Abo
  • Services:
Anzeige
Demo von Llano
Demo von Llano

APU Llano

AMDs Fusion findet Mitte 2011 statt

Man kann es als Bestätigung der Verspätung werten oder als Präzisierung eines Termins: AMDs Fusion-APU mit Codenamen "Llano" soll Mitte 2011 auf den Markt kommen. Das bestätigte das Unternehmen bei einer neuen Vorführung eines Prototyps in Taipeh.

Mit "The future is fusion" wirbt AMD bereits seit zwei Jahren - und in den vergangenen Monaten führte das Unternehmen zuerst auf der Computex, dann bei der Ifa und zuletzt am Rande des IDF Prototypen seiner nächsten Prozessorgeneration vor. Erst auf der "Technical Forum and Exhibition" (TFE), AMDs kleinem Gegenpol zu Intels IDF, hat der Chiphersteller nun etwas konkreter gezeigt, was die Integration von CPU und GPU auf einem Die bedeuten kann.

Anzeige

AMDs Client-Chef Chris Cloran führte einen Llano-Prozessor mit vier x86-Kernen samt GPU vor. Der Chip decodierte gleichzeitig ein Video von Blu-ray-Disc und berechnete mit dem Directcompute-Programm NBodyGravityCS11 von Microsoft Partikelsysteme sowie mit SuperPi die Kreiszahl. Zusammen sollen CPU und GPU laut Cloran dabei "400 bis 500 Gigaflops" erreicht haben.

Die GPU steuerte dabei laut den im Video sichtbaren Ausgaben von nBody für diese Aufgabe zwischen 30 und 38 GFlops bei. Da AMD nicht angab, ob das Programm mit einfacher oder doppelter Genauigkeit arbeitet - bei Single-Precision sind CPUs wie GPUs deutlich schneller -, fällt eine direkte Abschätzung der Rechenleistung schwer. Das Unternehmen betonte aber mehrfach, Llano solle die Performance der heutigen Mittelklasse erreichen. Ob damit schon aktuelle Leistungen von Quad-Cores gemeint sind, ist ebenfalls eine Frage des Standpunktes.

Mit "Mitte 2011" legte sich Chris Cloran aber immerhin auf einen etwas konkreteren Termin als bisher fest, bisher sprach AMD nur vom nächsten Jahr für Llano. Dieser Chip basiert auf der Bobcat-Architektur und wird nicht der erste Prozessor in diesem Design sein: Nach wie vor werden die Single- und Dual-Cores für Netbooks mit Codenamen "Zacate" für Anfang 2011 erwartet. Vermutlich stellt sie AMD zusammen mit ersten Rechnern auf der CES im Januar vor.


eye home zur Startseite
Rama Lama 21. Okt 2010

Das ist aber in Ordnung. Andere Märchen bleiben im Artikel ebenfalls unerwähnt. Und ein...

Dr. Sommer 20. Okt 2010

Hör doch auf zu trollen.



Anzeige

Stellenmarkt
  1. RATIONAL AG, Landsberg am Lech
  2. Robert Bosch GmbH, Abstatt
  3. Rohde & Schwarz Cybersecurity GmbH, Bochum
  4. Bertrandt Technikum GmbH, Ehningen bei Stuttgart


Anzeige
Top-Angebote
  1. 229€ + 4,99€ Versand
  2. 379€
  3. 349€ (bitte nach unten scrollen)

Folgen Sie uns
       


  1. Augmented Reality

    Google stellt Project Tango ein

  2. Uber vs. Waymo

    Uber spionierte Konkurrenten aus

  3. Die Woche im Video

    Amerika, Amerika, BVG, Amerika, Security

  4. HTTPS

    Fritzbox bekommt Let's Encrypt-Support und verrät Hostnamen

  5. Antec P110 Silent

    Gedämmter Midi-Tower hat austauschbare Staubfilter

  6. Pilotprojekt am Südkreuz

    De Maizière plant breiten Einsatz von Gesichtserkennung

  7. Spielebranche

    WW 2 und Battlefront 2 gewinnen im November-Kaufrausch

  8. Bauern

    Deutlich über 80 Prozent wollen FTTH

  9. Linux

    Bolt bringt Thunderbolt-3-Security für Linux

  10. Streit mit Bundesnetzagentur

    Telekom droht mit Ende von kostenlosem Stream On



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Amazon Video auf Apple TV im Hands on: Genau das fehlt auf dem Fire TV
Amazon Video auf Apple TV im Hands on
Genau das fehlt auf dem Fire TV
  1. Amazon Verkaufsbann für Apple TV bleibt bestehen
  2. Smartphone-Speicherkapazität Wie groß der Speicher eines iPhones sein sollte
  3. Mate 10 Pro im Test Starkes Smartphone mit noch unauffälliger KI

Twitch, Youtube Gaming und Mixer: Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
Twitch, Youtube Gaming und Mixer
Weltweites Aufmerksamkeitsdefizit
  1. Kiyo und Seiren X Razer bringt Ringlicht-Webcam für Streamer
  2. Roboter Megabots kündigt Video vom Roboterkampf an
  3. Free to Play World of Tanks bringt pro Nutzer und Monat 3,30 Dollar ein

  1. O2 ist der schlechteste Provider Deutschlands

    DerDy | 14:03

  2. Re: Custom-domainname

    eyespeak | 14:02

  3. Re: Sich zu verstecken nutzt auch nichts

    My1 | 14:01

  4. Re: Mal wieder typisch oberflächlich Anti-Telekom

    Faksimile | 13:56

  5. Re: Einfach nur schlimm!

    Slurpee | 13:54


  1. 12:47

  2. 11:39

  3. 09:03

  4. 17:47

  5. 17:38

  6. 16:17

  7. 15:50

  8. 15:25


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel