Antivirus 2011

Mehr Geschwindigkeit für McAfees Virenscanner

McAfee bietet ab sofort die 2011er Produktreihe seiner Sicherheitsapplikationen im Handel an. Die Windows-Applikation ist in drei Ausführungen zu bekommen. Allgemein soll der Virenscanner nun schneller zu Werke gehen, ohne den Rechner allzu stark auszubremsen.

Artikel veröffentlicht am ,
McAfee-Logo
McAfee-Logo

Antivirus Plus 2011 führt auf Wunsch die Rechnerüberprüfung nur durch, wenn der Computer nicht anderweitig verwendet wird. Dadurch soll eine Ausbremsung des Systems verhindert werden. Das gilt auch für das Herunterladen und Installieren neuer Signaturdateien. Die Sicherheitshinweise wurden überarbeitet und sollen den Anwender weniger bei der Nutzung des Computers stören. Die Programmoberfläche wurde neu gestaltet und soll den Anwender besser über den aktuellen Sicherheitsstatus informieren.

Stellenmarkt
  1. Systemadministrator (m/w/d) Exchange / Mobile Kommunikation
    SIS Schweriner IT- und Servicegesellschaft mbH, Schwerin
  2. Entwickler (m/w/d) Steuerungstechnik - Maschinensoftware
    Kleemann GmbH, Göppingen
Detailsuche

Optimierungen gab es am Siteadvisor, der den Nutzer vor dem Besuch gefährlicher Webseiten bewahren soll, sowie bei der Scangeschwindigkeit im Allgemeinen. Die Funktionen Quickclean sowie Shredder wurden ebenfalls überarbeitet.

Die Internet Security 2011 umfasst alle Neuerungen von Antivirus Plus und hat ferner einen optimierten Spamfilter sowie Kinderschutzfilter erhalten. Das Topprodukt Total Protection kann einen PC im Heimnetzwerk vor Eindringlingen schützen und blockiert den Zugriff auf vertrauliche Dateien, verspricht McAfee. In dieser Version gibt es den Siteadvisor Plus, der noch besser vor gefährlichen Webseiten schützen soll.

Alle drei McAfee-Produkte sollen für die Windows-Plattform ab sofort im Handel verfügbar sein. Antivirus Plus 2011 gibt es mit Jahreslizenz für 40 Euro. 70 Euro Jahresgebühr verlangt McAfee für Internet Security 2011 und 80 Euro fallen für Total Protection 2011 mit einer Einjahreslizenz für drei PCs an. In McAfees Onlineshop gibt es auf die Produkte Internet Security sowie Total Protection derzeit einen Preisnachlass von 20 Prozent.

Bitte aktivieren Sie Javascript.
Oder nutzen Sie das Golem-pur-Angebot
und lesen Golem.de
  • ohne Werbung
  • mit ausgeschaltetem Javascript
  • mit RSS-Volltext-Feed


Aktuell auf der Startseite von Golem.de
Akkutechnik
CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor

160 Wh pro Kilogramm. 80 Prozent Akkuladung in 15 Minuten. 90 Prozent Kapazität bei minus 20 Grad Celsius. CATL startet eine neue Ära der Akku-Technik.
Eine Analyse von Frank Wunderlich-Pfeiffer

Akkutechnik: CATL stellt erste Natrium-Ionen-Akkus für Autos vor
Artikel
  1. RDNA2-Grafikkarte: AMD bringt Radeon RX 6600 XT für 400 Euro
    RDNA2-Grafikkarte
    AMD bringt Radeon RX 6600 XT für 400 Euro

    Die bisher günstigste RDNA2-Grafikkarte ist für 1080p-Gaming ausgelegt und soll die Geforce RTX 3060 problemlos überholen.

  2. Erneuerbare Energien: Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb
    Erneuerbare Energien
    Größte Gezeitenturbine geht vor Schottland in Betrieb

    Die Meere bieten viel Energie, die sich in elektrischen Strom wandeln lässt. In Schottland ist gerade ein neues Gezeitenkraftwerk ans Netz gegangen.

  3. Verschlüsselung: Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen
    Verschlüsselung
    Windows-Verschlüsselung Bitlocker trotz TPM-Schutz umgangen

    Eine mit Bitlocker verschlüsselte SSD mit TPM-Schutz lässt sich relativ einfach knacken. Ein Passwort schützt, ist aber nicht der Standard.

Klarseher 05. Okt 2010

Und bei der Management-Konsole ist der ePO auch unschlagbar, da ist McAfee wirklich weit...

nochsoeiner 02. Okt 2010

bis es von Intel geschluckt wurde

patsching 02. Okt 2010

... oder wie hat man das zu verstehen -.-



  • Schnäppchen, Rabatte und Top-Angebote
    Die besten Deals des Tages
    Schnäppchen • Bosch Professional günstiger • Asus TUF Gaming 23,8" FHD 144Hz 169€ • Acer-Chromebooks zu Bestpreisen (u. a. 14" 64GB 229€) • Alternate (u. a. Deepcool-Gehäuselüfter ab 24,99€) • EA-Spiele (PC) günstiger (u. a. Battlefield 5 5,99€) • Philips-Fernseher 65" Ambilight 679€ [Werbung]
    •  /