NEC

Bürodisplays mit LED-Beleuchtung

NEC hat eine Displayserie vorgestellt, die vornehmlich für Büroanwendungen gedacht ist und über ein Panel mit LED-Beleuchtung verfügt. So soll neben einer gleichmäßigen Ausleuchtung auch ein niedriger Energiebedarf möglich sein.

Artikel veröffentlicht am ,

Der 23-Zöller (58,42 cm) NEC Multisync EX231W arbeitet mit einem TN-Panel und erreicht eine Auflösung von 1.920 x 1.080 Pixeln bei Betrachtungswinkeln von 170 Grad horizontal und 160 Grad vertikal. Das im 16:9-Format gehaltene Display verfügt über einen DVI-I- und einen Displayport-Anschluss.

  • NEC Multisync EX231W
  • NEC Multisync EX231W
  • NEC Multisync EX231W
  • NEC Multisync EX231W
NEC Multisync EX231W
Stellenmarkt
  1. Wissenschaftlicher Mitarbeiter / Wissenschaftliche Mitarbeiterin (d/m/w)
    THD - Technische Hochschule Deggendorf, Spiegelau
  2. Lead Developer Delphi (m/w/d)
    Haufe Group, Bielefeld
Detailsuche

Zusätzlich verfügt das Display über eine USB-Schnittstelle. Neben dem Umgebungslichtsensor, mit dem auf Wunsch die Displayhelligkeit nachgeregelt wird, besitzt das NEC-Modell zudem den "Human Sensor", der das Display automatisch in den Standbymodus versetzt, wenn sich der Anwender vom Gerät entfernt.

Der Standfuß erlaubt eine Höhenverstellung um 110 mm sowie das Neigen um 30 Grad nach hinten und um 5 Grad nach vorn. Zudem kann das Display hochkant gestellt werden. Den Strombedarf gibt NEC mit 32 Watt im normalen Modus und 24 Watt im ECO-Modus an. Das Gerät misst inklusive Standfuß 540 x 401 x 215 mm bei einem Gewicht von 4,1 kg.

Der NEC Multisync EX231W soll im Oktober 2010 in Schwarz und Weiß zu einem Preis von rund 360 Euro in den Handel kommen. NEC gewährt drei Jahre Garantie inklusive Hintergrundbeleuchtung.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Holoplot angehört
Die Sound-Scheinwerfer

Eine neue Lautsprechertechnologie mit enormem Potenzial: Holoplot bündelt Töne wie Licht und kann damit gezielt jeden Ort im Raum einzeln beschallen. Das klingt beeindruckend.
Ein Bericht von Martin Wolf

Holoplot angehört: Die Sound-Scheinwerfer
Artikel
  1. Software: Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise
    Software
    Elon Musk verrät Teslas Tricks zur Bewältigung der Chipkrise

    Teslas Autos haben viel Elektronik an Bord, doch die Chipkrise scheint dem Unternehmen nichts anzuhaben. Elon Musk erzählt, wie das geschafft wurde.

  2. Sexismus: Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern
    Sexismus
    Entwickler wollen Inhalte von World of Warcraft ändern

    Es rumort weiter bei Activision Blizzard: Entwickler wollen streiken und WoW überarbeiten. Konzernchef Bobby Kotick meldet sich erstmals.

  3. Python-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene
     
    Python-Trainings für Einsteiger und Fortgeschrittene

    Drei Jahrzehnte nach dem Start ist Python zu einer der populärsten Programmiersprachen der Welt aufgestiegen. Die Golem Akademie bietet einen kompakten Einstieg in Python und fortgeschrittene Techniken.
    Sponsored Post von Golem Akademie

zukunftsmusik 11. Okt 2010

Bildschirme mit Druckerauflösungen von mehreren Hundert DPI wären wirklich was schönes in...

noplease 10. Okt 2010

@Ilja: Warum in die Ferne schweifen, wenn es das Gesuchte direkt daneben schon gibt...

tilmank 06. Okt 2010

..finde ich eklig. Wenn überhaupt, dann 1920x1200. Wozu dient außerdem die USB...

Office Profi 06. Okt 2010

Sind sie dann zu gebrauchen.

amk 05. Okt 2010

Im Business-Bereich gibt es vermutlich eher wenig Arbeitskräfte, die auf Widescreen den...



Du willst dich mit Golem.de beruflich verändern oder weiterbilden?
Zum Stellenmarkt
Zur Akademie
Zum Coaching
  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Samsung-Monitore Amazon Exclusive günstiger (u. a. G7 32" QLED Curved WQHD 240Hz 559€) • AKRacing Core EX-Wide SE Gaming-Stuhl 229€ • Thrustmaster TCA Officer Pack Airbus Edition 119,99€ • Flight Simulator Xbox Series X 69,99€ [Werbung]
    •  /