• IT-Karriere:
  • Services:

Einfachcamcorder

Zoom Q3HD mit Full-HD und Kondensator-Mikrofonen

Samson hat seine Einfachvideokamera Zoom Q3 aktualisiert. Daraus wurde das Q3HQ, wobei die Neuauflage nun auch Videos mit 1080p drehen kann. Geblieben sind die beiden Kondensatormikrofone, mit denen Stereoton aufgenommen werden kann. Damit sollen sich besonders hochwertige Tonaufnahmen zusammen mit den MPEG-4-AVC-/H.264-Videos aufzeichnen lassen.

Artikel veröffentlicht am ,

Die Mikrofone des Zoom Q3HD sind um 120 Grad zueinander versetzt angeordnet. Die Videoauflösung kann auch auf 720p mit 30 oder 60 Bildern pro Sekunde heruntergeschraubt werden. Wer die Bilder mit niedrigeren Dateigrößen sofort weiterverwenden will, kann auch auf WVGA-Auflösung herunterschalten. Die Aufnahme erfolgt über einen CMOS-Sensor mit 5 Megapixeln Auflösung.

  • Zoom Q3HD
  • Zoom Q3HD
  • Zoom Q3HD
  • Zoom Q3HD
  • Zoom Q3HD
  • Zoom Q3HD
Zoom Q3HD
Stellenmarkt
  1. ING-DiBa AG, Frankfurt am Main
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart

Die Videokamera zeichnet auf eine 2 GByte große SD-Karte rund 45 Minuten mit 720p auf. Maximal können Speicherkarten mit 32 GByte eingesetzt werden. Ein 2,4 Zoll großes Display mit einer Auflösung von 320 x 240 Pixeln dient als Sucher. Die Ausgabe des Videos kann direkt über HDMI erfolgen.

Die Tonaufnahme erfolgt wahlweise mit 44,1, 48 oder 96 kHz als WAV mit 16 oder 24 Bit oder als AAC mit maximal 320 KBit/s. Die Stromversorgung erfolgt über zwei AA-Batterien oder -Akkus. Über USB 2.0 wird die Kamera an den Rechner angeschlossen.

Die Samson Zoom Q3HD soll ab Herbst 2010 für rund 300 US-Dollar in den Handel kommen.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 304€ (Bestpreis!)
  3. 749€ (mit Rabattcode "PERFECTEBAY10" - Bestpreis!)
  4. Apple iPad Air 10,9 Zoll Wi-Fi 64GB für 632,60€, Apple iPad Air 10,9 Zoll Cellular 64GB für 769...

Rainer Tsuphal 05. Okt 2010

Das glaube ich nicht. Das Ding ist wirklich gut.


Folgen Sie uns
       


E-Book-Reader Pocketbook Color im Test

Das Pocketbook Color ist der erste E-Book-Reader mit einem Farbbildschirm. Wir haben uns das Gerät angeschaut.

E-Book-Reader Pocketbook Color im Test Video aufrufen
Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Watch SE im Test: Apples gelungene Smartwatch-Alternative
Watch SE im Test
Apples gelungene Smartwatch-Alternative

Mit der Watch SE bietet Apple erstmals parallel zum Topmodell eine zweite, günstigere Smartwatch an. Die Watch SE eignet sich unter anderem für Nutzer, die auf die Blutsauerstoffmessung verzichten können.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Apple WatchOS 7.0.3 behebt Reboot-Probleme der Apple Watch 3
  2. Series 6 im Test Die Apple Watch zwischen Sport, Schlaf und Sättigung
  3. Apple empfiehlt Neuinstallation Probleme mit WatchOS 7 und Apple Watch lösbar

Differential Privacy: Es bleibt undurchsichtig
Differential Privacy
Es bleibt undurchsichtig

Mit Differential Privacy soll die Privatsphäre von Menschen geschützt werden, obwohl jede Menge persönlicher Daten verarbeitet werden. Häufig sagen Unternehmen aber nicht, wie genau sie das machen.
Von Anna Biselli

  1. Strafverfolgung Google rückt IP-Adressen von Suchanfragen heraus
  2. Datenschutz Millionenbußgeld gegen H&M wegen Ausspähung in Callcenter
  3. Personenkennziffer Bundestagsgutachten zweifelt an Verfassungsmäßigkeit

    •  /