Abo
  • Services:
Anzeige
Syncing.net 3.0: Kollaborationssoftware mit Zugriff auf Exchange-Daten

Syncing.net 3.0

Kollaborationssoftware mit Zugriff auf Exchange-Daten

Die Kollaborationssoftware Syncing.net ist in der Version 3.0 erschienen. Mit der neuen Version können Daten aus Exchange zur Verfügung gestellt werden, ohne dass eine direkte Anbindung an Exchange erforderlich ist.

Beim Einsatz von Syncing.net 3.0 können Firmen externen Mitarbeitern Zugriff auf ausgewählte Exchange-Daten erlauben, ohne sie direkt an Exchange anzubinden. So können Firmen etwa ausgewählte Ordner wie Termine, Aufgaben oder Kontakte projektweise mit Kunden oder externen Mitarbeitern teilen.

Anzeige

Firmen verwenden hierbei zur Sicherheit oft Proxy-Server, die für Syncing.net aber keine Probleme darstellen sollen. Als weitere Neuerung soll der Datenabgleich insgesamt deutlich beschleunigt worden sein.

Syncing.net richtet sich an Ein-Mann-Betriebe sowie mittelständische Unternehmen. Mit der Software können Outlook-Daten oder Windows-Verzeichnisse zwischen verschiedenen Rechnern abgeglichen werden. Dies geschieht auf Peer-to-Peer-Basis; die Datenübertragung ist dabei verschlüsselt. Dabei verspricht der Anbieter eine einfache Einrichtung der Software.

Syncing.net 3.0 ist ab sofort in drei Ausführungen zu haben. Die Personal Edition für 143 Euro umfasst drei Lizenzen und synchronisiert maximal 300 Outlook-Verzeichnisse, zehn Windows-Ordner sowie zwei Outlook-Gruppen. Die Lizenz darf nur von einer Person verwendet werden.

Die Business Edition kostet pro Lizenz 107 Euro und kann von bis zu 50 Nutzern eingesetzt werden, um ein Peer-to-Peer-Netzwerk aus bis zu 50 Rechnern aufzubauen. Auf 3.000 Outlook-Verzeichnisse, 50 Windows-Ordner und 50 Outlook-Gruppen sind die Synchronisationsfunktionen beschränkt. Das gilt auch für die Manager Edition, die 475 Euro kostet und sich vornehmlich an Administratoren richtet. Damit können auch Benutzerrechte in vier Stufen vergeben werden, um etwa Gästen nur Lesezugriffe zu erlauben.

Eine 30-Tage-Testversion von Syncing.net 3.0 steht als Download zur Verfügung.


eye home zur Startseite
XP2337 25. Okt 2010

... geht nur im Exchange-Cache-Mode. Die greifen nicht auf den Exchange-Server zu...

FHjkdsf 25. Okt 2010

Eine Software, um $zeug von einem von der Firma abgeschotteten Exchange zu sharen. Mal...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  2. über Hays AG, München
  3. Staatliche Münzen Baden-Württemberg, Stuttgart
  4. Online Verlag GmbH Freiburg, Freiburg


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 6,99€
  2. 4,99€
  3. 4,99€

Folgen Sie uns
       


  1. Hoversurf

    Hoverbike Scorpion-3 ist ein Motorradcopter

  2. Rubbelcard

    Freenet-TV-Guthabenkarten gehen in den Verkauf

  3. Nintendo

    Interner Speicher von Switch offenbar schon jetzt zu klein

  4. Noch 100 Tage

    Unitymedia schaltet Analogfernsehen schrittweise ab

  5. Routerfreiheit

    Tagelange Störung bei Aktivierungsportal von Vodafone

  6. Denverton

    Intel plant Atom C3000 mit bis zu 16 Goldmont-CPU-Kernen

  7. Trotz Weiterbildung

    Arbeitslos als Fachinformatiker

  8. Klage gegen Steuernachzahlung

    Apple beruft sich auf europäische Grundrechte

  9. 3D Studio

    Nvidia spendiert Qt Hunderttausende Zeilen Code

  10. Horizon Zero Dawn im Test

    Abenteuer im Land der Maschinenmonster



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Merkels NSA-Vernehmung: Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
Merkels NSA-Vernehmung
Die unerträgliche Uninformiertheit der Kanzlerin
  1. US-Präsident Zuck it, Trump!
  2. Begnadigung Danke, Chelsea Manning!
  3. Glasfaser Nun hängt die Kabel doch endlich auf!

Apple: Planet der affigen Fernsehshows
Apple
Planet der affigen Fernsehshows
  1. Streaming Vodafone GigaTV ermöglicht Fernsehen unterwegs
  2. Kabelnetz Unitymedia hat neue Preise für Internetzugänge
  3. Deutsche TV-Plattform über VR "Ein langer Weg vom Wow-Effekt zum dauerhaften Format"

Mobile-Games-Auslese: Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler
Mobile-Games-Auslese
Schiffbruch auf der Milchstraße für mobile Spieler

  1. Re: 400 ¤ und gekauft (kt)

    Komischer_Phreak | 04:48

  2. Re: Damit liefern wir den "Emerging Market...

    Komischer_Phreak | 04:44

  3. S7 gibt es auch auf dem deutschen Markt

    Komischer_Phreak | 04:44

  4. Re: Klatschehelles Handy gesucht

    Komischer_Phreak | 04:41

  5. Re: und es geht noch günstiger

    Komischer_Phreak | 04:27


  1. 18:30

  2. 18:14

  3. 16:18

  4. 15:53

  5. 15:29

  6. 15:00

  7. 14:45

  8. 14:13


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel