• IT-Karriere:
  • Services:

Snom One

Berliner VoIP-Spezialist stellt eigene Telefonanlage vor

Der Berliner VoIP-Spezialist Snom hat mit Snom One eine eigene Telefonanlage vorgestellt. Damit ergänzt er sein Portfolio aus VoIP-Telefonen und anderen VoIP-Endgeräten. Die Anlage ist speziell auf die Snom-Telefone zugeschnitten.

Artikel veröffentlicht am ,
Snom One: Berliner VoIP-Spezialist stellt eigene Telefonanlage vor

Mit Snom One will der Berliner Telefonhersteller seinen Kunden eine IP-Telefonanlage anbieten, die den gesamten Funktionsumfang der Snom-Telefone unterstützt. Das System wurde bereits in den letzten beiden Jahren auf dem italienischen Markt getestet und optimiert.

Stellenmarkt
  1. Honda Research Institute Europe GmbH, Offenbach am Main
  2. OMIRA GmbH, Ravensburg

Snom One wird zunächst in drei Softwareversionen angeboten: Snom One Free ist kostenlos und unterstützt bis zu zehn Teilnehmer, das kostenpflichtige System Snom One Yellow (695 Euro) ist auf 20 Teilnehmer beschränkt, Snom One Blue (1.175 Euro) kommt ohne Beschränkung bei der Teilnehmeranzahl. Der Funktionsumfang aller drei Versionen ist dabei gleich.

Auch in Zukunft können die Snom-Telefone an jeder auf SIP basierenden Telefonanlage verwendet werden. Snom One soll aber sicherstellen, dass alle Funktionen der Endgeräte unterstützt werden, was heute nicht bei allen IP-Telefonanlagen der Fall ist.

Snom One unterstützt unter anderem Plug-and-Play für alle Snom-Telefone, bietet ein zentrales Adressbuch, Voicemail, Multidomain-Unterstützung und ein Webinterface. Die Software Snom One läuft unter Windows, Linux und Mac OS X.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Hardware-Angebote

gl 05. Okt 2010

Ich gebe dir soweit recht, dass die Telefone ganz gut sein. Tolle Sprachqualität, bei den...

Jack D 05. Okt 2010

Das Meiste funktioniert problemlos, allerdings nur bei Auslösung der Funktionen über die...

zilti 05. Okt 2010

...wie von Sun Microsystems.


Folgen Sie uns
       


Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial

Wir zeigen im Video, wie man in 15 Minuten eine Flüssigkeit in Blender animiert.

Einfache Fluid-Simulation in Blender - Tutorial Video aufrufen
Vivo X51 im Test: Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera
Vivo X51 im Test
Vivos gelungener Deutschland-Start hat eine Gimbal-Kamera

Das Vivo X51 hat eine gute Kamera mit starker Bildstabilisierung und eine vorbildlich zurückhaltende Android-Oberfläche. Der Startpreis in Deutschland könnte aber eine Herausforderung für den Hersteller sein.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Software-Entwicklung Google veröffentlicht Android Studio 4.1
  2. Jetpack Compose Android bekommt neues UI-Framework
  3. Google Android bekommt lokale Sharing-Funktion

CalyxOS im Test: Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy
CalyxOS im Test
Ein komfortables Android mit einer Extraportion Privacy

Ein mobiles System, das sich für Einsteiger und Profis gleichermaßen eignet und zudem Privatsphäre und Komfort verbindet? Ja, das geht - und zwar mit CalyxOS.
Ein Test von Moritz Tremmel

  1. Alternatives Android im Test /e/ will Google ersetzen

The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


      •  /