Abo
  • Services:
Anzeige
Aspyr: Civilization 5 erscheint für Mac (Update)

Aspyr

Civilization 5 erscheint für Mac (Update)

Nur wenige Spiele eignen sich so für stundenlange Sessions auf Laptops wie die Vertreter der Civilization-Reihe. Kein Wunder, dass Aspyr jetzt eine Mac-Version von Civ 5 ankündigt. Sie soll noch vor Ende 2010 erscheinen.

Das auf die Portierung von Computerspielen spezialisierte Unternehmen Aspyr Media arbeitet derzeit an einer Umsetzung von Civilization 5 für den Mac. Nach der aktuellen Planung erscheint das Programm für Apple-Rechner noch vor Ende 2010. Ob es auch eine deutsche Version geben wird, ist offiziell nicht bestätigt, aber wahrscheinlich.

Anzeige

Civilization 5 entstand beim Entwicklerstudio Firaxis und kam Ende September 2010 für Windows-PC auf den Markt. Praktisch: Es unterstützt Steam und die Steamcloud, um beispielsweise Spielstände zu sichern. Auch auf dem Mac dürfte das möglich sein.

Nachtrag vom 21. Oktober 2010 um 13.45 Uhr:

Civilization 5 wird tatsächlich auch auf Mac mit deutscher Sprache verfügbar sein, und zwar vor Weihnachten 2010. Das teilt das Unternehmen Application Systems Heidelberg (ASH) mit, das die Distribution übernimmt.


eye home zur Startseite
Magig 04. Jan 2011

und das auf einem neuen MBP 15'' mit i5 Prozessor und allem drumherum... wie man so etwas...

XHess 22. Okt 2010

Verfolgt Empire nicht eine ganz andere Spielidee? Die des Verwaltens Deines Staates und...

Sonic77 21. Okt 2010

Auf Schwierigkeitsgrad "Prinz" hat die KI wie schon immer in Civilization KEINERLEI...

Sonic77 21. Okt 2010

LOOOL, "teilweise", der war gut ;-)

^Andreas... 20. Okt 2010

Bei Torchlight und Plants versus Zombies geht es defintiv auch.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. Lidl Digital, Leingarten
  2. Max Weishaupt GmbH, Schwendi
  3. Treif Maschinenbau GmbH, Oberlahr
  4. R&S Cybersecurity gateprotect GmbH, Hamburg


Anzeige
Top-Angebote
  1. 189€
  2. (u. a. Galaxy S8 für 499€ und S8+ für 579€, S7 für 359€, 65"-UHD-TV für 1.199€ und 850...

Folgen Sie uns
       


  1. Microsoft

    Windows on ARM ist inkompatibel zu 64-Bit-Programmen

  2. Fehler bei Zwei-Faktor-Authentifizierung

    Facebook will keine Benachrichtigungen per SMS schicken

  3. Europa-SPD

    Milliardenfonds zum Ausbau von Elektrotankstellen gefordert

  4. Carbon Copy Cloner

    APFS-Unterstützung wird wegen Datenverlustgefahr beschränkt

  5. Die Woche im Video

    Spezialeffekte und Spoiler

  6. Virtual RAN

    Telekom und Partner bauen Edge-Computing-Testnetz

  7. Basemental

    Mod erweitert Die Sims 4 um Drogen

  8. Verschlüsselung

    TLS 1.3 ist so gut wie fertig

  9. Colt Technology

    Mobilfunk ist Glasfaser mit Antennen

  10. Robotik

    Defekter Robonaut kommt zurück zur Erde



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Kingdom Come Deliverance im Test: Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
Kingdom Come Deliverance im Test
Mittelalter, Speicherschnaps und klirrende Klingen
  1. Kingdom Come Deliverance Von unendlich viel Rettungsschnaps und dem Ninja-Ritter
  2. Kingdom Come Deliverance Auf der Xbox One X wird das Mittelalter am schönsten
  3. Kingdom Come Deliverance angespielt Und täglich grüßt das Mittelalter

Chargery: 150 Kilo Watt auf drei Rädern
Chargery
150 Kilo Watt auf drei Rädern
  1. Elektromobilität China subventioniert Elektroautos mit großer Reichweite
  2. Elektromobilität Dyson entwickelt drei Elektroautos
  3. Elektromobilität SPD will höhere Kaufprämie für Elektro-Taxis und Lieferwagen

Black Panther: Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
Black Panther
Spezialeffekte für Hollywood aus Berlin
  1. Portal Facebook plant zwei smarte Lautsprecher mit Display
  2. Roli Blocks im Test Wenn der Kollege die Geige jaulen lässt
  3. Kaputtes Lizenzmodell MPEG-Gründer sieht Videocodecs in Gefahr

  1. Re: schlechter Artikel - völlig falsch interpretiert!

    philipp1411 | 00:30

  2. Re: Wasserstoff ist genau wie die SPD...

    ChMu | 00:24

  3. Re: und was ist jetzt der Vorteil gegenüber...

    Shik3i | 00:22

  4. Re: Wie immer war alles nur ein "Versehen"

    Shik3i | 00:20

  5. Re: wären die drei Programmierer damit...

    Thunderbird1400 | 00:19


  1. 19:40

  2. 14:41

  3. 13:45

  4. 13:27

  5. 09:03

  6. 17:10

  7. 16:45

  8. 15:39


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel