Deutscher Entwicklerpreis 2010

Genregewinner stehen fest

Der Deutsche Entwicklerpreis ist die wichtigste Auszeichnung für deutsche Spieleproduktionen und -produzenten. Schon vor der Preisverleihung am 1. Dezember 2010 hat der Ausrichter nun die Gewinner in den Kategorien bekanntgegeben.

Artikel veröffentlicht am ,

Ein bisschen ungewöhnlich ist es schon: Vor der offiziellen Preisverleihung am 1. Dezember in Essen hat Ausrichter Aruba Events die Gewinner des Deutschen Entwicklerpreises bekanntgegeben. Allerdings nur die Sieger der Genres - wer die Preisträger in den Fachkategorien (also Grafik, Sound oder Design) sowie die Publikumsfavoriten sind, wird erst bei der Preisverleihung bekanntgegeben. Stephan Reichart, Geschäftsführer von Aruba Events, erklärt: "Wir werden die Gewinner in den verbraucherrelevanten Genre-Kategorien ab sofort bereits im Oktober bekanntgeben. Anhand dieses Gütesiegels erhalten die Kunden schon im Weihnachtsgeschäft eine Orientierung, welche die besten deutschen Spiele sind."

Nach Auffassung der Jury ist Lost Horizon von Animation Arts das beste Adventure des Jahres aus deutscher Produktion, Drakensang: Am Fluss der Zeit von Radon Labs das beste Rollenspiel und Trapped Dead von Crenetic Studios das beste Actionspiel - das erscheint allerdings erst Ende November 2010. Das beste Sportspiel heißt Drivals und stammt von Gameforge, das beste Strategiespiel ist Die Siedler 7 von Blue Byte und das beste Jugendspiel heißt A New Beginning. In der Kategorie Kinderspiel hat Galaxy Racers des Berliner Entwicklers Kunst-Stoff gewonnen, bei den Familienspielen der Wii-Titel Winter Sports 2011 von 49 Games und bei den Lernspielen The Skillz von Daedalic Entertainment.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Apple
Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays

Zahlreiche Besitzer von Macbooks mit M1-Chip berichten über plötzlich gesprungene Displays - Apple geht von Fremdverschulden aus.

Apple: Macbook-Nutzer berichten über gesprungene Displays
Artikel
  1. Gesetz tritt in Kraft: Die Uploadfilter sind da
    Gesetz tritt in Kraft
    Die Uploadfilter sind da

    Ab sofort haften große Plattformen für die Uploads ihrer Nutzer. Zu mehr Lizenzvereinbarungen hat das bei der Gema noch nicht geführt.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Mercedes-Benz: Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos
    Mercedes-Benz
    Daimler rechnet mit Abbau von Arbeitsplätzen durch E-Autos

    Mehr Elektroautos bei Daimler bedeuten nach Ansicht der Chefetage weniger Arbeitsplätze. Grund sei der einfachere Einbau eines Elektromotors.

  3. VW, BMW, Daimler: Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller
    VW, BMW, Daimler
    Jedes sechste Elektroauto ist von deutschem Hersteller

    Das Elektroauto gewinnt an Fahrt bei den deutschen Herstellern und Autokäufern. Bei Angebot und Nachfrage dominiert China.

RazielKanos 26. Okt 2010

Das Problem ist die Finanzierung und die Risikofreudigkeit. Ich arbeite zur Zeit an einem...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Acer XB323UGP (WQHD, 170Hz) 580,43€ • Acer XV340CKP (UWQHD, 144 Hz) 465,78€ • Razer BlackShark V2 + Base Station V2 Chroma 94,98€ • Mega-Marken-Sparen bei MM • Saturn: 1 Produkt zahlen, 2 erhalten • Alternate (u. a. AKRacing Core EX-Wide SE 248,99€) • Fallout 4 GOTY 9,99€ [Werbung]
    •  /