• IT-Karriere:
  • Services:

THQ

Assassin's-Creed-Kreativchef leitet neues Studio

Publisher THQ will in Montreal ein Entwicklerstudio mit rund 400 Mitarbeitern eröffnen. Auch Patrice Désilets ist dabei, der bislang bei Ubisoft gearbeitet hat und als eine treibende Kraft hinter der erfolgreichen Actionreihe Assassin's Creed gilt.

Artikel veröffentlicht am ,

Der Spielepublisher THQ - Stammsitz: Agoura Hills im US-Bundesstaat Kalifornien - hat mit dem Aufbau eines Großstudios im kanadischen Montreal begonnen. Ab Sommer 2011 sollen dort rund 400 Entwickler in zwei Teams an neuen Projekten arbeiten. Eines der Teams leitet der Frankokanadier Patrice Désilets, einer der bekannteren Entwickler bei Ubisoft, wo er bis Mitte 2010 gearbeitet hat. Unter anderem war Désilets als Kreativchef maßgeblich für den Erfolg von Assassin's Creed 1 und 2 verantwortlich. Auch an dem im November 2010 erscheinenden Assassin's Creed Brotherhood hat er noch mitgearbeitet.

Stellenmarkt
  1. Erlanger Stadtwerke AG, Erlangen
  2. Landesbaudirektion Bayern, München

Das zweite neue THQ-Team soll ebenfalls eine branchenbekannte Person leiten. Désilets soll eine neue Spielemarke aufbauen, das andere Team eine bereits existierende Reihe von THQ mit neuen Titeln beliefern - welche, ist derzeit unbekannt.

Das neue Studio von THQ entsteht mit finanzieller Unterstützung, insbesondere durch Steuererleichterungen, des Staates Quebec. In der kanadischen Region haben bereits eine Reihe anderer Publisher große Studios eröffnet, unter anderem Eidos, Electronic Arts und Ubisoft.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Acer Nitro VG270Ubmiipx 27-Zoll-IPS WQHD 75Hz für 199€, Acer Predator Cestus 330 Gaming...
  2. 179,99€ (Bestpreis!)
  3. 429€ (Vergleichspreis 478€)
  4. (u. a. Anker PowerCore Slim 10000mAh mit USB-C Power Delivery für 19,60€, Anker PowerWave...

tasäclic reale 20. Okt 2010

assasins creed war wohl n flop. die ultra-super-special-edition gibts bei uns im...


Folgen Sie uns
       


CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

Xbox, Playstation, Nvidia Ampere: Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?
Xbox, Playstation, Nvidia Ampere
Wo bleiben die HDMI-2.1-Monitore?

Trotz des Verkaufsstarts der Playstation 5 und Xbox Series X fehlt von HDMI-2.1-Displays jede Spur. Fündig werden wir erst im TV-Segment.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. AV-Receiver Fehlerhafte HDMI-2.1-Chips führen zu Blackscreen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /