting Alle Einstellungsprozesse sind fehlerhaft
  3. LoL Was ein E-Sport-Trainer können muss

Hue Sync: Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar
Hue Sync
Hue-Effektbeleuchtung dank HDMI-Splitter einfacher nutzbar

Mit Hue Sync können Philips-Hue-Nutzer ihre Lampen passend zu Filmen oder Musik aufleuchten lassen - bisher aber nur recht umständlich über einen PC. Die neue Play HDMI Sync Box ist ein Splitter mit eingebautem Hue-Sync-Controller, an den einfach Konsolen oder Blu-ray-Player angeschlossen werden können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. Signify Kleiner Schalter und Steckdose für Philips Hue
  2. Smart Home Philips-Hue-Leuchtmittel mit Bluetooth
  3. Smart Home Philips Hue mit Außenbewegungsmelder und neuen Außenlampen

Umwelt: Grüne Energie aus der Toilette
Umwelt
Grüne Energie aus der Toilette

In Hamburg wird in bislang nicht gekanntem Maßstab getestet, wie gut sich aus Toilettenabwasser Strom und Wärme erzeugen lassen. Außerdem sollen aus dem Abwasser Pflanzennährstoffe für die Landwirtschaft gewonnen werden. Dafür müssen aber erst einmal die Schadstoffe aus den Gärresten gefiltert werden.
Von Monika Rößiger

  1. Fridays for Future Klimastreiks online und offline

    •  /