HTC

Android-Smartphones in Weiß und Schwarz

HTC bietet zwei seiner Android-Smartphones künftig auch in anderen Farbgebungen an. Das HTC Legend ist bald in Schwarz erhältlich, das HTC Desire in Weiß und Schwarz.

Artikel veröffentlicht am ,
HTC: Android-Smartphones in Weiß und Schwarz

Ab Mitte Oktober 2010 ist es so weit, dann wird das HTC Legend in "Phantom-Schwarz" und das HTC Desire in "Brillant-Weiß" regulär über den Handel angeboten. Die schwarze Edition des HTC Desire wird in Deutschland hingegen nur bei O2 zu finden sein.

  • HTC Desire in Schwarz
  • HTC Desire in Weiß
  • HTC Legend in Schwarz
HTC Desire in Schwarz

HTC erhofft sich durch die iPhone-ähnlichere Farbgebung vor allem mehr Erfolg bei designverliebten Nutzern. "Unsere Kunden sind Trendsetter in vielerlei Hinsicht - bei Musik, Mode oder auch Smartphones - und sie wählen ihre Accessoires gerne passend zu ihrem Stil aus", so Florian Seiche, HTCs EMEA-Chef. Diesem Wunsch nach mehr Vielfalt komme man nun durch die neuen Farbvarianten nach.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


lackaffe 11. Okt 2010

endlich ist denen der klavierlack aus gegangen

Hau-Wech 07. Okt 2010

Häh, was? Wie? denke du hats es nicht so ganz gelesen was da steht! Kopie von iPhone war...

wieder_der 06. Okt 2010

Mit Mangel meinte ich die Verfügbarkeit :) nicht dass sie Schrött wären. Fein, denn das...

AkX 05. Okt 2010

Stimmt auch wieder, aus dem Blickwinkel habe ich das Ganze noch gar nicht betrachtet. ;-)



Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Cariad
Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch

Die Sorge um die Volkswagen-Softwarefirma Cariad hat den Aufsichtsrat veranlasst, ein überarbeitetes Konzept für die ehrgeizigen Pläne vorzulegen.

Cariad: Aufsichtsrat greift bei VWs Softwareentwicklung durch
Artikel
  1. Delfast Top 3.0: Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein
    Delfast Top 3.0
    Ukrainische Armee setzt E-Motorräder zur Panzerjagd ein

    Ukrainische Infanteristen nutzen E-Motorräder, um leise und schnell zum Einsatz zu gelangen und die Panzerabwehrlenkwaffe NLAW zu transportieren.

  2. Überwachung: Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein
    Überwachung
    Polizei setzt Handy-Erkennungskamera gegen Autofahrer ein

    In Rheinland-Pfalz werden Handynutzer am Steuer eines Autos automatisch erkannt. Dazu wird das System Monocam aus den Niederlanden genutzt.

  3. Love, Death + Robots 3: Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so
    Love, Death + Robots 3
    Mal spannend, mal tragisch, mal gelungen, mal nicht so

    Die abwechslungsreichste Science-Fiction-Serie unserer Zeit ist wieder da - mit acht neuen Folgen der von David Fincher produzierten Anthologie-Reihe.
    Von Peter Osteried

Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Daily Deals • Borderlands 3 gratis • CW: Top-Rabatte auf PC-Komponenten • Inno3D RTX 3070 günstig wie nie: 614€ • Ryzen 9 5900X 398€ • Top-Laptops zu Tiefpreisen • Edifier Lautsprecher 129€ • Kingston SSD 2TB günstig wie nie: 129,90€ • Samsung Soundbar + Subwoofer günstig wie nie: 228,52€ [Werbung]
    •  /