Abo
  • Services:

Spieleklassiker

Sega kündigt Shenmue als Socialgame an

Wohl keine Fortsetzung, sondern ein artfremder Ableger wird ein neues Shenmue, das bei Sega in Japan an den Start geht. Trotzdem können Fans das Spiel als Zeichen nehmen, dass die Reihe noch nicht vergessen ist.

Artikel veröffentlicht am ,
Spieleklassiker: Sega kündigt Shenmue als Socialgame an

Mal angenommen, George Lucas hätte nach "Das Imperium schlägt zurück" einfach aufgehört, Star-Wars-Filme zu drehen und niemand wüsste, wie die Sache mit der Rebellion, Han Solo und seiner Leia endet: So ähnlich geht es Spielern, die sich durch die ersten beiden Ausgaben von Shenmue gekämpft und geknobelt haben. Das Actionadventure gilt zwar als Vorreiter für Offene-Welt-Spiele - aber kommerziell war es kein Erfolg, weshalb Sega die Reihe 2001 nach Teil 2 einstellte.

Stellenmarkt
  1. M-net Telekommunikations GmbH, München
  2. McService GmbH, München

Jetzt kündigt der Publisher ein neues Shenmue an. Das ist als eine Art Socialgame im japanischen Mobage-Onlinedienst von Yahoo verfügbar. Offiziell trägt es den Titel Shenmue City - allerdings beschreibt Sega es in einer japanischen Pressemitteilung angeblich auch als "Teil 3", so dass zumindest der ein oder andere Rückgriff auf die Klassikerserie möglich scheint.

Shenmue und die Fortsetzung Shenmue 2 gelten als wichtigste Titel, die für die Dreamcast-Konsole erschienen sind, die Sega zwischen 1998 und 2001 verkauft hat. Beide haben insbesondere mit ihrer offenen Spielewelt viele der späteren Sandbox-Titel wie Grand Theft Auto beeinflusst. Allein die Produktion von Teil 1 soll über 50 Millionen Euro gekostet haben - Geld, das aufgrund der unerwartet schwachen Verkaufszahlen nie eingespielt wurde.



Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (u. a. 3 Blu-rays für 15€, 2 Neuheiten für 15€)
  2. (u. a. ES Blu-ray 10,83€, Die nackte Kanone Blu-ray-Box-Set 14,99€)
  3. 5€ inkl. FSK-18-Versand
  4. 5€ inkl. FSK-18-Versand

Treadmill 10. Okt 2010

Weil das ein besseres Gefühl zwischen den Schenkeln gibt :P

Treadmill 09. Okt 2010

Shenmue war auch damals wenn ich mich nicht irre das teuerste jemals produzierte...

blubba 09. Okt 2010

Das a war glaub ich noch lange gesprochen. Also wenn wir hier beide über den Anfangssound...

Loolig 08. Okt 2010

Wird es.. ;)

ViertelVor 07. Okt 2010

Also mir ging es gerade so: "Spieleklassiker: Sega kündigt Shenmue...


Folgen Sie uns
       


Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht

Golem.de hat den neuen Audi E-Tron auf einem Ausflug in die Wüste von Abu Dhabi getestet.

Probefahrt mit dem Audi E-Tron - Bericht Video aufrufen
IT-Sicherheit: 12 Lehren aus dem Politiker-Hack
IT-Sicherheit
12 Lehren aus dem Politiker-Hack

Ein polizeibekanntes Skriptkiddie hat offenbar jahrelang unbemerkt Politiker und Prominente ausspähen können und deren Daten veröffentlicht. Welche Konsequenzen sollten für die Sicherheit von Daten aus dem Datenleak gezogen werden?
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Datenleak Ermittler nehmen Verdächtigen fest
  2. Datenleak Politiker fordern Pflicht für Zwei-Faktor-Authentifizierung
  3. Politiker-Hack Wohnung in Heilbronn durchsucht

Datenschutz: Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen
Datenschutz
"Nie da gewesene Kontrollmacht für staatliche Stellen"

Zur G20-Fahndung nutzt Hamburgs Polizei eine Software, die Gesichter von Hunderttausenden speichert. Schluss damit, sagt der Datenschutzbeauftragte - und wird ignoriert.
Ein Interview von Oliver Hollenstein

  1. Brexit-Abstimmung IT-Wirtschaft warnt vor Datenchaos in Europa
  2. Österreich Post handelt mit politischen Einstellungen
  3. Digitalisierung Bär stößt Debatte um Datenschutz im Gesundheitswesen an

Nubia Red Magic Mars im Hands On: Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro
Nubia Red Magic Mars im Hands On
Gaming-Smartphone mit Top-Ausstattung für 390 Euro

CES 2019 Mit dem Red Magic Mars bringt Nubia ein interessantes und vor allem verhältnismäßig preiswertes Gaming-Smartphone nach Deutschland. Es hat einen Leistungsmodus und Schulter-Sensortasten, die beim Zocken helfen können.
Ein Hands on von Tobias Költzsch

  1. ATH-ANC900BT Audio Technica zeigt neuen ANC-Kopfhörer
  2. Smart Clock Lenovo setzt bei Echo-Spot-Variante auf Google Assistant
  3. Smart Tab Lenovo zeigt Mischung aus Android-Tablet und Echo Show

    •  /