WebOS-Smartphone

Palm Pre 2 wird es nicht bei O2 geben

Das neue WebOS-Smartphone Palm Pre 2 von HP wird O2 nicht ins Sortiment nehmen. Damit stehen die Chancen schlecht, dass es den Neuling jemals auf dem deutschen Markt geben wird. Ob Vodafone eine Markteinführung des Pre 2 vorhat, ist nicht bekannt.

Artikel veröffentlicht am ,
Palm Pre 2
Palm Pre 2

In Deutschland gibt es WebOS-Smartphones bei den Netzbetreibern O2 und Vodafone. Zum Marktstart des Pre war O2 zunächst exklusiver Partner. Es hat den Anschein, dass sich die Zusammenarbeit zwischen O2 und Palm/HP verschlechtert hat. Denn nach Aussage von O2 gibt es keine Pläne des Netzbetreibers, den neuen Pre 2 in Deutschland jemals anzubieten. Von Vodafone liegt dazu noch keine Aussage vor.

  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
  • Palm Pre 2
Palm Pre 2
Stellenmarkt
  1. Linux Systemadministrator / Linux Techniker (m/w/d)
    Computer Manufaktur GmbH, Berlin
  2. Systemadministrator Linux (m/w/d)
    e.solutions GmbH, Ingolstadt
Detailsuche

Diese Woche hat HP das Palm Pre 2 angekündigt, das zunächst in Frankreich und danach in den USA auf den Markt kommen wird. Angaben zu einem deutschen Marktstart machte HP nicht. Wie die bisherigen Pre-Modelle besitzt das Pre 2 einen 3,1-Zoll-Touchscreen mit einer Auflösung von 320 x 480 Pixeln, allerdings ist das Display nun aus Glas. Zudem arbeitet der integrierte Prozessor mit 1 GHz, während der Prozessor im Pre und Pre Plus nur mit 500 MHz läuft. Aus der 3,1-Megapixel-Kamera wurde eine 5-Megapixel-Kamera, der ebenfalls ein Fotolicht zur Seite steht.

Das Pre 2 misst 59,6 x 100,7 x 16,9 mm und wiegt 145 Gramm. Damit ist es ein wenig dünner und schwerer als die vorherigen Pre-Modelle. Die bisherigen Touchstone-Cover sollen auch auf das Pre 2 passen. Auch das Pre 2 bietet eine aufschiebbare Tastatur und verfügt wie das Pre Plus über 16 GByte Flash-Speicher. Wie bei den WebOS-Geräten üblich, fehlt ein Speicherkartensteckplatz. Auf dem Pre 2 läuft WebOS 2.0.

Das Pre 2 wird das künftige WebOS-Smartphone für Entwickler. Was es kostet und wann es verfügbar sein wird, ist noch nicht bekannt.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


ärgerlich 02. Dez 2011

ich finde das handy im allgemeinen schön aber die risse am usb sind kein garantiefall...

AlexanderTetzlaff 13. Dez 2010

Ich glaube einfach nicht, dass das Gerät in Deutschland nicht erhältlich sein wird, das...

AkexanderTetzlaff 13. Dez 2010

Manchmal ist es doch echt zum Heulen! Da gibt es ein wirklich tolles mobiles...

sdfiiiasd 22. Okt 2010

Wir alle mögen "sinn machen" und werden das so sagen. Da kannst Du nix gegen tun!

mbb 21. Okt 2010

Dies hat Vodafone gestern auf Facebook schon kundgetan. Möglicherweise ändert sich daran...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Spielebranche
Microsoft will Activision Blizzard übernehmen

Diablo und Call of Duty gehören bald zu Microsoft: Der Softwarekonzern will Activision Blizzard für rund 70 Milliarden US-Dollar kaufen.

Spielebranche: Microsoft will Activision Blizzard übernehmen
Artikel
  1. Bundesservice Telekommunikation: Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow
    Bundesservice Telekommunikation  
    Die dubiose Adresse in Berlin-Treptow

    Angeblich hat das Innenministerium nichts mit dem Bundesservice Telekommunikation zu tun. Doch beide teilen sich offenbar ein Bürogebäude.
    Ein Bericht von Friedhelm Greis

  2. Alternatives Android: Fairphone 4 mit /e/OS ab Werk erhältlich
    Alternatives Android
    Fairphone 4 mit /e/OS ab Werk erhältlich

    Fairphone bietet sein aktuelles Smartphone direkt mit dem Google-freien Betriebssystem /e/OS an - mit leichtem Aufpreis.

  3. Microsoft: 11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11
    Microsoft
    11 gute Gründe gegen den Umstieg auf Windows 11

    Microsoft hat mit Windows 11 ein besseres Windows versprochen. Momentan fehlt aber viel und Funktionen werden hinter mehr Klicks versteckt.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 Digital inkl. 2. Dualsense bestellbar • RTX 3080 12GB bei Mindfactory 1.699€ • Samsung Gaming-Monitore (u.a. G5 32" WQHD 144Hz Curved 299€) • MindStar (u.a. GTX 1660 6GB 499€) • Sony Fernseher & Kopfhörer • Samsung Galaxy A52 128GB 299€ • CyberGhost VPN 1,89€/Monat [Werbung]
    •  /