Abo
  • Services:
Anzeige
Acer C20: Hosentaschen-Projektor mit Speicherslot für unterwegs

Acer C20

Hosentaschen-Projektor mit Speicherslot für unterwegs

Der 160 Gramm wiegende C20 ist ein unabhängig arbeitender Projektor. Dank Speicherkartenslot muss nicht unbedingt ein Zuspieler an Acers Mini-Projektor angeschlossen werden, um Inhalte wiederzugeben.

Acers C20 ist ein besonders kleiner Projektor mit den Maßen 118 x 61 x 19 mm. Der Mini-Projektor wiegt 160 Gramm und bietet eine native Auflösung von 854 x 480 Pixeln. Der C20 kann Signale bis zu 1.280 x 800 Pixel verarbeiten. Dafür gibt es einen VGA-Eingang (per Dongle) und Mini-HDMI. Mit RGB-, FBAS- und Komponentensignalen kann der Projektor ebenfalls umgehen. Ein VGA-Kabel liegt dem Gerät bei.

Anzeige
  • Acer C20: IR-Empfänger und Netzteilanschluss
  • Acer C20: vorne
  • Acer C20: Amschlüsse rechts
  • Acer C20
  • Acer C20: Tasten zur Bedienung
  • Acer C20: Anschlüsse links
  • Acer C20
Acer C20: IR-Empfänger und Netzteilanschluss

Der C20 braucht nicht unbedingt einen Zuspieler. Dank eines Micro-SDHC-Slots können kleine Speicherkarten eingesetzt werden. Die Software des Projektors kann Videos direkt von dieser Karte abspielen. Zu den unterstützten Medienformaten und Containern gehören laut Acer unter anderem Motion JPEG, MPEG4SP, H.263, H.264, AVI, MOV, 3gp, WMA, OGG, MP3 sowie JPG und BMP. Ein Micro-USB-Anschluss hat das Gerät auch.

Die Helligkeit des Projektors beträgt maximal 20 ANSI-Lumen. Damit sollen Bilddiagonalen zwischen 13 und 168 cm möglich sein. Mit einem Drehrad wird der Projektor fokussiert. Im hellen Büro von Golem.de waren mit maximaler Helligkeit während der Mittagszeit bei einer Vorführung Diagonalen zwischen 20 und 25 cm möglich. Das hängt nicht nur von der Tageszeit, sondern auch vom verwendeten Präsentationsmaterial ab. Die Navigation durch die Inhalte und Menüs erfolgt über die oben angebrachten Tasten. Prinzipiell ist auch die Bedienung über eine Infrarot-Fernbedienung vorgesehen. Laut Acer werden die ersten Modelle aber nur den Empfänger dafür haben, die Fernbedienung wird erst später angeboten.

Der LED-basierte Projektor hat einen kleinen Lüfter, der sich im kurzen Testbetrieb nicht bemerkbar machte. Die LED des Projektors sollen gut 20.000 Stunden durchhalten, ein Lampenwechsel ist demzufolge nicht vorgesehen.

Mit dem integrierten Akku kann das Gerät laut Acer rund zwei Stunden im Ecomodus arbeiten. In hellen Umgebungen muss in den Standardmodus geschaltet werden. Dann reduziert sich die Laufzeit auf eine Stunde. Für das Laden des Projektors wird ein Netzteil benötigt, per USB geht das nicht. Das Netzteil ist auch für Spannungen jenseits von Europa ausgelegt. Es kann mit 100 bis 240 Volt umgehen.

Der Projektor soll ab November 2010 verfügbar sein. Der C20 kostet dann 299 Euro.


eye home zur Startseite
P.Orno 15. Okt 2010

blu ray disc sado maso - party? ich find die idee mit dem kino und dann den eigenen film...

autorrr 15. Okt 2010

die erreichen aber auch mehr als 20cm diagonale im schlimmsten fall! bis auf diesen satz...

Dies hier 14. Okt 2010

Dies hier arbeitet mit LED, stimmt. Das vorherige Gerät mit drei Lasern.

r.s. 14. Okt 2010

Natürlich ist in solchen Geräten eine CPU mit entsprechender Software drin. Vermutlich...

Bigfoo29 14. Okt 2010

Oder welchen Sinn macht es, die Hosentasche zu projezieren? Fragen über Fragen...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. SICK AG, Reute bei Freiburg im Breisgau
  2. MICHELFELDER Gruppe über Baumann Unternehmensberatung AG, Raum Schramberg
  3. T-Systems International GmbH, München, Leinfelden-Echterdingen
  4. Bechtle Onsite Services GmbH, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. (alle Angebote versandkostenfrei, u. a. CoD: Infinite Warefare Legacy Edition 25,00€)
  2. 59,00€
  3. (u. a. PlayStation 4 + Horizon Zero Dawn + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. Service

    Telekom verspricht kürzeres Warten auf Techniker

  2. BVG

    Fast alle U-Bahnhöfe mit offenem WLAN

  3. Android-Apps

    Rechtemissbrauch erlaubt unsichtbare Tastaturmitschnitte

  4. Electro Fluidic Technology

    Schnelles E-Paper-Display für Video-Anwendungen

  5. Heiko Maas

    "Kein Wunder, dass Facebook seine Vorgaben geheim hält"

  6. Virtual Reality

    Oculus Rift unterstützt offiziell Roomscale-VR

  7. FTP-Client

    Filezilla bekommt ein Master Password

  8. Künstliche Intelligenz

    Apple arbeitet offenbar an eigenem AI-Prozessor

  9. Die Woche im Video

    Verbogen, abgehoben und tiefergelegt

  10. ZTE

    Chinas großes 5G-Testprojekt läuft weiter



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Redmond Campus Building 87: Microsofts Area 51 für Hardware
Redmond Campus Building 87
Microsofts Area 51 für Hardware
  1. Windows on ARM Microsoft erklärt den kommenden x86-Emulator im Detail
  2. Azure Microsoft betreut MySQL und PostgreSQL in der Cloud
  3. Microsoft Azure bekommt eine beeindruckend beängstigende Video-API

3D-Druck bei der Bahn: Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
3D-Druck bei der Bahn
Mal eben einen Kleiderhaken für 80 Euro drucken
  1. Bahnchef Richard Lutz Künftig "kein Ticket mehr für die Bahn" notwendig
  2. Flatrate Öffentliches Fahrradleihen kostet 50 Euro im Jahr
  3. Nextbike Berlins neues Fahrradverleihsystem startet

Panasonic Lumix GH5 im Test: Die Kamera, auf die wir gewartet haben
Panasonic Lumix GH5 im Test
Die Kamera, auf die wir gewartet haben
  1. Die Woche im Video Scharfes Video, spartanisches Windows, spaßige Switch

  1. Re: Also so eine art Amerikanischer IS Verschnitt...

    shazbot | 17:11

  2. Re: bitte klär mich jemand nochmal auf...

    RipClaw | 17:09

  3. Re: Was mich grundsätzlich bei WaKü stört...

    Eheran | 17:00

  4. Re: "mangelnde Transparenz"

    plutoniumsulfat | 16:54

  5. Re: Kenne ich

    divStar | 16:53


  1. 12:31

  2. 12:15

  3. 11:33

  4. 10:35

  5. 12:54

  6. 12:41

  7. 11:44

  8. 11:10


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel