Abo
  • Services:

Deutscher Entwicklerpreis 2010

Genregewinner stehen fest

Der Deutsche Entwicklerpreis ist die wichtigste Auszeichnung für deutsche Spieleproduktionen und -produzenten. Schon vor der Preisverleihung am 1. Dezember 2010 hat der Ausrichter nun die Gewinner in den Kategorien bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein bisschen ungewöhnlich ist es schon: Vor der offiziellen Preisverleihung am 1. Dezember in Essen hat Ausrichter Aruba Events die Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises bekanntgegeben. Allerdings nur die Sieger der Genres - wer die Preisträger in den Fachkategorien (also Grafik, Sound oder Design) sowie die Publikumsfavoriten sind, wird erst bei der Preisverleihung bekanntgegeben. Stephan Reichart, Geschäftsführer von Aruba Events, erklärt: "Wir werden die Gewinner in den verbraucherrelevanten Genre-Kategorien ab sofort bereits im Oktober bekanntgeben. Anhand dieses Gütesiegels erhalten die Kunden schon im Weihnachtsgeschäft eine Orientierung, welche die besten deutschen Spiele sind."

Nach Auffassung der Jury ist Lost Horizon von Animation Arts das beste Adventure des Jahres aus deutscher Produktion, Drakensang: Am Fluss der Zeit von Radon Labs das beste Rollenspiel und Trapped Dead von Crenetic Studios das beste Actionspiel - das erscheint allerdings erst Ende November 2010. Das beste Sportspiel heißt Drivals und stammt von Gameforge, das beste Strategiespiel ist Die Siedler 7 von Blue Byte und das beste Jugendspiel heißt A New Beginning. In der Kategorie Kinderspiel hat Galaxy Racers des Berliner Entwicklers Kunst-Stoff gewonnen, bei den Familienspielen der Wii-Titel Winter Sports 2011 von 49 Games und bei den Lernspielen The Skillz von Daedalic Entertainment.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. 34,99€ (erscheint am 14.02.)
  3. (-46%) 24,99€
  4. 23,49€

RazielKanos 26. Okt 2010

Das Problem ist die Finanzierung und die Risikofreudigkeit. Ich arbeite zur Zeit an einem...


Folgen Sie uns
       


Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay

Wir zeigen die ersten 10 Minuten von Bright Memory, dem actionreichen Indie-Ego-Shooter mit spektakulären Schwertkampf-Einlagen.

Bright Memory Episode 1 - 10 Minuten Gameplay Video aufrufen
Eden ISS: Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner
Eden ISS
Raumfahrt-Salat für Antarktis-Bewohner

Wer in der Antarktis überwintert, träumt irgendwann von frischem Grün. Bei der Station Neumayer III hat das DLR vor einem Jahr ein Gewächshaus in einem Container aufgestellt, in dem ein Forscher Salat und Gemüse angebaut hat. Das Projekt war ein Test für künftige Raumfahrtmissionen. Der verlief erfolgreich, aber nicht reibungslos.
Ein Interview von Werner Pluta

  1. Eden ISS DLR will Gewächshaus-Container am Südpol aus Bremen steuern
  2. Eu-Cropis DLR züchtet Tomaten im Weltall
  3. NGT Cargo Der Güterzug der Zukunft fährt 400 km/h

CES 2019: Die Messe der unnützen Gaming-Hardware
CES 2019
Die Messe der unnützen Gaming-Hardware

CES 2019 Wer wollte schon immer dauerhaft auf einem kleinen 17-Zoll-Bildschirm spielen oder ein mehrere Kilogramm schweres Tablet mit sich herumtragen? Niemand! Das ficht die Hersteller aber nicht an - im Gegenteil, sie denken sich immer mehr Obskuritäten aus.
Ein IMHO von Oliver Nickel

  1. Mobilität Das Auto der Zukunft ist modular und wandelbar
  2. Slighter im Hands on Wenn das Feuerzeug smarter als der Raucher ist
  3. Sonos Keine Parallelnutzung von Alexa und Google Assistant geplant

Elektroauto: Eine Branche vor der Zerreißprobe
Elektroauto
Eine Branche vor der Zerreißprobe

2019 wird ein spannendes Jahr für die Elektromobilität. Politik und Autoindustrie stehen in diesem Jahr vor Entwicklungen, die über die Zukunft bestimmen. Doch noch ist die Richtung unklar.
Eine Analyse von Dirk Kunde

  1. Kalifornien Ab 2029 müssen Stadtbusse elektrisch fahren
  2. Monowheel Z-One One Die Elektro-Vespa auf einem Rad
  3. 2nd Life Ausgemusterte Bus-Akkus speichern jetzt Solarenergie

    •  /