Abo
  • IT-Karriere:

Linksys E-Serie

Ciscos neue Generation von Heimroutern

Mit der Linksys E-Serie hat Cisco eine neue Routergeneration für die drahtlose Heimvernetzung vorgestellt. Die Geräte sollen vor allem das Einrichten des heimischen Netzwerks vereinfachen.

Artikel veröffentlicht am ,
Linksys E-Serie: Ciscos neue Generation von Heimroutern

Die Wireless Router der E-Serie setzen auf ein Setup in drei Schritten und nutzen die mitgelieferte Cisco-Connect-Software, die eine eindeutige ID für das Netzwerk erstellt und hilft, das drahtlose Netzwerk zu verwalten. So können internetfähige Geräte zum Netzwerk hinzugefügt werden, eine Kindersicherung kann für jeden Computer oder jedes andere Gerät eingerichtet werden und Gästen kann ein spezieller passwortgeschützter Zugang zur Verfügung gestellt werden.

  • E-Serie von Linksys
  • Linksys E1000
  • Linksys E2000
  • Linksys E3000
E-Serie von Linksys
Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, bundesweit
  2. Interhyp Gruppe, München

Die neue Routerserie von Cisco soll ab Oktober 2010 im Handel erhältlich sein. Sie umfasst verschiedene Produkte. Der Router Linksys E1000 Wireless-N soll 59,99 Euro kosten, er verfügt über vier Fast-Ethernet-Anschlüsse (10/100 MBit/s). Der Linksys E2000 soll 89,99 Euro kosten, er funkt sowohl auf 2,4 als auch 5 GHz und bringt vier Gigabit-Ethernet-Ports mit.

Das High-End-Modell Linksys E3000 für 149 Euro kann simultan auf 2,4 und 5 GHz funken, bietet vier Gigabit-Ethernet-Ports und kann per USB angeschlossene Speichermedien ins Netzwerk bringen. Ein eingebauter Mediaserver ermöglicht das Streamen von Entertainment-Inhalten für Xbox 360, PS3 oder andere kompatible Geräte.

Ergänzt wird die Serie durch den WLAN-Adapter Linksys Dual-Band Wirelesss-N für 39,99 Euro, der ebenfalls auf 2,4 und 5 GHz funkt.



Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 274,00€

lulula 13. Okt 2010

OK, du Dreikäsehoch hast in der Schule oder in irgendeiner Uni-Einführungsveranstaltung...

Jep 10. Okt 2010

Danke. Er ist zwar in der Datenbank, aber da steht: "Currently we cannot support this...

grmblfrx 07. Okt 2010

Ich seh da jetzt auch keinen Sinn. Mein aktueller Router hat auch nur einen 100MBit...

router guter 06. Okt 2010

Viele Router kommen neben den DSL-Splitter an die Wand geschraubt. Für HTPCs hingegen...

lese zeichen 06. Okt 2010

5 GHZ ist aufgrund der vollen Funknetze schon sinnig. Hier machten welche Werbung für...


Folgen Sie uns
       


iPad OS ausprobiert

Apple hat die erste öffentliche Betaversion vom neuen iPad OS veröffentlicht. Wir haben uns das für die iPads optimierte iOS 13 im Test genauer angeschaut.

iPad OS ausprobiert Video aufrufen
Ryzen 3900X/3700X im Test: AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich
Ryzen 3900X/3700X im Test
AMDs 7-nm-CPUs lassen Intel hinter sich

Das beste Prozessor-Design seit dem Athlon 64: Mit den Ryzen 3000 alias Matisse bringt AMD sehr leistungsstarke und Energie-effiziente CPUs zu niedrigen Preisen in den Handel. Obendrein laufen die auch auf zwei Jahre alten sowie günstigen Platinen mit schnellem DDR4-Speicher.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Ryzen 3000 BIOS-Updates schalten PCIe Gen4 für ältere Boards frei
  2. Mehr Performance Windows 10 v1903 hat besseren Ryzen-Scheduler
  3. Picasso für Sockel AM4 AMD verlötet Ryzen 3400G für flottere iGPU

Forschung: Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen
Forschung
Mehr Elektronen sollen Photovoltaik effizienter machen

Zwei dünne Schichten auf einer Silizium-Solarzelle könnten ihre Effizienz erhöhen. Grünes und blaues Licht kann darin gleich zwei Elektronen statt nur eines freisetzen.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. ISS Tierbeobachtungssystem Icarus startet
  2. Sun To Liquid Solaranlage erzeugt Kerosin aus Sonnenlicht, Wasser und CO2
  3. Shell Ocean Discovery X Prize X-Prize für unbemannte Systeme zur Meereskartierung vergeben

Dr. Mario World im Test: Spielspaß für Privatpatienten
Dr. Mario World im Test
Spielspaß für Privatpatienten

Schlimm süchtig machendes Gameplay, zuckersüße Grafik im typischen Nintendo-Stil und wunderbare Dudelmusik: Der Kampf von Dr. Mario World gegen böse Viren ist ein Mobile Game vom Feinsten - allerdings nur für Spieler mit gesunden Nerven oder tiefen Taschen.
Von Peter Steinlechner

  1. Mobile-Games-Auslese Ein Wunderjunge und dreimal kostenloser Mobilspaß
  2. Mobile-Games-Auslese Magischer Dieb trifft mogelnden Doktor
  3. Hyper Casual Games 30 Sekunden spielen, 30 Sekunden Werbung

    •  /