• IT-Karriere:
  • Services:

PCTV Systems

Neue TVCenter-Software 6.4 und DistanTV 2.0

Hauppauge hat seine PCTV-Videorekordersoftware TVCenter verbessert. Ab der Version 6.4 liegt ihr die Streaming-Software DistanTV 2.0 bei, mit der über das Internet Aufnahmen programmiert werden können.

Artikel veröffentlicht am ,
PCTV Systems: Neue TVCenter-Software 6.4 und DistanTV 2.0

Die wichtigste Neuerung von TVCenter 6.4 ist der zugehörige Windows-Streamingserver DistanTV 2.0. Mit dessen Vorgänger war es bereits möglich, ohne Zusatzsoftware über das Heimnetzwerk oder das Internet von unterwegs aus auf den PCTV-Tuner im Media-Center-PC zuzugreifen und den Sender zu wechseln. Nun kommt die Möglichkeit hinzu, eine laufende Sendung anzuhalten, auf den EPG zuzugreifen und Aufnahmen zu programmieren sowie das Archiv abzurufen - alles über den Browser mit H.264-Videokompression und ohne Zusatzsoftware auf dem System, das aus der Ferne zugreift.

  • DistantTV 2.0
  • DistantTV 2.0
  • TVCentral 6.4 - der neue EPG
DistantTV 2.0
Stellenmarkt
  1. TenneT TSO GmbH, Bayreuth
  2. XENIOS AG, Reutlingen

Am TVCenter 6.4 wurden auch Verbesserungen vorgenommen. Laut Hauppauge zählt dazu eine erweiterte Videokonvertierungsroutine, die Verwendung eines H.264-Codecs mit DXVA-Support zur Reduzierung der Systembelastung sowie ein neu integrierter EPG.

Das Update auf das TVCenter 6.4 ist kostenlos. Wer DistanTV bereits einsetzt, kann es ebenfalls kostenlos auf die Version 2.0 upgraden. Einzeln kostet DistanTV 2.0 rund 10 Euro, kann aber vor dem Kauf auf 15 Tage lang ausprobiert werden.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Abzu, The Witness, Subnautica)
  2. 2,79€
  3. 3,90€
  4. 39,99€

blafasel123 10. Okt 2010

TVHeadend + XBMC pvr-testing2 als Frontend.


Folgen Sie uns
       


Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte)

Intel leistete in den 70ern Pionierarbeit und wäre dennoch fast gescheitert. Denn ihren bahnbrechenden 4-Bit-Mikroprozessor wurden sie erst gar nicht los.

Warum Intels erste CPU nicht Intel gehörte - (Golem Geschichte) Video aufrufen
Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme

      •  /