• IT-Karriere:
  • Services:

Arbor Networks

Trafficrekord für Google

Gemessen am Traffic ist nur noch ein Internet-Provider weltweit größer als Google, meldet das Unternehmen Arbor Networks unter Verweis auf sein Messsystem Atlas.

Artikel veröffentlicht am ,

Nach Arbors Messungen entfallen im Durchschnitt mittlerweile 6,4 Prozent des Traffics im Internet auf Google. Das ist ein Prozentpunkt mehr als im Januar 2010. Dabei stützt sich Arbor auf sein Darknet-Sensor-Netzwerk Atlas, an dem mehr als 110 Provider weltweit beteiligt sind und stündlich Traffic- und Routingdaten zur Verfügung stellen.

Stellenmarkt
  1. NEW AG, Mönchengladbach
  2. Valtech Mobility GmbH, München, Düsseldorf

Die daraus resultierenden Daten erlauben zwar nur Schätzungen, doch Arbor Networks geht davon aus, dass die Werte für Google in Wahrheit eher höher sind. Würde man den Google Global Cache (GGC) mit einbeziehen, Cache-Server, die Google bei diversen lokalen ISPs betreibt, dürfte der Wert nach Schätzung von Arbor eher bei 8 bis 12 Prozent liegen. Google verfüge mittlerweile über Peerings mit mehr als 70 Prozent aller Internetprovider weltweit, heißt es.

Weltweit sei nur noch ein globaler Tier-1-Provider größer als Google und dieser leite einen großen Teil von Google Traffic weiter.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€

ThadMiller 26. Okt 2010

ULAN...?

cider 26. Okt 2010

Das größte AS betreibt Level 3 (AS3356). Auf http://www.robtex.com/as/as15169.html sieht...

Fümmler 26. Okt 2010

Sehr schöne Analogie. Musste dann doch tatsächlich laut lauchen. Womöglich hat man Angst...

Guuuu 26. Okt 2010

Mein Internet Anschuss gehört mir und ich mache bestimmt auch einiges an Trafic!

Trollbeitrag 26. Okt 2010

Bin mir sicher ide einzige seite die noch mehr traffic verursacht, wird youporn sein ;DD


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test: Die mit Abstand besten Desktop-APUs
Ryzen Pro 4750G/4650G im Test
Die mit Abstand besten Desktop-APUs

Acht CPU-Kerne und flotte integrierte Grafik: AMDs Renoir verbindet Zen und Vega überzeugend in einem Chip.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 4000 (Vermeer) "Zen 3 erscheint wie geplant 2020"
  2. Matisse Refresh (MTS2) AMDs Ryzen 3000XT nutzen extra Takt
  3. Ryzen HPs Gaming-Notebook lässt die Wahl zwischen AMD und Intel

Sysadmin Day 2020: Du kannst doch Computer ...
Sysadmin Day 2020
Du kannst doch Computer ...

Das mit den Computern könne er vergessen, sagte ihm das Arbeitsamt nach dem Schulabschluss. Am Ende wurde Michael Fischer aber doch noch Sysadmin, zur allerbesten Sysadmin-Zeit.
Ein Porträt von Boris Mayer


    Garmin Instinct Solar im Test: Sportlich-sonniger Ausdauerläufer
    Garmin Instinct Solar im Test
    Sportlich-sonniger Ausdauerläufer

    Die Instinct Solar sieht aus wie ein Spielzeugwecker - aber die Sportuhr von Garmin bietet Massen an Funktionen und tolle Akkulaufzeiten.
    Von Peter Steinlechner

    1. Wearables Garmin Connect läuft wieder
    2. Wearables Server von Garmin Connect sind offline
    3. Fenix 6 Garmin lädt weitere Sportuhren mit Solarstrom

      •  /