Abo
  • Services:

Deutscher Entwicklerpreis 2010

Genregewinner stehen fest

Der Deutsche Entwicklerpreis ist die wichtigste Auszeichnung für deutsche Spieleproduktionen und -produzenten. Schon vor der Preisverleihung am 1. Dezember 2010 hat der Ausrichter nun die Gewinner in den Kategorien bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein bisschen ungewöhnlich ist es schon: Vor der offiziellen Preisverleihung am 1. Dezember in Essen hat Ausrichter Aruba Events die Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises bekanntgegeben. Allerdings nur die Sieger der Genres - wer die Preisträger in den Fachkategorien (also Grafik, Sound oder Design) sowie die Publikumsfavoriten sind, wird erst bei der Preisverleihung bekanntgegeben. Stephan Reichart, Geschäftsführer von Aruba Events, erklärt: "Wir werden die Gewinner in den verbraucherrelevanten Genre-Kategorien ab sofort bereits im Oktober bekanntgeben. Anhand dieses Gütesiegels erhalten die Kunden schon im Weihnachtsgeschäft eine Orientierung, welche die besten deutschen Spiele sind."

Nach Auffassung der Jury ist Lost Horizon von Animation Arts das beste Adventure des Jahres aus deutscher Produktion, Drakensang: Am Fluss der Zeit von Radon Labs das beste Rollenspiel und Trapped Dead von Crenetic Studios das beste Actionspiel - das erscheint allerdings erst Ende November 2010. Das beste Sportspiel heißt Drivals und stammt von Gameforge, das beste Strategiespiel ist Die Siedler 7 von Blue Byte und das beste Jugendspiel heißt A New Beginning. In der Kategorie Kinderspiel hat Galaxy Racers des Berliner Entwicklers Kunst-Stoff gewonnen, bei den Familienspielen der Wii-Titel Winter Sports 2011 von 49 Games und bei den Lernspielen The Skillz von Daedalic Entertainment.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 45,99€
  2. (u. a. Fractal Design Meshfy Light Tint 69,90€)

RazielKanos 26. Okt 2010

Das Problem ist die Finanzierung und die Risikofreudigkeit. Ich arbeite zur Zeit an einem...


Folgen Sie uns
       


Huawei Mate X angesehen (MWC 2019)

Das Mate X ist das erste faltbare Smartphone von Huawei. Der Bildschirm ist auf der Außenseite eingebaut. Im ausgeklappten Zustand ist er 8 Zoll groß.

Huawei Mate X angesehen (MWC 2019) Video aufrufen
Uploadfilter: Der Generalangriff auf das Web 2.0
Uploadfilter
Der Generalangriff auf das Web 2.0

Die EU-Urheberrechtsreform könnte Plattformen mit nutzergenerierten Inhalten stark behindern. Die Verfechter von Uploadfiltern zeigen dabei ein Verständnis des Netzes, das mit der Realität wenig zu tun hat. Statt Lizenzen könnte es einen anderen Ausweg geben.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Pauschallizenzen CDU will ihre eigenen Uploadfilter verhindern
  2. Uploadfilter Fast 5 Millionen Unterschriften gegen Urheberrechtsreform
  3. Uploadfilter EU-Kommission bezeichnet Reformkritiker als "Mob"

Display-Technik: So funktionieren Micro-LEDs
Display-Technik
So funktionieren Micro-LEDs

Nach Flüssigkristallanzeigen (LCD) mit Hintergrundbeleuchtung und OLED-Bildschirmen sind Micro-LEDs der nächste Schritt: Apple arbeitet daran für Smartwatches und Samsung hat bereits einen Fernseher vorgestellt. Die Technik hat viele Vorteile, ist aber aufwendig in der Fertigung.
Von Mike Wobker

  1. AU Optronics Apple soll Wechsel von OLEDs zu Micro-LEDs vorbereiten

Überwachung: Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert
Überwachung
Wenn die Firma heimlich ihre Mitarbeiter ausspioniert

Videokameras, Wanzen, GPS-Tracker, Keylogger - es gibt viele Möglichkeiten, mit denen Firmen Mitarbeiter kontrollieren können. Nicht wenige tun das auch und werden dafür mitunter bestraft. Manchmal kommen sie aber selbst mit heimlichen Überwachungsaktionen durch. Es kommt auf die Gründe an.
Von Harald Büring

  1. Österreich Bundesheer soll mehr Daten bekommen
  2. Datenschutz Chinesische Kameraüberwachung hält Bus-Werbung für Fußgänger
  3. Überwachung Infosystem über Funkzellenabfragen in Berlin gestartet

    •  /