Abo
  • Services:
Anzeige
Tippen ohne hinzusehen: Google kauft Blindtype

Tippen ohne hinzusehen

Google kauft Blindtype

Google hat das US-Startup Blindtype übernommen. Es entwickelt ein System, das die Eingabe auf Touchscreens erheblich vereinfacht, indem es Vertipper korrigiert. So soll es möglich sein, zu tippen, ohne auf die virtuelle Tastatur zu gucken.

Blindtype hat seine Technik seit Juli 2010 zwar mehrfach gezeigt, unter anderem auf Android-Smartphones und dem iPhone, aber bislang nicht veröffentlicht. Die Software soll das Tippen auf den virtuellen Tastaturen von Touchscreens weniger frustrierend machen. Die Macher versprechen, mit ihrer Technik sei es möglich, zu tippen, ohne dabei auf den Bildschirm zu gucken.

Anzeige

So zeigt Blindtype zwar eine Tastatur auf dem Bildschirm an, geht aber intern nicht davon aus, dass eine solche Tastatur an der entsprechenden Stelle zu finden ist. Die Tastatur dient lediglich als Hilfestellung für den Nutzer. Der Nutzer kann so auf einer Tastatur schreiben, die er nur im Kopf hat, das System passt sich dann an und korrigiert die Fehler.

Was Google mit der Technik vorhat, ist derzeit nicht bekannt. Der ursprüngliche Plan sah vor, die Software über OEMs direkt in das Betriebssystem der Geräte zu integrieren. Gut möglich also, dass künftige Android-Versionen Blindtype von Hause aus mitbringen werden. Ob die Software auch für andere Betriebssysteme erscheint, ist hingegen eher fraglich.


eye home zur Startseite
Korrekturleser 05. Okt 2010

Wer oder was ist Dagenen ? kaufe ein N ui ui ui klassisches Eigentor des Monats oder in...

Serienfan 04. Okt 2010

Viertelvor hat's kapiert! 90% im Forum leider nicht.

Googlenoia 04. Okt 2010

... alles was dem Menschen das Denken abnimmt und die Lebensmittelkette WeKnowWhatYouWant!

Korinthenkacker 04. Okt 2010

„E"ine Software, die grammati"kali"sche Unsitten korrigiert, scheint es wohl noch nicht...

gast_xii 04. Okt 2010

ich bin auch der meinung, dass ein problem der smartphones mit touchscreens die fehlende...



Anzeige

Stellenmarkt
  1. DATAGROUP Köln GmbH, Starnberg bei München
  2. OSRAM GmbH, Garching bei München
  3. Jobware Online-Service GmbH, Paderborn
  4. Schwarz IT Infrastructure & Operations Services GmbH & Co. KG, Neckarsulm


Anzeige
Top-Angebote
  1. 89,90€ (Vergleichspreis ab 129,84€)
  2. (u. a. Playstation 4 + Spiel + 2 Controller 269,00€, iRobot Roomba 980 nur 777€)

Folgen Sie uns
       


  1. VLC, Kodi, Popcorn Time

    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

  2. Engine

    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

  3. Neuauflage

    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

  4. Surface Studio

    Microsofts Grafikerstation kommt nach Deutschland

  5. Polar

    Fitnesstracker A370 mit Tiefschlaf- und Pulsmessung

  6. Schutz

    Amazon rechtfertigt Sperrungen von Marketplace-Händlern

  7. CPU-Architektur

    RISC-V-Patches für Linux erstmals eingereicht

  8. FSP Hydro PTM+

    Wassergekühltes PC-Netzteil liefert 1.400 Watt

  9. Matebook X und E im Hands on

    Huawei kann auch Notebooks

  10. Celsius-Workstations

    Fujitsu bringt sichere Notebooks und kabellose Desktops



Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Anzeige
Quantencomputer: Nano-Kühlung für Qubits
Quantencomputer
Nano-Kühlung für Qubits
  1. IBM Q Mehr Qubits von IBM
  2. Quantencomputer Was sind diese Qubits?
  3. Verschlüsselung Kryptographie im Quantenzeitalter

Tado im Langzeittest: Am Ende der Heizperiode
Tado im Langzeittest
Am Ende der Heizperiode
  1. Speedport Smart Telekom bringt Smart-Home-Funktionen auf den Speedport
  2. Tapdo Das Smart Home mit Fingerabdrücken steuern
  3. Mehr Möbel als Gadget Eine Holzfernbedienung für das Smart Home

Blackberry Keyone im Test: Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
Blackberry Keyone im Test
Tolles Tastatur-Smartphone hat zu kurze Akkulaufzeit
  1. Blackberry Keyone kommt Mitte Mai
  2. Keyone Blackberrys neues Tastatur-Smartphone kommt später
  3. Blackberry Keyone im Hands on Android-Smartphone mit toller Hardware-Tastatur

  1. Re: Wannacry? Linux lacht :)

    ArcherV | 04:13

  2. Re: 1400W... für welche Hardware?

    ArcherV | 04:10

  3. Re: Warum überhaupt VLC nutzen

    ve2000 | 03:26

  4. Re: Unix, das Betriebssystem von Entwicklern, für...

    __destruct() | 03:26

  5. Re: Wirklich nicht umweltfreundlich?

    Onkel Ho | 03:25


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40


  1. Themen
  2. A
  3. B
  4. C
  5. D
  6. E
  7. F
  8. G
  9. H
  10. I
  11. J
  12. K
  13. L
  14. M
  15. N
  16. O
  17. P
  18. Q
  19. R
  20. S
  21. T
  22. U
  23. V
  24. W
  25. X
  26. Y
  27. Z
  28. #
 
    •  / 
    Zum Artikel