VMTurbo Watchdog

Freeware überwacht virtuelle Maschinen

Mit VMTurbo Watchdog sollen virtuelle Maschinen auf Leistungsengpässe hin überwacht werden. Die Freeware warnt vor fehlerhafter CPU- oder Speichernutzung und analysiert die Auswirkungen auf die gesamte virtuelle Infrastruktur.

Artikel veröffentlicht am ,
VMTurbo Watchdog: Freeware überwacht virtuelle Maschinen

VMTurbo hat ein weiteres Werkzeug für die Überwachung und Verwaltung von virtuellen Maschinen in einer Cloud veröffentlicht. VMTurbo Watchdog sucht nach Engpässen in einer Infrastruktur aus virtuellen Maschinen. Dabei überprüft Watchdog CPU-Warteschleifen (Ready-Queues), um nach Staus zu suchen.

  • VMTurbo Watchdog
VMTurbo Watchdog
Stellenmarkt
  1. Senior Service Manager Linux Server (m/w/d)
    BWI GmbH, Berlin, Bonn, Meckenheim, Wilhelmshaven
  2. Doktorand (m/w/d) Nachhaltige Fertigungsregelung - simulationsbasiert mit digitalem Zwilling ... (m/w/d)
    Technische Hochschule Ingolstadt, Ingolstadt
Detailsuche

Zusätzlich fahndet das Programm nach Leistungsmängeln bei der Verteilung von Arbeitsspeicher, etwa dem exzessiven Auslagern einzelner virtueller Maschinen. Die Anwendung überwacht auch das sogenannte Ballooning von Speicher, bei dem die RAM-Zuweisung je nach Bedarf einzelner virtueller Maschinen vergrößert oder verkleinert werden kann. Schließlich analysiert VMTurbo Watchdog die Ein- und Ausgabestreams von Speicherzugriffen der virtuellen Maschinen.

VMTurbo Watchdog funktioniert mit virtuellen Maschinen, die unter vSphere oder ESX von VMware laufen. Die Software wird von VMTurbo kostenlos angeboten. Zusätzlich bietet der Hersteller Zugang zu einer Onlinedemo, die allerdings eine Registrierung erfordert.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


VMTurbo 01. Jun 2012

Hallo, die aktuelle Version 3.1 unterstuetzt Hyper-V, XenServer, VMware vCD und...

VMTurbo 07. Okt 2010

Danke fuer all die Anmerkungen. VMTurbo bietet eine Reihe von Produkten an von VI...

Stimme der... 07. Okt 2010

Kein Problem :)

Stimme der... 07. Okt 2010

Wie vorher geschrieben, mit Acronis TrueImage mit Universal Restore spart man sich die...



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Wissenschaft
LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt

Der sogenannte Teilchenzoo der Physik ist noch größer geworden. Die Wissenschaft hofft auf Bestätigung der Modelle zu deren internen Aufbau.

Wissenschaft: LHC hat drei neue exotische Teilchen entdeckt
Artikel
  1. Superior Continuous Torque: E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress
    Superior Continuous Torque
    E-Motor von Mahle für Dauerbetrieb unter Stress

    Mahle hat einen neuen Auto-Elektromotor entwickelt, der unbegrenzt lange unter hoher Last betrieben werden kann. Dies wird durch ein neues Kühlkonzept im Motor erreicht.

  2. Security: BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten
    Security
    BSI beginnt Zertifizierung für 5G-Komponenten

    Eine schnelle und zuverlässige IT-Sicherheitsaussage für die geprüften Produkte, das verspricht das BSI. Doch welche Produkte sind betroffen?

  3. VW.OS: VW-Software soll einfach updatefähig und bezahlbar sein
    VW.OS
    VW-Software soll "einfach updatefähig" und bezahlbar sein

    Mit seiner Softwaresparte Cariad will VW ein einheitliches System mit vereinfachter Architektur erstellen.

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • PS5 bestellbar • HP HyperX Gaming-Headset -40% • Corsair Wakü 234,90€ • Samsung Galaxy S20 128GB -36% • Audible -70% • MSI RTX 3080 12GB günstig wie nie: 948€ • AMD Ryzen 7 günstig wie nie: 259€ • Der beste 2.000€-Gaming-PC • CM 34" UWQHD 144 Hz günstig wie nie: 467,85€ [Werbung]
    •  /