Abo
  • IT-Karriere:

ReactOS 0.3.12

Freier Windows-Nachbau wird stabiler

Der Windows-Nachbau ReactOS soll mit der neuen Version 0.3.12 einen großen Schritt nach vorn machen. Das betrifft nicht neue Funktionen, sondern die zugrundeliegende Architektur und Stabilität. Zudem werden einige moderne Aspekte des NT-Kernels unterstützt.

Artikel veröffentlicht am ,

Rund zehn Monate nach ReactOS 0.3.11 liegt der freie Windows-Nachbau in der Version 0.3.12 vor. Der Fokus lag von Anfang an auf dem Trap-Handler-Mechanismus, was dazu führte, dass der gesamte Bereich neu geschrieben wurde. Das machte zugleich weitere Änderungen in anderen Bereichen erforderlich. So entstand ein modernerer Kernel mit neuem Code, der ausgiebig getestet werden musste.

Stellenmarkt
  1. Pfennigparade SIGMETA GmbH, München
  2. Bechtle Onsite Services GmbH, Stuttgart

Im Lauf der Entwicklung wurden 259 Fehler beseitigt, einige darunter stammten noch aus sehr alten ReactOS-Versionen. Zehn der beseitigten Fehler waren mehr als drei Jahre alt, einen gab es schon seit fünf Jahren.

So verfügt ReactOS 0.3.12 über einen neuen Memory Manager, der vor allem von der Umsetzung auf die ARM-Plattform profitierte. Neu sind auch die NMI-Unterstützung (Nonmaskable Interrupt), der schon erwähnte Trap-Handler, ein Emergency Management System, verbesserte ACPI-Unterstützung und neue PCI-X-Treiber.

Auch die Portierung auf die x64-Architektur machte Fortschritte, so dass das System nun für 64-Bit-CPUs kompiliert werden kann. Das GUI funktioniert allerdings noch nicht.

ReactOS 0.3.12 steht ab sofort unter reactos.org zum Download bereit.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de

Erwachsener 23. Okt 2010

Kindergarten!

QDOS 23. Okt 2010

wie soll ein NT-Nachbau als Ersatz für CE dienen? Die beiden Systeme haben außer dem...

well 22. Okt 2010

Das Projekt wird erst dann interessant, wenn es vom w2k-Niveau aus weiterentwickelt wird...

XXXanter 22. Okt 2010

<...> <...> Da ist aber einer richtig angepi$$t, das er mit seinem tollen System nichts...

OS-Hoffer 22. Okt 2010

Bitte, bitte nicht.


Folgen Sie uns
       


HP Pavilion Gaming 15 - Fazit

Das Pavilion Gaming 15 ist für 1.000 Euro ein gut ausgestattetes und durchaus flottes Spiele-Notebook.

HP Pavilion Gaming 15 - Fazit Video aufrufen
Elektrautos auf der IAA: Die Gezeigtwagen-Messe
Elektrautos auf der IAA
Die Gezeigtwagen-Messe

IAA 2019 Viele klassische Hersteller fehlen bei der IAA oder zeigen Autos, die man längst gesehen hat. Bei den Elektroautos bekommen alltagstaugliche Modelle wie VW ID.3, Opel Corsa E und Honda E viel Aufmerksamkeit.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektromobilität Stromwirtschaft will keine Million öffentlicher Ladesäulen
  2. Umfrage Kunden fühlen sich vor Elektroautokauf schlecht beraten
  3. Batterieprobleme Auslieferung des e.Go verzögert sich

Surface Hub 2S angesehen: Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt
Surface Hub 2S angesehen
Das Surface Hub, das auch in kleine Meeting-Räume passt

Ifa 2019 Präsentationen teilen, Tabellen bearbeiten oder gemeinsam auf dem Whiteboard skizzieren: Das Surface Hub 2S ist eine sichtbare Weiterentwicklung des doch recht klobigen Vorgängers. Und Microsofts Pläne sind noch ambitionierter.
Ein Hands on von Oliver Nickel

  1. Microsoft Nutzer berichten von defektem WLAN nach Surface-Update
  2. Surface Microsofts Dual-Screen-Gerät hat zwei 9-Zoll-Bildschirme
  3. Centaurus Microsoft zeigt intern ein Surface-Gerät mit zwei Displays

5G-Antenne in Berlin ausprobiert: Zu schnell, um nützlich zu sein
5G-Antenne in Berlin ausprobiert
Zu schnell, um nützlich zu sein

Neben einem unwirtlichen Parkplatz in Berlin-Adlershof befindet sich ein Knotenpunkt für den frühen 5G-Ausbau von Vodafone und Telekom. Wir sind hingefahren, um 5G selbst auszuprobieren, und kamen dabei ins Schwitzen.
Von Achim Sawall und Martin Wolf

  1. Tausende neue Nutzer Vodafone schafft Zuschlag für 5G ab
  2. Vodafone Callya Digital Prepaid-Tarif mit 10 GByte Datenvolumen kostet 20 Euro
  3. Kabelnetz Vodafone bekommt Netzüberlastung nicht in den Griff

    •  /