Abo
  • IT-Karriere:

Acer

Netbooks mit Android und Windows 7

Dual-Cores soll es bei Acer bald auch mit Dual-OS geben: Das Unternehmen will seine nächste Generation sowohl mit Windows 7 als auch mit Android ausliefern. Das kostet für Acer nicht viel mehr, soll dem Kunden aber mehr Flexibilität bieten.

Artikel veröffentlicht am ,
Acer: Netbooks mit Android und Windows 7

Acer sagte der Digitimes, kommenden Netbooks des Unternehmens mit Intels Atom N550 sollten mit beiden Betriebssystemen versehen werden. Welche Versionen dabei zum Einsatz kommen, gab Acer nicht an. Bei Netbooks ist bisher die Windows 7 Starter Edition üblich.

Stellenmarkt
  1. MACH AG, Berlin, Lübeck
  2. Paul Henke GmbH & Co. KG, Löhne

Das Unternehmen ist der Meinung, die Kosten für die Lizenz von Android sowie die Installation fielen dabei kaum ins Gewicht - ob ein Netbook mit beiden Betriebssystemen bei den lokalen Preisen aber wirklich nicht teurer wird, muss sich zeigen.

Darüber hinaus sieht Acer die boomenden Tablets weiterhin nicht als Bedrohung für Netbooks an, weil der Markt für die Mini-Notebooks weiterhin wächst. Laut Zahlen von Gartner, die Acers Taiwan-Chef Scott Lin vorlegte, sollen 2010 rund 36 Millionen Netbooks weltweit ausgeliefert werden, 2014 sollen es schon 50 Millionen sein. Vor allem in Ländern, wo PCs an sich noch nicht weit verbreitet sind, sehen die Netbookhersteller weiterhin große Wachstumschancen.

Acer selbst, so Lin, will im Jahr 2010 weltweit 40 Millionen Mobilrechner verkaufen, 10 Millionen davon sollen Netbooks werden. Die sonst von vielen Herstellern beklagte Kannibalisierung des Notebookmarktes durch die Netbooks macht Acer offenbar wenig Kummer.



Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 69,99€ (Release am 25. Oktober)
  2. 4,99€
  3. (-70%) 5,99€
  4. (-78%) 2,20€

bytheway 10. Okt 2010

Für den Platzmangel einfach App2SD nutzen, notfalls auch App2ext

sestere 10. Okt 2010

Letztens wurden doch ein paar Firmen verklagt, weil Sie mit Android diverse Patente...

BasAn 09. Okt 2010

Nicht "optimiert", von ungeeignet ist nicht die Rede. Auf die kleinen Netbooks haut man...

makro 09. Okt 2010

Also ich finds huebsch: ;) PS: Hier noch ein hochauflösendes psd:

renegade334 09. Okt 2010

Und nein. Der Webbrowser IE wird etwa bei kna 48% der Nutzer verwendet. Bei üb er 30...


Folgen Sie uns
       


Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019)

Acer stellt auf der Ifa den doch auffälligen Gaming-Stuhl Predator Thronos aus. Golem.de setzt sich hinein - und möchte am liebsten nicht mehr aussteigen.

Acer Predator Thronos ausprobiert (Ifa 2019) Video aufrufen
Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

Atari Portfolio im Retrotest: Endlich können wir unterwegs arbeiten!
Atari Portfolio im Retrotest
Endlich können wir unterwegs arbeiten!

Ende der 1980er Jahre waren tragbare PCs nicht gerade handlich, der Portfolio von Atari war eine willkommene Ausnahme: Der erste Palmtop-Computer der Welt war klein, leicht und weitestgehend DOS-kompatibel - ideal für Geschäftsreisende aus dem Jahr 1989 und Nerds aus dem Jahr 2019.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Retrokonsole Hauptverantwortlicher des Atari VCS schmeißt hin

WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

    •  /