Abo
  • IT-Karriere:

Nokia N900

Neue Firmware bringt Verbesserungen

Für das Maemo-Smartphone N900 hat Nokia ein neues Firmwareupgrade veröffentlicht. Die neue Version verspricht zahlreiche Änderungen und Verbesserungen für das Mobiltelefon.

Artikel veröffentlicht am ,
Nokia N900
Nokia N900

Mit der aktuellen Firmware wird die Ovi Suite unterstützt und Dateien sowie Nachrichten sollen sich bequemer zwischen Mobiltelefon und Computer austauschen lassen. Hunderte von Fehlerkorrekturen und Verbesserungen verspricht Nokia für die aktuelle Firmware, ohne weitere Details zu nennen. Auf jeden Fall soll das Gerät nach dem Update schneller reagieren und flüssiger arbeiten.

Bestandteil des Updates ist auch Qt 4.7, womit das N900 das erste Smartphone mit Qt 4.7 und somit Qt Quick ist. Zudem wird Qt Mobility 1.0.2 mit dem Updates ausgeliefert.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 119,90€
  2. 169,90€ + Versand

haja 28. Okt 2010

Mein n900 läuft seit dem Kauf (Ende 2009) sehr flüssig und stabil. Und ich habe jede...

Missingno. 27. Okt 2010

Danke für den Hinweis. Ich bin gestern nach einer ausgiebigen Suche auch auf die Lösung...

icc 26. Okt 2010

Da wird ganz bestimmt Nokia dran Schuld sein. :) Wie hast du das geschafft?

Sciencefrickltion 26. Okt 2010

Die anderen Tabletts hab ich nie gehabt. Das N900 ist mein erstes Nokia, zumal ich nach...

iWeiss 25. Okt 2010

Meine OVI-Suite stürzt im Zusammenhang mit Outlook 2010 und dem N95 8GB beim...


Folgen Sie uns
       


Dell XPS 13 (9380) - Test

Das aktuelle XPS 13 entspricht vom Gehäuse her dem Vorgänger, allerdings sitzt die Webcam nun oberhalb des Displays und vor dem matten Panel befindet sich keine spiegelnde Scheibe mehr. Zudem fallen CPU-Geschwindigkeit und Akkulaufzeit höher aus.

Dell XPS 13 (9380) - Test Video aufrufen
P30 Pro im Kameratest: Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera
P30 Pro im Kameratest
Huawei baut die vielseitigste Smartphone-Kamera

Huawei will mit dem P30 Pro seinen Vorsprung vor den Smartphone-Kameras der Konkurrenez ausbauen - und schafft es mit einigen grundlegenden Veränderungen.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. CIA-Vorwürfe Huawei soll von chinesischer Regierung finanziert werden
  2. Huawei-Gründer "Warte auf Medikament von Google gegen Sterblichkeit"
  3. 5G-Ausbau Sicherheitskriterien führen nicht zu Ausschluss von Huawei

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Fitbit Versa Lite im Test: Eher smartes als sportliches Wearable
Fitbit Versa Lite im Test
Eher smartes als sportliches Wearable

Sieht fast aus wie eine Apple Watch, ist aber viel günstiger: Golem.de hat die Versa Lite von Fitbit ausprobiert. Neben den Sport- und Fitnessfunktionen haben uns besonders der Appstore und das Angebot an spaßigen und ernsthaften Anwendungen interessiert.
Von Peter Steinlechner

  1. Smartwatch Fitbit stellt Versa Lite für Einsteiger vor
  2. Inspire Fitbits neues Wearable gibt es nicht im Handel
  3. Charge 3 Fitbit stellt neuen Fitness-Tracker für 150 Euro vor

    •  /