Abo
  • Services:

Neofonie

Hoffer von Ankershoffen verlässt die Geschäftsleitung

Helmut Hoffer von Ankershoffen verlässt die Geschäftsführung der Neofonie GmbH. Das teilte der Pressesprecher der Firma Christian Soult mit. Neofonie und 4tiitoo entwickeln und vertreiben zusammen das WeTab.

Artikel veröffentlicht am ,
Neofonie: Hoffer von Ankershoffen verlässt die Geschäftsleitung

In einer Pressemitteilung der Neofonie GmbH heißt es lapidar, dass Hoffer von Ankershoffen mit sofortiger Wirkung die Geschäftsleitung verlässt. Der bisherige Geschäftsführer Thomas Kitlitschko übernimmt bis auf weiteres die alleinige Leitung der Firma. Für den Rücktritt gibt Hoffer von Ankershoffen persönliche Gründe an. Er bleibe Neofonie aber als Gesellschafter verbunden, sagte Soult auf Anfrage von Golem.de.

Wenige Tage zuvor hatte Hoffer von Ankershoffen auch seine Position als Geschäftsführer der WeTab GmbH "bis auf weiteres" ruhen lassen. Neofonie und 4tiitoo haben WeTab als Joint Venture gegründet, um gemeinsam das gleichnamige Tablet zu entwickeln und vertreiben. Er gab seinen Posten auf, nachdem bekanntwurde, dass er unter falschem Namen positive Rezensionen für das gescholtene Tablet auf dem Verkaufsportal Amazon veröffentlichte.



Anzeige
Top-Angebote
  1. 319,90€ (Bestpreis!)
  2. ab 23,60€
  3. (u. a. Akkuschrauber 25,99€, Schlagbohrmaschine 60,99€)

Wetab_Lover 12. Okt 2010

warum fallt Ihr auf diese üble PR Zurück-geb-Masche rein ... naja war wohl ein bischen...

Wetab_Lover 12. Okt 2010

glaubt ihr denn allen ernstes das die ÄPPELS ihr Geschäft durch schlechte PR kaputt...

Wetab_Lover 12. Okt 2010

Ausser schlechten Kommentaren ohne Hintergrund fällt der Nase nicht besseres ein. Fakten...

Beleidigung 11. Okt 2010

Warum werden Menschen nach einiger Zeit eigentlich immer so aggressiv/beleidigend...

Ratamahatta 11. Okt 2010

...irgendwie sieht man ihm auch seine adelige Herkunft an. Bezogen auf den Genpool meine...


Folgen Sie uns
       


Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019)

Die Hololens 2 ist Microsofts zweites AR-Headset. Im ersten Kurztest von Golem.de überzeugt das Gerät vor allem durch das merklich größere Sichtfeld.

Microsoft Hololens 2 - Hands on (MWC 2019) Video aufrufen
Pie: Google und die verschollenen Android-Zahlen
Pie
Google und die verschollenen Android-Zahlen

Bis Oktober 2018 hat Google jeden Monat Zahlen zur Verbreitung der verschiedenen Android-Versionen veröffentlicht. Daran ließ sich unter anderem ablesen, wie schnell sich eine neue Version am Markt durchsetzt. Seit gut einem halben Jahr schweigt Google aber - was ist da los?
Von Tobias Költzsch

  1. Google Neue Android-Q-Beta bringt App-Blasen
  2. Security Patch Google beseitigt im April Qualcomm-Sicherheitslücken
  3. Android 10 Google veröffentlicht erste Betaversion von Android Q

Passwort-Richtlinien: Schlechte Passwörter vermeiden
Passwort-Richtlinien
Schlechte Passwörter vermeiden

Groß- und Kleinbuchstaben, mindestens ein Sonderzeichen, aber nicht irgendeins? Viele Passwort-Richtlinien führen dazu, dass Nutzer genervt oder verwirrt sind, aber nicht unbedingt zu sichereren Passwörtern. Wir geben Tipps, wie Entwickler es besser machen können.
Von Hanno Böck

  1. Acutherm Mit Wärmebildkamera und Mikrofon das Passwort erraten
  2. Datenschutz Facebook speicherte Millionen Passwörter im Klartext
  3. Fido-Sticks im Test Endlich schlechte Passwörter

Audiogesteuerte Aktuatoren: Razers Vibrationen kommen aus Berlin
Audiogesteuerte Aktuatoren
Razers Vibrationen kommen aus Berlin

Hinter Razers vibrierenden Kopfhörern, Mäusen und Stühlen steckt eine Firma aus Berlin: Lofelt produziert die Aktuatoren, die durch Audiosignale zur Vibration gebracht werden. Die Technik dahinter lässt sich auch auf andere Bereiche anwenden, wie wir uns anschauen konnten.
Von Tobias Költzsch

  1. Onlineshop Razer schließt belohnungsbasierten Game Store
  2. Raptor 27 Razer stellt seinen ersten Gaming-Monitor vor
  3. Turret Razer stellt offizielle Tastatur und Maus für Xbox One vor

    •  /