Abo
  • Services:

Windows Phone 7

Marktstart in Deutschland versemmelt (Update)

Der 21. Oktober 2010 war von Microsoft vor weniger als zwei Wochen als Termin für den deutschen Marktstart von Windows Phone 7 bestimmt worden. Dieser Plan ist zum Teil gescheitert. Bei O2 dauert es noch ein paar Tage, nur Vodafone-Shops haben bereits Geräte vorrätig. Die Telekom bringt erste Geräte sogar erst Anfang November 2010.

Artikel veröffentlicht am ,
Windows Phone 7: Marktstart in Deutschland versemmelt (Update)

O2 hatte für den 21. Oktober 2010 den Marktstart des HTC HD7 versprochen, aber bislang ist das Gerät nicht in O2s Onlineshop gelistet. Auf Nachfrage hieß es von O2, dass die Geräte erst heute bei O2 eingetroffen seien und nun in den Onlineshop eingepflegt würden. Erst in den nächsten Tagen soll das HD7 von HTC im Onlineshop gelistet und auch in den O2-Shops zu bekommen sein.

Stellenmarkt
  1. HALLESCHE Krankenversicherung auf Gegenseitigkeit, Stuttgart
  2. ANSYS Germany GmbH, Darmstadt (near Frankfurt/Main), Otterfing (near Munich)

Auch bei Vodafone sind die beiden angekündigten Windows-Phone-7-Smartphones noch nicht im Onlineshop gelistet. Bis heute Abend soll das aber korrigiert werden, so dass die Geräte dann auch online bestellt werden können. In den Vodafone-Shops sollen sowohl das LG Optimus 7 als auch das HTC Trophy 7 prinzipiell verfügbar sein. Allerdings kann nicht jeder Shop beide Geräte anbieten und mancher Shop wartet noch auf die Ware. In den kommenden Tagen sollen diese Probleme aber behoben werden.

Das für Ende Oktober 2010 angekündigte HTC 7 Mozart bringt die Telekom nun sogar erst am 3. November 2010 auf den deutschen Markt. An diesem Tag gelten auch die neuen Mobilfunktarife der Telekom. Je nach gewähltem Tarif kostet das HTC 7 Mozart bei der Telekom zwischen 1 Euro und 100 Euro; einen Preis ohne Mobilfunkvertrag nennt die Telekom weiterhin nicht.

Nachtrag vom 21. Oktober 2010, 17:06 Uhr

Seit etwa 17:00 Uhr listet Vodafones Onlineshop sowohl das HTC Trophy 7 als auch das LG Optimus 7.

Nachtrag vom 22. Oktober 2010, 12:11 Uhr

Per Twitter ließ die Telekom wissen, dass das zweite Windows-Phone-7-Smartphone deutlich später als das 7 Mozart auf den Markt kommen wird. Erst Mitte November 2010 wird es das Omnia 7 von Samsung bei der Telekom geben. Seit O2s Ankündigung des HTC HD7 wurde nun der Gerätepreis um 30 Euro nach oben gesetzt, ohne Tarif kostet das Mobiltelefon also 560 Euro.

Nachtrag vom 22. Oktober 2010, 17:08 Uhr

Mittlerweile kann das HTC HD7 in O2s Online-Shop bestellt werden.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 49,00€ (Bestpreis!)
  2. (u. a. John Wick, Sicario, Deepwater Horizon, Die große Asterix Edition, Die Tribute von Panem)
  3. (heute u. a. Creative PC-Lautsprecher 99,90€, Samsung UE-65NU7449 TV 1199,00€)

windowsverabsch... 22. Okt 2010

Warum nicht? Finde Obj-C eigentlich recht elegant. Die Script-Kiddies stehen natürlich...

moeper 22. Okt 2010

Habe erst gestern auf der Vodafone Roadshow lange mit einem Microsoft WP7 Entwickler und...

Pasta 22. Okt 2010

Oder vielleicht doch eher als Vertragsstreitigkeit zwische Apple und der Telekom...

wenigstens etwas 22. Okt 2010

Naja immerhin ist dein Hirn noch zu einem "LOL" fähig. :D

wonz 22. Okt 2010

Verläufe, Glossy und Kanteneffekte sind nunmal nichtmehr in, da kommste 5 Jahre zu spät...


Folgen Sie uns
       


Drahtlos bezahlen per App ausprobiert

In Deutschland können Smartphone-Besitzer jetzt unter anderem mit Google Pay und der Sparkassen-App Mobiles Bezahlen ihre Rechnungen begleichen. Wir haben die beiden Anwendungen im Alltag miteinander verglichen.

Drahtlos bezahlen per App ausprobiert Video aufrufen
Athlon 200GE im Test: Celeron und Pentium abgehängt
Athlon 200GE im Test
Celeron und Pentium abgehängt

Mit dem Athlon 200GE belebt AMD den alten CPU-Markennamen wieder: Der Chip gefällt durch seine Zen-Kerne und die integrierte Vega-Grafikeinheit, die Intel-Konkurrenz hat dem derzeit preislich wenig entgegenzusetzen.
Ein Test von Marc Sauter

  1. AMD Threadripper erhalten dynamischen NUMA-Modus
  2. HP Elitedesk 705 Workstation Edition Minitower mit AMD-CPU startet bei 680 Euro
  3. Ryzen 5 2600H und Ryzen 7 2800H 45-Watt-CPUs mit Vega-Grafik für Laptops sind da

Mobile-Games-Auslese: Bezahlbare Drachen und dicke Bären
Mobile-Games-Auslese
Bezahlbare Drachen und dicke Bären

Rundenbasierte Strategie auf dem Smartphone mit Chaos Reborn Adventure Fantasy von Nintendo in Dragalia Lost - und dicke Alpha-Bären: Die Mobile Games des Monats bieten spannende Unterhaltung für jeden Geschmack.
Von Rainer Sigl

  1. Mobile-Games-Auslese Städtebau und Lebenssimulation für unterwegs
  2. Mobile-Games-Auslese Barbaren und andere knuddelige Fantasyhelden
  3. Seismic Games Niantic kauft Entwickler von Marvel Strike Force

MacOS Mojave im Test: Mehr als nur dunkel
MacOS Mojave im Test
Mehr als nur dunkel

Wer MacOS Mojave als bloßes Designupdate sieht, liegt falsch. Neben Neuerungen wie dem Dark Mode bringt Apples neues Betriebssystem vieles, was die Produktivität der Nutzer steigern kann - sofern sie sich darauf einlassen.
Ein Test von Andreas Donath

  1. MacOS Mojave Lieber warten mit dem Apple-Update
  2. Apple Öffentliche Beta von MacOS Mojave 10.14 verfügbar
  3. MacOS 10.14 Mojave Apple verabschiedet OpenGL und verbessert Machine Learning

    •  /